Nutzen

Fachkräfte für Schutz und Sicherheit sind im Bereich der öffentlichen und privaten Sicherheit und Ordnung tätig. Durch vorbeugende Maßnahmen und aktive Gefahrenabwehr schützen Sie Objekte, Werte, Anlagen und Personen. Aufgrund ihrer beruflichen Qualifikationen verfügen Fachkräfte für Schutz und Sicherheit über die Fähigkeit selbstständig Einsätze kleinerer Teams zu planen, zu organisieren und zu leiten. Dabei können sie bei Veranstaltungen, im Revierdienst oder bei Alarmverfolgung, im Geld- und Werttransportbereich, in Einkaufszentren oder bei Personenschutzmaßnahmen für private Bedarfsträger tätig werden. Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen.

Inhalt

TQ 1: Personen und Objekte schützen

TQ 2: Im Sicherungs- und Ordnungsdienst im öffentlichen Raum arbeiten

TQ 3: Im Veranstaltungsdienst arbeiten

TQ 4: In Notruf- und Serviceleitstellen/Interventionsstellen arbeiten

TQ 5: Observieren und Ermitteln

TQ 6: Sicherheitsdienstleistungen planen und organisieren

Betriebliches Praktikum

Voraussetzungen

Beratungsgespräch

Hospitationstage

Arbeitsmedizinische Eignung

ggfs. Eignungstest

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Nach dem erfolgreichen Abschluss aller sieben Teilqualifikationen können Sie an einer externen Prüfung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit teilnehmen. Die Teilnehmer erhalten zu Beginn bzw. im Verlauf der Teilqualifizierungen: Schreib- und Zeichenmaterial, Taschenrechner, Arbeitskleidung und Fachliteratur.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Nadja Hasenjürgen

Nadja Hasenjürgen

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 060
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Fachkräfte für Schutz und Sicherheit sind im Bereich der öffentlichen und privaten Sicherheit und Ordnung tätig. Durch vorbeugende Maßnahmen und aktive Gefahrenabwehr schützen Sie Objekte, Werte, Anlagen und Personen.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Kaufmann im Groß- und Außenhandel - Fachrichtung Großhandel

Umschulung

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Kaufmann für Dialogmarketing (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-6

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship