Nutzen

Im Webinar Drahtlose Kommunikationssysteme für die Bereiche Industrie, BOS und Versorgung bekommen Sie eine Übersicht über aktuelle Funksysteme und deren Schutz. Im Zuge dessen lernen Sie, wie Sie mit den Themen Stabilität, Zuverlässigkeit, Sicherheit und KO-Existenz mehrerer, auf engem Raum verteilten Funksysteme umgehen sollten und welche Punkte dabei zu beachten sind. Drahtlose Kommunikationssysteme nehmen eine immer wichtigere Rolle bei Unternehmensabläufen ein – in nahezu jedem professionellen Anwendungsgebiet werden moderne Kommunikationssysteme mit Funkkommunikation benötigt. Sei es im Umfeld moderner Industrie 4.0 Fertigungsanlagen, für die Bereitstellung zuverlässiger Fernwartung bei Versorgern, zur sicheren Kommunikation in Behörden mit Sicherheitsaufgaben, Sicherstellung kritischer Funkvernetzung an Flughäfen oder Objektversorgungen in Tunneln oder Gebäudekomplexen. Die Liste der Anwendungs- und Einsatzgebiete lässt sich beliebig verlängern. Um das Medium Funk zuverlässig, stabil und sicher einsetzen zu können, sollten Sie die Grundlagen, physikalische Rahmenbedingungen und Sicherheitsaspekte beachten. Anhand von Beispielen erlernen Sie die besonderen Rahmenbedingungen der Funkkommunikation. Im Zuge dessen werden Ihnen Lösungen präsentiert, um Probleme und Störungen der zuverlässigen Funkkommunikation zu vermeiden. Durch die Teilnahme am Workshop werden die physikalischen Grundlagen der Funkanwendung vermittelt. Außerdem werden die derzeit verfügbaren Technologien und Konzepte den Anwendungen gegenübergestellt. Zusätzlich werden die operationellen Anforderungen betrachtet und die damit verbundenen notwendigen Parameter und deren Auswirkungen auf z.B. Funkausbreitung, verfügbare Frequenzbänder, Technologien und Systeme näher beleuchtet. Ein Überblick über die derzeitig verfügbaren Funksysteme und Rahmenbedingungen wird ebenso vermittelt, wie Besonderheiten der einzelnen Systeme wie z.B. IoT, LoRa, WiFi, WLAN, Bluetooth, TETRA, M2M oder 5G u.a. in Campusnetzen. Zusätzlich lernen Sie, wie das Konzept „aktiver Funkschutz“ dazu beiträgt, das eigene Geschäftsmodell und die kritische Funkkommunikation sicherzustellen. Durch die Betrachtung der Cyber-Sicherheit, u. a. durch einen zusätzlichen Exkurs der TÜV Informationstechnik, wird der Umfang des Workshops abgerundet. Es handelt sich hierbei um die (Gesetzlichen) IT Sicherheitsanforderungen an 5G. Die Vernetzung von IoT-Geräten mittels neuem Funkstandard 5G ermöglicht innovative Geschäftsmodelle und Netzarchitekturen, auch für den Einsatz in kritischen Infrastrukturen. Dabei vergrößert sich die Fläche für mögliche Cyberangriffe und die IT-Sicherheit gewinnt an Priorität. Während Aspekte wie Security-by-Design, Coding Guidelines und Cyber Security Response an Bedeutung gewinnen, muss auch die Nachweispflicht gegenüber Kunden und Gesetzgeber Schritt halten. IT Sicherheitsgesetz und Telekommunikationsgesetz formulieren zwar Anforderungen, deren Implementierung erfolgt jedoch zumeist sehr heterogen und herstellerspezifisch. Unabhängige Sicherheitsprüfungen bis hin zur Zertifizierung auf Basis fest definierter Standards bergen das Potential für mehr Vergleichbarkeit in den Sicherheitsniveaus und steigern damit das Vertrauen. Als Leuchtturm ist hierbei der neue NESAS Prüfstandard zu sehen. Der Online-Workshop besteht aus einer Mischung von theoretischen und praxisorientierten Elementen und ist in begleitende Trainings aus dem Trainingszyklus eingebettet.

Inhalt

Tag 1:

Einführung in den Workshop

  • Vorstellung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und deren Erwartungen an den Workshop

Grundlagen

  • Einführung in die Funktechnik
  • Ausbreitung von Funksignalen und deren Besonderheiten

Funksysteme

  • Typische Funksysteme und deren Frequenzbereiche
  • Anwendungen der Funksysteme

Funkszenarien vor Ort

  • Betrieb mehrerer Funksysteme
  • Minimierung der gegenseitigen Beeinflussung:
  • Funksysteme untereinander (Funkplanung / Funkoptimierung)
  • Funksysteme und andere Infrastruktur (Funkstörungen)

Ansätze zur Sicherstellung der stabilen und zuverlässigen Funkkommunikation:

  • Wissen, was sich bei mir tummelt (Funkinspektionen und Funkinventuren)
  • Wissen, was bei mir stört und wie es sich auswirkt (Störungsmessungen)

