Nutzen

Der Vertiefungskurs zeigt Ihnen, wie Sie den Datenschutz fest im Unternehmen kommunizieren, verankern und praktisch anwenden. Erfahren Sie alles Wissenswerte zu den Themen Datenschutz in der Auftragserarbeitung und Werbung. Dazu informieren unsere erfahrenen Referenten Sie über den Umgang mit Anfragen und Prüfungen durch Aufsichtsbehörden. Unternehmen sind meistens sehr komplex organisiert. Das Wissen über die Datenschutz-Themen, mit denen sich die verschiedenen Fachabteilungen befassen, hingegen minimal: Eine wichtige Aufgabe des Datenschutzbeauftragten ist die Kommunikation und Sensibilisierung der Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Abteilungen. Dieser Vertiefungskurs unterstützt Sie und vermittelt Ihnen das relevante Wissen. Wir wollen nah an Ihren Erfahrungen und Fragestellungen arbeiten, daher nehmen wir zu Beginn der Veranstaltung gerne Ihre aktuellen Themenwünsche auf. Unsere erfahrenen Referenten vermitteln Ihnen die aktuellen Kenntnisse Ihrer Branche. Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen, das Gelernte in Ihrem Berufsalltag umzusetzen. Für Erfahrungsaustausch und Diskussionen mit anderen Seminarteilnehmenden bietet der Lehrgang genügend Raum.

Inhalt

Aktuelles

  • Einordnung DSGVO im Verhältnis BDSG 2018 und Datenschutzgesetze der Bundesländer
  • Gesetzgebung
  • Arbeits- und Kurzpapiere der Aufsichtsbehörden

Die (neue) Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

  • Anforderungen
  • Interessenkonflikt
  • Aufgaben
  • Konzern-DSB

Datenschutz im Unternehmen verankern

  • Praxishilfen
  • Datenschutzmanagement
  • Nachweise führen, ins. bei Betroffenenrechten, Werbewidersprüchen
  • Löschen

Auftragsverarbeitung

  • Informations- und Beratungsprozess im Vorfeld einer Auftragsvergabe
  • Kontrolle des Auftragnehmers
  • Mustertexte

Aufsichtsbehörde

  • Ausblick auf zukünftige Tätigkeit
  • Sanktionen

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an betriebliche Datenschutzbeauftragte und Verantwortliche in Unternehmen, Betrieben aller Branchen sowie Vereinen, die sich im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) weiterbilden möchten.

Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden Kenntnisse aus dem Bereich des Datenschutzrechts, der Datenschutzorganisation sowie der modernen Informationstechnik und Datensicherheit, die z. B. im Seminar "Datenschutzbeauftragter (TÜV®)" erworben werden können.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Melanie Braunschweig

Melanie Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0201 31955-42
Fax: 0201 31955-70

mbraunschweig@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Der Vertiefungskurs zeigt Ihnen, wie Sie den Datenschutz fest im Unternehmen kommunizieren, verankern und praktisch anwenden. Erfahren Sie alles Wissenswerte zu den Themen Datenschutz in der Auftragsverarbeitung und Werbung. Dazu informieren unsere erfahrenen Referenten Sie über den Umgang mit Anfragen und Prüfungen durch Aufsichtsbehörden.

Alle Termine zu Datenschutz in der betrieblichen Umsetzung

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo, 24. 09. 2018

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 15. 10. 2018

Magdeburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Magdeburg
Gustav-Ricker-Str. 62
39120 Magdeburg

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 27. 11. 2018

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Melanie Braunschweig

Melanie Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0201 31955-42
Fax: 0201 31955-70

mbraunschweig@tuev-nord.de

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

gemäß DSGVO und BDSG-neu

Seminar
4 Tage
ab 2.142,00 € inkl. USt (1.800,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Umstellung auf die EU-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Verpassen Sie nicht den Einstieg in den Änderungsprozess!

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Vertiefungsseminar

Pragmatische Lösungen für die Umsetzung der DSGVO und des BDSG (neu)

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Facebook, Twitter, Google & Co. rechtskonform nutzen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Verarbeitungsverzeichnisse und Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Die Anforderungen nach der DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und -sicherheit in der Informations- und Kommunikationstechnik

Sicherer Umgang mit Smartphone, Internet, Cloud und Co.

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Cloud Computing

Vertraulichkeit, Integrität und Legalität Ihrer Daten sicherstellen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz - Auftragsverarbeitung nach DSGVO

Möglichkeiten und Lösungen - praxisnah und effektiv

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Grundverordnung (EU-DSGVO) UND Informationssicherheit

Was Informationssicherheitsbeauftragte jetzt wissen sollten!

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz-Fachtagung

Erste Erfahrungen mit der Umsetzung der DSGVO

Fachtagung
1 Tag
ab 880,60 € inkl. USt (740,00 € zzgl. USt)

Datenschutz mit Betriebsvereinbarungen

Mitarbeiterdaten rechtssicher verarbeiten

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Datenschutz im Marketing und bei Werbemaßnahmen

Datenschutzkonformer Umgang mit Kundendaten gemäß DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG)

Überblick und Handlungsempfehlungen zu den aktuellen neuen Anforderungen

Seminar
1 Tag
ab 737,80 € inkl. USt (620,00 € zzgl. USt)

DSGVO-Seminar – der neue Datenschutz in der Praxis

Datenschutzmanagement und Datenschutzorganisation richtig umsetzen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)