Nutzen

In diesem modular aufgebauten Lehrgang vermitteln wir Ihnen umfassende Kenntnisse, die Sie als Fachkraft für CNC-Technik benötigen. Der Lehrgang setzt sich aus den beiden Qualifizierungsbausteinen "CNC-Technik Drehen" und "CNC-Technik Fräsen" zusammen. Beide Bausteine sind jeweils in vier weitere Module unterteilt, in denen Sie sich mit verschiedenen fachlichen Schwerpunkten beschäftigen. Neben der Schulung in den technischen Grundlagen erlernen Sie beispielsweise auch die Programmierung mit der Siemens-Steuerung SINUMERIK ShopTurn oder der HEIDENHAIN-Steuerung sowie deren praktischen Anwendungen. Mit den hier erworbenen Kenntnissen erweitern Sie Ihr fachliches Know-how und werden so zu einer gefragten Fachkraft in zahlreichen Branchen der produzierenden und verarbeitenden Industrie. Die beiden Qualifizierungsbausteine sind zwei in sich geschlossene Module, die getrennt voneinander absolviert werden können. Nach der erfolgreichen Absolvierung beider Bausteine erlangen Sie die Bezeichnung „Fachkraft für CNC-Technik“.

Inhalt

Qualifizierungsbaustein A: "CNC-Technik Drehen" (160 UE)

- Modul 1: Grundlagen Technik CNC/CAD Drehen

- Modul 2: Grundlagen der Programmierung mit der Siemens-Steuerung SINUMERIK ShopTurn

- Modul 3: Praktische Anwendungen mit der Siemens-Steuerung SINUMERIK ShopTurn - Maschinen programmieren, einrichten und bedienen

- Modul 4: Aufbau der Programmierung mit der Siemens-Steuerung SINUMERIK ShopTurn

- Leistungsnachweis CNC-Technik Drehen

Qualifizierungsbaustein B: "CNC-Technik Fräsen" (160 UE)

- Modul 1: Grundlagen Technik CNC/CAD Fräsen

- Modul 2: Grundlagen der Programmierung

Zielgruppe

Fachkräfte, die bereits über Berufserfahrung im Bereich Metall verfügen (in der Regel durch die Gesellen- bzw. Abschlussprüfung in einem einschlägigen anerkannten Ausbildungsberuf nachgewiesen) sowie über Grundkenntnisse im konventionellen Drehen und Fräsen.

Voraussetzungen

- Berufserfahrung im Bereich Metall
- Grundkenntnisse im konventionellen Drehen und Fräsen
- Grundkenntnisse in EDV

Abschluss

Qualifizierte Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung
Prüfungszeugnis der zuständigen Kammer nach bestandener Abschlussprüfung

Hinweise

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Bausteins A wird ein Zertifikat mit der Bezeichnung "CNC-Technik Drehen (IHK)" ausgehändigt. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Bausteins B wird ein Zertifikat mit der Bezeichnung "CNC-Technik Fräsen (IHK)" ausgehändigt. Wurden sowohl der Baustein A als auch der Baustein B innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren absolviert, erhalten Sie das Zertifikat "Fachkraft für CNC-Technik (IHK)".

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: +49 (0) 201 / 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Prüfungsvorbereitung Zerspanungsmechaniker (m/w/d) mit individuellem Eintritt

In Voll-, Teilzeit oder berufsbegleitend den Berufsabschluss nachholen

Präsenzseminar
5 Monate

Prüfungsvorbereitung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Qualifizierung
5 Monate

Prüfungsvorbereitung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Qualifizierung
5 Monate

CNC Drehen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Drehen - Aufbaukurs

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4

Grundqualifikationsstufe

Präsenzseminar
2 Tage
ab 590,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Elektrotechnik - Modul 6 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik - Modul 7 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Umschulung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
27 Monate

Umschulung zum Zerspanungsmechaniker/ zur Zerspanungsmechanikerin

Jetzt Experte für Drehen und Fräsen werden (mit individuellem Einstieg, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
27 Monate

Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik - Fachrichtung Konstruktionstechnik

Bauteile, Baugruppen und Konstruktionen aus Metall herstellen (mit individuellem Einstieg, in Voll- und Teilzeit möglich)

Umschulung
16 Monate

Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
15 Monate

Umschulung zum/zur Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin

Metallberuf mit großen Zielen (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
28 Monate

Umschulung zur Fachkraft Metalltechnik - Fachrichtung Zerspanungstechnik

Jetzt Profi in der Metallverbarbeitung werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- und Teilzeit möglich)

Umschulung
15 Monate

CNC Fräsen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Fräsen - Aufbaukurs

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Metallbearbeitung - Modul 1 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Vorzieher - Modul 5 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - CNC für Metallberufe

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
12 Tage
ab 1.280,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Brennen / Schweißen - Modul 4 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 815,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pneumatik - Modul 2 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Maschinen- und Anlagenführer m/w/d (Teilqualifikationen)

Schwerpunkt Metall- und Kunststofftechnik

Qualifizierung
5 Monate

Hydraulik - Modul 3 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - Modul 8 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Industriemechaniker/Industriemechanikerin (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-8

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.