Nutzen

Sicherheitsbeauftragte und Brandschutzhelfer und Brandschutzhelferinnen sollten alle drei bis fünf Jahre ihre Kenntnisse zum Arbeits- bzw. Brandschutz auffrischen. Unser eintägiger Kombikurs bringt Sie auf den neuesten Kenntnisstand in den relevanten Themenbereichen und rechtlichen Regelungen und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Mitarbeitenden anderer Unternehmen und Branchen auszutauschen. Mit dieser Fortbildung tragen Sie dazu bei, dass die Mitarbeitenden Ihres Unternehmens auch in Zukunft sicher arbeiten, gesund bleiben und vor Risiken bestmöglich geschützt werden.

Inhalt

Sicherheitsbeauftragter:

- Organisation des Arbeitschutzes

- Rolle und Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten

- Stellung des Sicherheitsbeauftragten in der betrieblichen Organisation

- AU-Unfalluntersuchungen / Wegeunfall

- Grundlagen der Unterweisung

- Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung

- Betriebsanweisungen

- Verhaltensorientierte AS

- Arbeiten mit Fremdfirmen oder ANÜ

- Arbeiten in Höhen

- Leitern und Tritte

- Büro und Bildschirmarbeitsplätze

- Grundlagen des Brandschutzes

- Innerbetriebliche Verkehrswege

- Transport und Logistik

- Schutzeinrichtungen an Maschinen

- PSA

Brandschutzhelfer

- Grundzüge des Brandschutzes

- Betriebliche Brandschutzorganisation

- Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen

- Gefahren durch Brände

- Verhalten im Brandfall

- Praktische Löschübungen an der mobilen Brandsimulationsanlage

Zielgruppe

Mitarbeitende aus Unternehmen aller Branchen sowie Selbstständige. Jeder Unternehmer kann aus der eigenen Mitarbeiterschaft Sicherheitsbeauftragte ausbilden lassen.

Abschluss

Qualifizierte Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Hinweise

Bei Durchführung des Seminars im Bildungszentrum Völklingen erhalten die Teilnehmenden Verpflegung in Form von Kalt- / Warmgetränken sowie ein Mittagessen.

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

299,00 € (inkl. USt)
299,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Di, 10. 05. 2022

von 07:30 - 15:30 Uhr

299,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Di, 21. 06. 2022

von 07:30 - 15:30 Uhr

299,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Grundlehrgang Kettensäge

Jetzt den Befähigungsnachweis erlangen und sicher liegendes Holz bearbeiten

Präsenzseminar
1 Tag
ab 99,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Kombikurs Sicherheitsbeauftragter und Brandschutzhelfer

Grundausbildung

Präsenzseminar
2 Tage
ab 589,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)