Nutzen

Umgang mit Gefahrstoffen im Unternehmen: Erfahren Sie, welche Anforderungen die aktuelle Gefahrstoffverordnung an Ihren Betrieb stellt. Verschaffen Sie sich einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, die Fachkunde und die Neufassung der Gefahrstoffverordnung. Unsere praxiserfahrenen Referenten nehmen auch auf andere aktuelle Themen Bezug: zum Beispiel auf die seit dem Jahr 2015 verpflichtende europäische CLP-/GHS-Kennzeichnung und die Änderungen im Explosionsschutz an der Schnittstelle zur Betriebssicherheitsverordnung. Im Fokus des Seminars zur Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) steht die praktische Umsetzung der Vorschrift für Arbeitgeber und Arbeitnehmer: Sie erhalten praxisrelevante Hinweise zur richtigen Gefährdungsbeurteilung, zur Erstellung von Betriebsanweisungen und der Pflege des Gefahrstoffverzeichnisses. Die Gefahrstoffverordnung gilt für Unternehmen, die mit gefährlichen Stoffen umgehen – also sie herstellen, lagern oder in den Verkehr bringen. Der Kurs zur Gefahrstoffverordnung eignet sich als Fortbildung im Sinne des § 5 Absatz 3 ASIG. Er wird mit zwei VDSI-Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit jeweils einem weiteren VDSI-Weiterbildungspunkt für Gesundheitsschutz, für Brandschutz und für Umweltschutz bewertet.

Inhalt

Innerbetriebliche Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten

Ziele und Inhalte der Gefahrstoffverordnung, u. a.

  • Grundpflichten des Unternehmers
  • Sicherheitsdatenblatt
  • Gefahrstoff-Verzeichnis
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Gefährdungsorientierte Maßnahmenfestlegung
  • Betriebsanweisung
  • Verknüpfung zu anderen Rechtsvorschriften (z. B. EU-Regelungen, GHS, REACH ArbeitsschutzG, BetrSichV, TRGS u. a.)

Gefährdungserfassung, -merkmale, -einstufung

  • Physikalisch-chemische, toxikologische und umweltschädigende Eigenschaften
  • Kriterien der Einstufung

Praktische Übungen

  • Erstellen von Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen anhand eines Sicherheitsdatenblattes

Grundlagen zur Arbeitsplatzüberwachung

  • Arbeitsplatzmessungen und Grenzwerte
  • Beurteilungen von Gefahrstoffbelastungen

Empfehlungen für die Praxis

Teilnehmerkreis

Sicherheitsfachkräfte und Umweltschutzbeauftragte aus Industrie und Kommunen sowie Betriebsbeauftragte für Gefahrstoffe, Abfall und Gewässerschutz, Arbeitsmediziner

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG und wird mit 2 VDSI-Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit 1 weiteren VDSI-Weiterbildungspunkt für Gesundheitsschutz, 1 VDSI-Weiterbildungspunkt für Brandschutz und 1 VDSI-Weiterbildungspunkt für Umweltschutz bewertet.

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Michaela Paul

Michaela Paul

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0221 945352-11
Fax: 0221 945352-20

mipaul@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Umgang mit Gefahrstoffen im Unternehmen: Erfahren Sie, welche Anforderungen die aktuelle Gefahrstoffverordnung an Ihren Betrieb stellt. Verschaffen Sie sich einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, die Fachkunde und die Neufassung der Gefahrstoffverordnung.

