Nutzen

Unsere Datenschutz-Fachtagung 2019 widmet sich vor allem wieder den aktuellen Entwicklungen im Bereich der Gesetzgebung innerhalb der EU und des Bundes, aber auch neuer Techniken und damit einhergehenden Fragestellung zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf spannende Vorträge und kompetente Vortragende, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen zu stellen. Im Rahmen des gemeinsamen Abendessens am 1. Veranstaltungstag haben Sie zusätzlich ausreichend Raum für den Fachaustausch unter Experten. Nähere Informationen finden Sie auch unter www.tuev-nord.de/tk-ds Zur Informationssicherheit-Fachtagung, die in Kombination buchbar ist, erfahren Sie Näheres unter: www.tuev-nord.de/tk-it

Inhalt

Programm 21.03.2019

ab 09.00 Uhr Registration

09.30 Uhr Begrüßung und Einleitung

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Frank Henkel

Rechtsanwalt

Rechtsanwaltskanzlei Frank Henkel, Hamburg

09.45 Uhr (Fast) Ein Jahr DSGVO: Erfahrungen der Aufsichtsbehörden

Offen

10.30 Uhr Aktueller Stand zur Drittlandübermittlung: Entwicklung in USA / Zukunft des Privacy Shields und der Standardvertragsklauseln

Sven Polenz

Leiter des Referates IV „Privatwirtschaft“

Unabhängiges Landeszentrum für

Datenschutz, Kiel

11.15 Uhr Kaffeepause

11.45 Uhr Erfüllung der Auskunftspflichten: Umfang und Umsetzung in der Praxis

Hans-Ulrich Bierhahn

Ext. Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter Thalia Bücher GmbH, Hamburg

12.30 Uhr Umsetzung der Löschpflichten nach Art. 17 DSGVO

Beate Beisswenger

Datenschutz

DATEV eG, Nürnberg

13.15 Uhr Mittagspause im Restaurant

14.15 Uhr Einsatz von Instant-Messenger-Diensten in Unternehmen

Dr. Silke Jandt

Teilreferatsleiterin

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Hannover

15.30 Uhr Online-Marketing: Aktuelle Rechtsprechung zu Facebook Custom Audience, Anforderungen an Werbe-Einwilligungen u.a.

Dr. Tina Gausling

Rechtsanwältin

Partner Sozietät Osborne Clarke, München

16.15 Uhr Kaffeepause

16.45 Uhr Erscheinungsformen und Umsetzung einer gemeinsamen Verantwortlichkeit nach Art. 26 DSGVO

Tobias Mauß

Geschäftsführer

Mauß Datenschutz GmbH, Hamburg

17.30 Uhr Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

Gegen ca. 17.45 Uhr Gemeinsames Abendessen im Hotel

Programm 22.03.2019

09.00 Uhr Begrüßung, Rückblick und Einleitung

Frank Henkel

09.15 Uhr Veröffentlichung von Fotos: Geltung des Kunsturhebergesetzes oder nur der DSGVO sowie Umsetzungsfragen

Dr. Lennart Ziebarth

Rechtsanwalt

Sozietät Osborne Clarke, Hamburg

10.00 Uhr Rechenschafts- und Nachweispflichten: Reichweite und organisatorische Umsetzung

Alexander Jung

Referent Konzerndatenschutz-Monitoring

innogy SE, Dortmund

10.45 Uhr Kaffeepause

11.15 Uhr Best Practice: Datenschutzmanagement in Unternehmen

Thomas Schmidt

Datenschutzbeauftragter

TAS Telefonbau Arthur Schwabe GmbH & Co. KG, Mönchengladbach

12.00 Uhr 2. Datenschutzanpassungsgesetz: Die wichtigsten Änderungen nationaler Datenschutzgesetze für Unternehmen

Dr. Dennis-Kenji Kipker

Mitglied des Vorstandes

Europäische Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz (EAID), Berlin

12.45 Uhr Abschlussdiskussion

13.00 Uhr Mittagessen und Ende der Veranstaltung

Teilnehmerkreis

Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Behördliche Datenschutzbeauftragte, Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche: IT-Sicherheit, Revision, Recht, Personal und Geschäftsführer, bei denen Datenschutz ein Chefthema ist.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Informationssicherheit ist auch interessant für Sie?! Sparen Sie jetzt 200 € (netto) indem Sie die Datenschutz-Fachtagung in Kombination mit der Informationssicherheit-Fachtagung (20.03.2019) buchen!

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Meike Langmann

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

040 8557 2046
Fax: 040 8557 2958

mlangmann@tuev-nord.de

Alle Termine zu Datenschutz-Fachtagung

Do 21. 03. – Fr 22. 03. 2019

Hamburg

Täglich von 09:30 bis 13:00 Uhr

Lindner Park-Hotel Hagenbeck
Hagenbeckstr. 150
22527 Hamburg

Teilnahmegebühr:
1.249,50 € (inkl. USt)
1.050,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Meike Langmann

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

040 8557 2046
Fax: 040 8557 2958

mlangmann@tuev-nord.de

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

gemäß DSGVO und BDSG-neu

Seminar
4 Tage
ab 2.142,00 € inkl. USt (1.800,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Verarbeitungsverzeichnisse und Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Die Anforderungen nach der DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Vertiefungsseminar

Pragmatische Lösungen für die Umsetzung der DSGVO und des BDSG (neu)

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Grundverordnung (EU-DSGVO) UND Informationssicherheit

Was Informationssicherheitsbeauftragte jetzt wissen sollten!

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz in der betrieblichen Umsetzung

Organisation des Datenschutzes

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Umstellung auf die EU-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Verpassen Sie nicht den Einstieg in den Änderungsprozess!

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

DSGVO-Seminar – der neue Datenschutz in der Praxis

Datenschutzmanagement und Datenschutzorganisation richtig umsetzen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und -sicherheit in der Informations- und Kommunikationstechnik

Sicherer Umgang mit Smartphone, Internet, Cloud und Co.

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Cloud Computing

Vertraulichkeit, Integrität und Legalität Ihrer Daten sicherstellen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Facebook, Twitter, Google & Co. rechtskonform nutzen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Datenschutz mit Betriebsvereinbarungen

Mitarbeiterdaten rechtssicher verarbeiten

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG)

Überblick und Handlungsempfehlungen zu den aktuellen neuen Anforderungen

Seminar
1 Tag
ab 737,80 € inkl. USt (620,00 € zzgl. USt)

Datenschutz im Marketing und bei Werbemaßnahmen

Datenschutzkonformer Umgang mit Kundendaten gemäß DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutzauditor (TÜV)

Überprüfung der Einhaltung von DSGVO und BDSG-neu

Seminar
3 Tage
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Datenschutz - Auftragsverarbeitung nach DSGVO

Möglichkeiten und Lösungen - praxisnah und effektiv

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)