Nutzen

Das Seminar knüpft an das Deeskalationstraining I an und baut inhaltlich darauf auf. Den Teilnehmern werden weitere Trainings- und Lösungsmöglichkeiten zur Erreichung von Handlungssicherheit bei Gewaltvorfällen vermittelt. Dabei stehen u. a. das individuelle Konfliktverhalten der Teilnehmer und deren Einfluss auf den Konfliktverlauf im Fokus des Seminars. Neben dem Kommunikations- und Wahrnehmungstraining stehen dabei nonverbale Formen der Interaktion im Mittelpunkt. Auch im Aufbauseminar legen wir viel Wert auf einen hohen Praxisanteil. In den praktischen Übungen werden gewalttätige Erlebnisse analysiert, Deeskalationsmöglichkeiten sowie Selbstschutz- und -verteidigungsstrategien entwickelt und trainiert. Des Weiteren möchten wir in diesem Seminar individuell auf die Alltagssituationen und Erfahrungen der Teilnehmenden eingehen. Hierfür können Sie uns gerne vorab über Ihre speziellen Schulungsbedürfnisse informieren.

Inhalt

Kommunikationstraining

Wahrnehmungsschulung

Selbstschutz und Eigensicherung

Teilnehmerkreis

Multiplikatoren, Angestellte, Beamte und Führungskräfte aller Berufsgruppen und Branchen (z. B. medizinische Einrichtungen, Gastronomie, Einzelhandel, öffentlicher Nah- und Fernverkehr, öffentlicher Dienst), psychosoziale und pädagogische Berufsgruppen sowie Betroffene und Interessierte

Voraussetzungen

Deeskalationstraining I oder entsprechende Grundlagenkenntnisse in Deeskalation oder Konfliktmanagement empfohlen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Nicole Jahnke-Trautmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

040 78081410
Fax: 040 78081428

njahnke-trautmann@tuev-nord.de

Zugehörige Veranstaltungen

Deeskalationstraining I – Basisseminar

Professioneller Umgang mit Stress und Konflikten

Seminar
2 Tage
ab 510,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Alle Termine zu Deeskalationstraining II – Aufbauseminar

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Do, 14. 02. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Technisches
Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Gründgensstr. 6
22309 Hamburg

Teilnahmegebühr:
367,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Fr, 26. 04. 2019

Neumünster

09:00 - 16:30

TÜV NORD Tenisches
Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Spreestraße 3a
24539 Neumünster

Teilnahmegebühr:
367,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Do, 13. 06. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Technisches
Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Gründgensstr. 6
22309 Hamburg

Teilnahmegebühr:
367,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Do, 12. 09. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Technisches
Schulungszentrum GmbH & Co. KG
Gründgensstr. 6
22309 Hamburg

Teilnahmegebühr:
367,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Nicole Jahnke-Trautmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

040 78081410
Fax: 040 78081428

njahnke-trautmann@tuev-nord.de

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Train the Trainer (TÜV)

Seminare erfolgreich leiten

Seminar
4 Tage
ab 2.249,10 € inkl. USt (1.890,00 € zzgl. USt)

Deeskalationstraining für Mitarbeiter und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbetreuung

Seminar
1 Tag
ab 350,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Psychologische Fortbildung für Mitarbeiter und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsbetreuung

Seminar
2 Tage
ab 790,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Deeskalationstraining – Umgang mit Demenzpatienten

Seminar
1 Tag
ab 250,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Deeskalationstraining I – Basisseminar

Professioneller Umgang mit Stress und Konflikten

Seminar
2 Tage
ab 510,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Beschwerdemanagement

Das Instrument zur aktiven Kundenbindung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)