Tag 2:

Das Konzept „aktiver Funkschutz“

  • Komponenten des aktiven Funkschutzes
  • Auswahl der notwendigen Komponenten anhand der Kritikalität meines Geschäftsmodelles

Beispiele für Funksysteme in/aus der Praxis

  • Industrie 4.0 (Industrie)
  • Smart Metering / Smart Grids (Versorger)
  • TETRA-Systeme (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben)
  • Funknetze im Transportbereich (Flughafen / Bahnhöfe)
  • Gebäudeversorgungen (Krankenhäuser / Einkaufszentren)
  • Tunnelversorgungen (Verkehr)

Funksysteme und Cybersicherheit

  • Einführung in die Cybersicherheit
  • Funksysteme und deren Besonderheiten für die Cybersicherheit
  • Funkausbreitung und Funkreichweiten im Kontext der Cybersicherheit

Beispiele Funksysteme und Cybersicherheit

  • Angriffsfläche Funkschnittstelle

Typische Sicherheitslücken und deren Auswirkungen an Beispielen

  • Großflughafen wird erpresst
  • Serverfarmen eines internationalen Automobilzulieferers frei zugänglich
  • Fertigungsstraße eines OEM steht für Stunden still
  • Hacker kapern über „Smart Grid“ einen Stromversorger
  • Tesla Automobile über Funkschnittstelle „ferngesteuert“

Schutz und Cybersicherheit der Funksysteme inklusive 5G

  • „Klassiker vermeiden“
  • Prävention und Schadensbehebung

Exkurs TÜV Informationstechnik:

(Gesetzliche) IT Sicherheitsanforderungen an 5G

  • Unabhängige Prüfungen für mehr Vergleichbarkeit und Vertrauen

Zusammenfassung und Abschluss

Ergänzender Hinweis: Wir wollen nah an Ihren Erfahrungen und Fragestellungen arbeiten, daher nehmen Ihre Referenten und Fachexperten der LS telcom zu Beginn der Veranstaltung gerne Ihre aktuellen Themenwünsche auf.

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an alle Anwender:innen und Verantwortlichen für die drahtlose Kommunikation im professionellen Umfeld, die aus den Bereichen Industrie, Versorger, Transport, Häfen/Flughäfen und Behörden mit Sicherheitsaufgaben kommen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer:innen sind in Ihren Organisationen für die Vernetzung / IT-Infrastruktur und/oder die Cybersicherheit verantwortlich und haben nach Möglichkeit folgende Vorüberlegungen bereits durchgeführt:
- Welche Systeme benutzen aktuell in meiner Organisation das Medium Funk und welche Systeme sind zukünftig geplant?
- Welche Sicherheitsanforderungen und welche Kritikalität für meine Geschäftsabläufe haben die eingesetzten oder geplanten Funksysteme?

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Technische Voraussetzungen für Online-Veranstaltungen

Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam.

Teilnahmegebühr

Online-Veranstaltung

1.535,10 € (inkl. USt)
1.290,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Mi 11. 05. – Do 12. 05. 2022

09:00 bis 15:45 Uhr

1.535,10 € (inkl. USt)
1.290,00 € (zzgl. USt)

Mo 19. 09. – Di 20. 09. 2022

09:00 bis 15:45 Uhr

1.535,10 € (inkl. USt)
1.290,00 € (zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Methoden zur Steigerung der eigenen Effizienz und Effektivität

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.106,70 € inkl. USt (930,00 € zzgl. USt)

IT-Grundschutz-Praktiker (TÜV) -Prüfung-

Online-Prüfung, Prüfung
60 min
ab 357,00 € inkl. USt (300,00 € zzgl. USt)

Information Security Officer – ISO (TÜV)

IT-Sicherheitsbeauftragter gemäß ISO 27001 und IT-Grundschutz

Präsenzseminar, Webinar
4 Tage
ab 2.939,30 € inkl. USt (2.470,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Präsenzseminar, Webinar
4 Tage
ab 1.701,70 € inkl. USt (1.430,00 € zzgl. USt)

Information Security Officer – ISO (TÜV) -Prüfung-

Online-Prüfung, Prüfung
75 min
ab 345,10 € inkl. USt (290,00 € zzgl. USt)

Alexander Groth: Stärkenorientiertes Führen

Methoden der erfolgreichen Mitarbeiterführung und -entwicklung

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.832,60 € inkl. USt (1.540,00 € zzgl. USt)

Netzwerksicherheit für IT- und Informationssicherheitsbeauftragte

In Verbindung mit ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.582,70 € inkl. USt (1.330,00 € zzgl. USt)

IT-Grundschutz-Praktiker (TÜV)

Basisschulung gemäß BSI IT-Grundschutz 200-x

Präsenzseminar, Webinar
4 Tage
ab 2.451,40 € inkl. USt (2.060,00 € zzgl. USt)

Wissensupdate Informationssicherheit

Weiterbildung und Erfahrungsaustausch für ISO, CISO und ISB

Webinar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Management-Audits – ISMS