Alle Termine zu Gefahrstoffverordnung

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo, 19. 11. 2018

Halle/Saale

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Halle/Saale
Saalfelder Str. 33
06116 Halle/Saale

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 05. 12. 2018

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 30. 01. 2019

Dresden

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Dresden
Prager Str. 3
01069 Dresden

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 03. 04. 2019

Köln

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 28. 05. 2019

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 20. 06. 2019

Bissendorf (OS)

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Osnabrücker Land
Gewerbepark 18
49143 Bissendorf (OS)

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 27. 06. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 22. 08. 2019

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 07. 11. 2019

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 11. 11. 2019

Bremen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bremen
Airbus-Allee 3
28199 Bremen

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 21. 11. 2019

Halle/Saale

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Halle/Saale
Saalfelder Str. 33
06116 Halle/Saale

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Michaela Paul

Michaela Paul

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0221 945352-11
Fax: 0221 945352-20

mipaul@tuev-nord.de

Gefahrstoffbeauftragter

Koordinator für modernes Gefahrstoffmanagement

Seminar
3 Tage
ab 1.297,10 € inkl. USt (1.090,00 € zzgl. USt)

Sicherheitsbeauftragter – Fortbildung

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Sicherheitsbeauftragter

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Fremdfirmenkoordinator

Sicherer Einsatz von Fremdfirmen

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Fachkundelehrgang nach TRGS 521

Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle (KMF - Künstliche Mineralfasern)

Seminar
1 Tag
ab 487,90 € inkl. USt (410,00 € zzgl. USt)

Brandschutz-Fachtagung

Aktuelle Regelwerke - Reflexion aus Erfahrungen - Innovative Lösungen

Fachtagung
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung und Dokumentationsverpflichtung

Umsetzen der Anforderungen aus dem Arbeitsschutzgesetz

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

REACH

Anforderungen aus dem Chemikalienrecht für Anwender

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) – Grundlagen

Beschäftigungsfähigkeit im Unternehmen erhalten und fördern

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Handlungs- und Gestaltungsgrundsätze nach DIN ISO 10075

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Brandschutzhelfer – Evakuierungshelfer – Räumungshelfer

Gemäß § 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und ASR A2.2

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Sachkunde Chemikalienverbotsverordnung

Aufrechterhaltung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Seminar
1 Tag
ab 773,50 € inkl. USt (650,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 2

Arbeitsschutzmanagementsystems gemäß ISO 45001

Seminar
3 Tage
ab 1.475,60 € inkl. USt (1.240,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 1

Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes – Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Seminar
2 Tage
ab 1.011,50 € inkl. USt (850,00 € zzgl. USt)

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

Arbeitsstätten rechtssicher planen, einrichten und betreiben

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutz – Rechtssichere Organisation in Unternehmen

Verantwortlichkeit, Pflichtenübertragung, Aufsicht und Haftung

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffe - Fortbildung

Aktuelle rechtliche Änderungen für den Umgang mit Gefahrstoffen

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Erwerb der Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 4C

Integrierter Lehrgang für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten

Seminar
3 Tage
ab 833,00 € inkl. USt (700,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Erwerb der Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 3

Für ASI-Arbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen einschl. Asbestzementprodukten

Seminar
5 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) nach DIN SPEC 91020

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Fortbildung zur Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 3

Behördlich anerkannter Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 5

Seminar
1 Tag
ab 487,90 € inkl. USt (410,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Fortbildung zur Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 4

Behördlich anerkannter Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 5

Seminar
1 Tag
ab 487,90 € inkl. USt (410,00 € zzgl. USt)

Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV) -Prüfung-

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) nach DIN SPEC 91020

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung in der praktischen Umsetzung - Workshop

Seminar
1 Tag
ab 428,40 € inkl. USt (360,00 € zzgl. USt)

Explosionsschutz-Fachtagung

Aktuelle Anforderungen - Umsetzung im Unternehmen

Fachtagung
1 Tag
ab 844,90 € inkl. USt (710,00 € zzgl. USt)

Projektleiterkurs nach § 15 (4) der Gentechnik-Sicherheitsverordnung

Anerkannter Fortbildungslehrgang

Seminar
2 Tage
ab 868,70 € inkl. USt (730,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffrecht-Fachtagung

Aktuelle gesetzliche Änderungen - Umsetzung im Unternehmen

Fachtagung
1 Tag
ab 844,90 € inkl. USt (710,00 € zzgl. USt)