Nutzen

Energiebeschaffung in Unternehmen erfolgreich managen: In unserer Veranstaltung im Bereich Energieeffizienz und Umweltschutz erfahren Sie, wie Sie Ihren Energieeinkauf, vor allem Gas und Strom, unter Berücksichtigung von Steuern, Abgaben und Umlagen optimieren. Sie bekommen einen umfassenden Einblick in die Themen Steuern, Abgaben und Umlagen für Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Unsere Referenten stellen Ihnen Entlastungs- und Minderungsmöglichkeiten für die angesprochenen Unternehmen vor. Hierbei werden Wechselwirkungen und die damit verbundene Strategieentwicklung erläutert und diskutiert. Unsere erfahrenen Referenten behandeln in diesem Kontext den Einkauf von Energie zu Zeiten der Energiewende und der damit verbundenen geänderten Marktsituation. Es werden die Vor- und Nachteile sowie die Gefahren und Chancen eines Einkaufs über Börsen, Spot- und Terminmärkte behandelt und diskutiert.

Inhalt

Optimierung der Beschaffungsstrategie für Strom und Gas

Optimierung der Strom- und Gaskosten durch Betrachtung diverser Einkaufsmöglichkeiten

und Strategien (Spotmärkte, Terminmärkte, Kombinationen aus mehreren Strategien zur Absicherung)

Betrachtung von Risiken bei der Beschaffung (Veränderung von Marktsituationen)

Analyse und Optimierung des Netzanschlusses

Optimierung der Strom- und Energiesteuern

Optimierung der Netzkosten

Optimierung der EEG-Umlage

Optimierung der Umlagen für KWK-G und § 19 NEV

Optimierung der Offshore-Haftungs-Umlage und Konzessionsabgabe

Optimierung der Stromkosten durch die Strompreiskompensation

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Technische Leiter, Einkäufer und weitere Personen, die sich mit dem Thema Energiebeschaffung auseinandersetzen und in einem Unternehmen des produzierenden Gewerbes mit einer Energiebedarfsmenge von mehr als 1 GWh tätig sind.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Energiebeschaffung in Unternehmen erfolgreich managen: In unserer Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie Ihren Energieeinkauf, vor allem Gas und Strom unter Berücksichtigung von Steuern, Abgaben und Umlagen optimieren. Sie bekommen einen umfassenden Einblick in die Themen Steuern, Abgaben und Umlagen für Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Unsere Referenten stellen Ihnen Entlastungs- und Minderungsmöglichkeiten für die angesprochenen Unternehmen vor.

Energieeffizienz in Unternehmen zur Kostenreduzierung

Energiekosteneinsparung als Erfolgsfaktor im Energiemanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Steuerentlastungen zur Energie- und Stromsteuer und Prüfungen der Hauptzollämter

Effizienzsteigerungs- und Einsparpotenziale in Unternehmen erkennen

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Energieleistungskennzahlen (EnPI) und Kennzahlensysteme

Identifikation, Anwendung und Umsetzung

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Einflussfaktoren auf den Energieverbrauch nach ISO 50006 und ISO 50015

Identifizierung, Berechnung und Prognose

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Energieeffizienz-Fachtagung

Erfolgsfaktoren für Unternehmen

Fachtagung
2 Tage
ab 1.023,40 € inkl. USt (860,00 € zzgl. USt)

ISO 50001:2017

Workshop zu den gestiegenen Anforderungen der Normenrevision

Seminar
1 Tag
ab 440,30 € inkl. USt (370,00 € zzgl. USt)

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen

Strategien zum Fördermitteleinsatz

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)