Gemäß ISO 19011, ISO/IEC 27001 und VDA-ISA (TISAX®)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Update zum Datenschutz – Aktuelle Entwicklungen praxisnah und kompakt dargestellt

Qualifikationsfortbildung im Sinne des Art. 37 Abs. 5 DSGVO

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Vorfall-Experte (BSI)

Aufbauschulung zur Personenzertifizierung gemäß BSI

Webinar
3 Tage
ab 2.070,60 € inkl. USt (1.740,00 € zzgl. USt)

Agiles Projektmanagement

Agile und hybride Steuerungsmethoden im PM

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Interkulturelles Training

In interkulturellen Situationen flexibler reagieren und sicherer agieren

Webinar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Instagram, Facebook, Twitter & Co. rechtskonform nutzen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 714,00 € inkl. USt (600,00 € zzgl. USt)

ISO 27001 versus BSI IT-Grundschutz

Unterschiede beider Standards zur Informationssicherheit

Webinar
2.5 Stunden
ab 285,60 € inkl. USt (240,00 € zzgl. USt)

Erstellung von Sicherheitskonzepten nach BSI IT-Grundschutz

Scoping und Modellierung – Best Practice

Webinar
5.5 Stunden
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Digitalisierungsprojekte in Unternehmen

Die digitale Transformation einer Organisation ganzheitlich und konsequent managen

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage

IT- und Informationssicherheit im Krankenhaus

Branchenstandard B3S, gesetzliche Vorschriften und Best Practice für Ihr ISMS

Webinar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

BWL-Grundlagen

Elementares Grundlagenwissen für Nichtkaufleute und Auffrischer

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

IT-Grundschutz-Berater

Aufbauschulung zur Personenzertifizierung gemäß BSI IT-Grundschutz 200-x

Präsenzseminar, Webinar
3 Tage
ab 1.808,80 € inkl. USt (1.520,00 € zzgl. USt)

Chief Information Security Officer – CISO (TÜV)

Manager Informationssicherheit

Präsenzseminar, Webinar
4 Tage
ab 2.939,30 € inkl. USt (2.470,00 € zzgl. USt)

Webinar: TISAX® – Start your label

Grundlagen und Anforderungen nach VDA-Standard

Webinar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Chief Information Security Officer – CISO (TÜV) -Prüfung-

Online-Prüfung, Prüfung
75 min
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

ISO/IEC 27001 – Informationssicherheitsmanagement-Auditor

ISO 27001 Lead Auditor Schulung (IRCA 17242)

Präsenzseminar
5 Tage
ab 2.820,30 € inkl. USt (2.370,00 € zzgl. USt)

Citizen Developer in der Logistik

Digitale Transformation aus der Fachabteilung

Präsenzseminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

IT-Sicherheitsgesetz und Neuerungen durch IT-SiG 2.0

Herausforderungen und Entscheidungsbedarf für KRITIS Unternehmen

Webinar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Informationssicherheit-Fachtagung

Cloud Security: Informationssicherheit in der Wolke planen und sicher gestalten

Fachtagung
1 Tag
ab 940,10 € inkl. USt (790,00 € zzgl. USt)

Business Continuity Management (BCM) – Notfallmanagement

Wissensupdate zum BSI-Standard 200-4

Webinar
5.5 Stunden
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Soft Skills für die Projektleitung

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.201,90 € inkl. USt (1.010,00 € zzgl. USt)

5G Antragsverfahren für die Industrie

Administrative und technische Anforderungen der Antragsstellung

Webinar
1 Tag
ab 821,10 € inkl. USt (690,00 € zzgl. USt)

TISAX®-Beauftragter – Assessment zum TISAX®-Label

Implementierung eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.463,70 € inkl. USt (1.230,00 € zzgl. USt)

Funkkommunikation und Funkschutz im industriellen Umfeld

Betriebssichere Funkkommunikation – präventive Maßnahmen zur Vermeidung von Störungen

Webinar
1 Tag
ab 821,10 € inkl. USt (690,00 € zzgl. USt)

KI-Kurs: Künstliche Intelligenz – Chancen und Herausforderungen

Die Zukunft der Arbeit mithilfe von KI gestalten

Webinar
1 Tag

Business Continuity Manager (TÜV) – Notfallmanagement

BCMS gemäß ISO 22301, ISO 27031 und IT-Grundschutz

Präsenzseminar
3 Tage

Controlling und BWL-Grundlagen für Techniker und Ingenieure

Praxisnahes Know-how im Rechnungswesen und Management

Präsenzseminar
ab 1.213,80 € inkl. USt (1.020,00 € zzgl. USt)

Erfolgreicher e-trainer

Praxis-Workshop zum professionellen Online-Trainer

Webinar
3 halbe Tage
ab 1.213,80 € inkl. USt (1.020,00 € zzgl. USt)

Digitale Transformation – Führung und Gestaltung

Leadership Training: Wie Sie die digitale Transformation in Unternehmen erfolgreich führen und gestalten

Webinar
8.5 Stunden
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)