Nutzen

Zentrales Ziel dieser Maßnahme ist es im Rahmen einer 1:1 Betreuung durch einen mit der Zielgruppe erfahrenen Coach, über eine nachhaltige Arbeitsmarktintegration zur Senkung des Rückfallrisikos von Haftentlassenen, von Haft bedrohten oder von Menschen mit anstehender Ersatzfreiheitstrafe beizutragen. Als Grundstock bilden u.a. Maßnahmen der beruflichen Bildung, der schulischen Bildung sowie Tätigkeiten innerhalb der Arbeitsbetriebe im Strafvollzug, eine arbeitsmarktorientierte Resozialisierung dieser Zielgruppe in den Arbeits- und/oder Ausbildungsmarkt der Wiedereingliederungsstrategie. Hierbei steht die individuelle Unterstützung des Teilnehmers mit seinen speziellen Bedürfnissen, persönlichen Problemen im Mittelpunkt. Beispielhafte Angebote sind: Bewerbungsunterstützung und/oder Bewerbungstraining, Profiling nach dem 4-Phasen-Modell, gezielte Arbeits- und Ausbil-dungsplatzvermittlung, Akquise von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Einbindung und Begleitung bei Behördengängen bzw. Schuldnerberatung, Drogenberatung, Wohnungssuche, Bewährungshil-fe, etc. Dieser Bedarf, besonders der Zeitraum, ist über einen AVGS vertraglich festzuhalten.

Inhalt

  • Vermittlung von Orientierungswissen
  • Bewerbungstraining
  • Vermittlung in berufliche Qualifizierung und Ausbildung oder in Arbeit
  • Vermittlung von flankierenden Hilfen zur Arbeitsmarktintegration mit Fokus aus besondere Problemlagen (Sucht, Schulden, Wohnungslosigkeit)
  • Begleitung z.B. bei Behördengängen, Wohnungsbesichtigungen oder Vorstellungsgesprächen sowie zu Terminen bei Drogen- und Schuldnerberatungen
  • Coaching zu wirtschaftlicherem Verhalten
  • Sozialcoaching
  • Farb- und Stilberatung
  • Teilnehmerkreis

    Als Zugangsvoraussetzung müssen die Teilnehmenden Leistungen aus den SGB II oder III beziehen. In der Maßnahme werden nur Teilnehmer aufgenommen, die zuvor straffällig geworden sind. Dabei kann es sich um Geldstrafen, Sozialstunden oder Bewährungsstrafen sowie auch um drohende oder bereits vollzogene Haftstrafen handeln.

    Voraussetzungen

    Die Maßnahme richtet sich an aus der Haft entlassene Personen, welche nach ihrer Entlassung im Bezug von Leistungen aus dem SGB II oder SGB III stehen
    - und/oder unter Bewährungsauflagen entlassen worden sind
    - und/oder von Haft bedroht sind
    - und/oder einer Ersatzfreiheitsstrafe entgegensehen
    - und/oder Sozialstunden (gemeinnützige Arbeit) ableisten müssen

    Abschluss

    Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

    Termin(e)

    {{ selectedTermin.date }}
    {{ selectedTermin.time }}

    Veranstaltungsort

    {{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
    {{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
    {{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
    {{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
    {{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

    Förderung

    Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

    Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

    Wir beraten Sie gerne.

    Ansprechpartner

    Seminarmanagement{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

    {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

    TÜV NORD Bildung gGmbH
    Am Technologiepark 28
    45307 Essen

    +49 (0) 800 / 8888 050 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
    Fax: +49 (0) 201 / 8929-699Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

    info-bildung@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

    Kurzbeschreibung

    Zentrales Ziel dieser Maßnahme ist es im Rahmen einer 1:1 Betreuung durch einen mit der Zielgruppe erfahrenen Coach, über eine nachhaltige Arbeitsmarktintegration zur Senkung des Rückfallrisikos von Haftentlassenen, von Haft bedrohten oder von Menschen mit anstehender Ersatzfreiheitstrafe beizutragen.

