Nutzen

Betreuungskräfte sind gem. SGB XI gesetzlich verpflichtet, mindestens einmal jährlich an einer zweitägigen Fortbildungsmaßnahme teilzunehmen. Diese vorgeschriebene Fortbildung dient der Aktualisierung des Wissens und zur Reflexion der beruflichen Praxis. Die Begleitung und Betreuung unterstützungsbedürftiger Personen ist eine überaus verantwortungsvolle Aufgabe. Gemeinsam erarbeiten Sie Strategien und Handlungsmethoden, wie Sie in ihrer täglichen Arbeit die betroffenen Patienten auch weiterhin begleiten.

Inhalt

Praxisreflexion und Fallbeispiele

Grundlagen der verschiedenen Demenzerkrankungen

  • Alzheimer
  • Vaskulare Demenzen
  • Lewy Body Demenz
  • Frontotemporale Demenz
  • Korsakoff

Ernährung bei Demenz/Malnutrition

Medikamente im Alter

Hygieneanforderungen

  • Hygienische Händedesinfektion
  • Umgang mit nosokomialen Infektionen
  • Grundlagen Lebensmittel und Küchenhygiene

Zielgruppe

Diese Pflichtfortbildung richtet sich an alle ausgebildeten Betreuungskräfte gem. § 53c SGB XI sowie an Hilfskräfte aus der Pflege oder Hauswirtschaft.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Hinweise

Haben Sie Interesse an einer individuellen Inhouse-Schulung? Wählen Sie aus folgenden Inhalten, abgestimmt auf Ihr Unternehmen, aus: - Betreuungskräfte in der Gerontopsychiatrie - Krankheitsbilder - Demenz und Ernährung - Wunden - Gesetzeskunde - Betreuung von dementen Personen - Richtlinien - Interaktion - Kommunikation - Alltagsaktivitäten - Seelsorge - Schmerz - Gestörter Tag-Nacht-Rhythmus - Bewegung im Alter - Hygieneanforderungen Wir gestalten die Fortbildung gerne nach Ihren Wünschen und Anforderungen.

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

452,20 € (inkl. USt)
380,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Di 01. 03. – Mi 02. 03. 2022

09:00 bis 16:00 Uhr

452,20 € (inkl. USt)
380,00 € (zzgl. USt)

Mi 05. 10. – Do 06. 10. 2022

09:00 bis 16:00 Uhr

452,20 € (inkl. USt)
380,00 € (zzgl. USt)

Di 11. 10. – Mi 12. 10. 2022

09:00 bis 16:00 Uhr

452,20 € (inkl. USt)
380,00 € (zzgl. USt)

Hygienebeauftragter in der Pflege und beim medizinischen Assistenzpersonal

Präsenzseminar
5 Tage
ab 959,14 € inkl. USt (806,00 € zzgl. USt)

Hygienebeauftragter – Fortbildung - Bereich Gemeinschaftseinrichtungen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 342,72 € inkl. USt (288,00 € zzgl. USt)

Hygienebeauftragter – Fortbildung - Bereich Pflege und Assistenzpersonal

Präsenzseminar
1 Tag
ab 342,72 € inkl. USt (288,00 € zzgl. USt)

Hygienebeauftragter - Intensiv-Fortbildung Bereich Pflege- und medizinisches Assistenzpersonal

Präsenzseminar
2 Tage
ab 452,20 € inkl. USt (380,00 € zzgl. USt)

Hygienebeauftragter – Intensiv-Fortbildung - Bereich Gemeinschaftseinrichtungen

Präsenzseminar
ab 452,20 € inkl. USt (380,00 € zzgl. USt)

Hygienebeauftragter für Gemeinschaftseinrichtungen

Präsenzseminar
5 Tage
ab 959,14 € inkl. USt (806,00 € zzgl. USt)