    Alle Termine zu Einzelcoaching/Sozialcoaching für Haftentlassene

    Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

    Mo 14. 06. 2021 – So 03. 03. 2024

    Bochum

    Täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr

    TÜV NORD Bildung gGmbH
    Bereich Resozialisierung
    Alte Hattinger Str. 19
    44789 Bochum

    Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

    Mo 14. 06. 2021 – So 03. 03. 2024

    Dortmund

    Täglich von 08:00 bis 18:00 Uhr

    TÜV NORD Bildung gGmbH
    Bereich Resozialisierung
    Planetenfeldstraße 108
    44379 Dortmund

    Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

    Ansprechpartner

    Seminarmanagement{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

    {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

    TÜV NORD Bildung gGmbH
    Am Technologiepark 28
    45307 Essen

    +49 (0) 800 / 8888 050 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
    Fax: +49 (0) 201 / 8929-699Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

    info-bildung@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

    Förderung

    Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

    Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

    Wir beraten Sie gerne.

    Vermittlung von Grundkompetenzen mit individuellem Eintritt mit optionalem Praktikum

    Jetzt Kenntnisse in Deutsch und Mathematik auffrischen und beruflich wieder durchstarten! In Voll- oder Teilzeit möglich.

    Qualifizierung
    11 Monate

    Digitale Kompetenzen in der Arbeitswelt 4.0

    Mit der modularen Qualifizierung digitale Kenntnisse erweitern

    Qualifizierung
    6 Monate

    Kommunikation und Gesprächsführung

    Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Deeskalationstraining für Mitarbeitende in Verkehrsbetrieben

    Professioneller Umgang mit Stress und Konflikten z.B. für Busfahrer, Zugbegleiter, Kontrollpersonen (m/w/d)

    Präsenzseminar
    1 Tag
    ab 360,00 € inkl. USt (360,00 € zzgl. USt)

    Kundenorientiertes Beschwerdemanagement in Unternehmen

    Probleme lösen – Kundenzufriedenheit aktiv steigern

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Selbst- und Zeitmanagement

    Steigerung der Effizienz und Effektivität

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Verhandlungskompetenz stärken

    Verhandlungsgeschick – wie Sie richtig verhandeln

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Professionelle Chefassistenz

    Kompetenz für Sekretariat und Organisation

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Webinar: Selbst- und Zeitmanagement

    Steigerung der Effizienz und Effektivität mit Methoden zur Zieldefinition, Planung, Entscheidung und Realisierung

    Webinar
    2 Tage
    ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

    Deeskalation und Stressmanagement im Einzelhandel

    Stress im Berufsalltag besser bewältigen

    Präsenzseminar
    1 Tag
    ab 295,00 € inkl. USt (295,00 € zzgl. USt)

    Webinar: Homeoffice – Gut organisiert, fit und motiviert

    Teamwork auf Distanz erfolgreich meistern

    Webinar
    1 Tag
    ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

    Deeskalationstraining I – Basisseminar

    Professioneller Umgang mit Stress und Konflikten

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 674,73 € inkl. USt (567,00 € zzgl. USt)

    Deeskalationstraining II – Aufbauseminar

    Professioneller Umgang mit Stress und Konflikten

    Präsenzseminar
    1 Tag
    ab 449,82 € inkl. USt (378,00 € zzgl. USt)

    Deeskalation und Stressmanagement im Praxisalltag

    Stress konstruktiv begegnen, körperlich und mental fit bleiben

    Präsenzseminar
    1 Tag
    ab 295,00 € inkl. USt (295,00 € zzgl. USt)

    Resilienztraining

    Stärkung der eigenen Widerstandskraft

    Präsenzseminar
    1 Tag
    ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

    Wer bin ich? Coaching für das eigene Ich

    Ein Workshop zur Persönlichkeitsentwicklung

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Webinar: Resilienztraining online - gegen Stress und Überbelastung

    Persönliche Widerstandskräfte stärken

    Webinar
    6 Stunden
    ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

    Mediation und Konfliktmanagement

    Wirksame Vorbeugung und konstruktive Klärung von Konflikten

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Key Account Manager (TÜV)

    Professionelles Key Account Management

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

    Webinar: Erfolgreicher e-trainer

    Praxis-Workshop zum professionellen Online-Trainer

    Webinar
    15 Stunden
    ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

    Train the Trainer (TÜV) – Modul 1

    Als Trainer begeistern: Mit einem lebendigen und nachhaltigen Trainingsdesign

    Präsenzseminar
    3 Tage
    ab 1.832,60 € inkl. USt (1.540,00 € zzgl. USt)

    Train the Trainer (TÜV) – Modul 2

    Als Trainer begeistern: Was einen Profi ausmacht

    Präsenzseminar
    2 Tage
    ab 1.213,80 € inkl. USt (1.020,00 € zzgl. USt)

    Umschulungsvorbereitung für Frauen in Teilzeit

    Auch für Frauen mit Migrationshintergrund möglich

    Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.