Nutzen

In einem breiten industriellen Anwendungsfeld wie modernen Produktionsanlagen und Fertigungseinrichtungen werden mobile und stationäre hydraulische Anlagen genutzt, die zur Lösung gleichmäßig und ungleichmäßig übersetzender Bewegungsaufgaben eingesetzt werden. Aufgrund ihrer spezifischen Vorteile wie hohe Leistungsdichte, hohe Stellgenauigkeit und gute Regelbarkeit werden hydraulische Antriebe zunehmend im Maschinen- und Anlagenbau, bei mobilen Arbeitsmaschinen wie Bau- oder Landmaschinen sowie im Kraftfahrzeug- und Flugzeugbau verwendet. In dem Seminar lernen Sie in praktischen Übungen die Grundlagen der Hydraulik: Von den grundlegenden Gesetzmäßigkeiten der Ölhydraulik über die Funktionen der wichtigsten Steuer- und Antriebselemente bis hin zu deren Anwendung. Nach dem Lehrgang sind Sie in der Lage, anhand einfacher Hydraulik-Schaltpläne geeignete Komponenten auszuwählen und Fehler zu analysieren.

Inhalt

Physikalische Grundlagen der Hydraulik

Normung von Druckflüssigkeiten

Aufbau von Antriebsaggregaten

Hydraulikpumpen, Arbeitselemente und Ventiltechnik

Hydraulikzylinder: Bauformen, Kraft- und Geschwindigkeitsverhalten

Wege-, Strom-, Sperr- und Druckventile

Schaltzeichen nach DIN ISO 1219-1

Teilnehmerkreis

Der Kurs richtet sich an Wartungs- und Instandhaltungspersonal, Meister und Techniker, die mit hydraulisch gesteuerten Maschinen arbeiten.

Voraussetzungen

Ausbildung oder Tätigkeit in einem technischen Beruf

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Alle Termine zu Hydraulik - Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo 11. 03. – Fr 15. 03. 2019

Recklinghausen, Westfalen

Täglich von 08:00 bis 15:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Recklinghausen
Kölner Straße 18
45661 Recklinghausen, Westfalen

Teilnahmegebühr:
1.450,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Mo 08. 07. – Fr 12. 07. 2019

Alsdorf

Täglich von 08:00 bis 15:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Alsdorf
Blumenrather Str. 21
52477 Alsdorf

Teilnahmegebühr:
1.450,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Mo 07. 10. – Fr 11. 10. 2019

Alsdorf

Täglich von 08:00 bis 15:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Alsdorf
Blumenrather Str. 21
52477 Alsdorf

Teilnahmegebühr:
1.450,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Mo 25. 11. – Sa 30. 11. 2019

Recklinghausen, Westfalen

Täglich von 08:00 bis 15:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Recklinghausen
Kölner Straße 18
45661 Recklinghausen, Westfalen

Teilnahmegebühr:
1.450,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Hydraulik – Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.725,50 € inkl. USt (1.450,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

gemäß VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3

Seminar
2 Tage
ab 570,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Kombikurs

Seminar
15 Tage
ab 2.370,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Seminar
2 Tage
ab 963,90 € inkl. USt (810,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Wiederkehrende Prüfung von Medizinprodukten (Schwerpunkt Pflegebetten)

Gemäß DIN VDE 0751-1 (DIN EN 62353) und MPBetreibV

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Elektrotechnisch unterwiesene Person

Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Elektrotechnisch unterwiesene Person

gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Seminar
1 Tag
ab 440,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Wiederkehrende Prüfung von Medizinprodukten (Schwerpunkt Pflegebetten) – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0751-1 (DIN EN 62353) und MPBetreibV

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Elektrotechnik für Pneumatiker und Hydrauliker - Grundlagen

Seminar
2 Tage
ab 780,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

SIMATIC S7 - Aufbauseminar

SPS-Training Modul 2

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Vom SIMATIC-Manager zum TIA-Portal

Seminar
5 Tage
ab 1.250,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

SIMATIC S7 - Grundlagen

SPS-Training Modul 1

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) Jahresschulung – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10 und DGUV Vorschrift 1 und 3

Seminar
1 Tag
ab 476,00 € inkl. USt (400,00 € zzgl. USt)

Elektrohydraulik – Projektierung und Realisierung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.725,50 € inkl. USt (1.450,00 € zzgl. USt)

Elektrohydraulik - Projektierung und Realisierung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.450,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

KNX / EIB - Projektierung und Inbetriebnahme

Seminar
5 Tage
ab 1.150,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

SIMATIC - WinCC Flexible 2008

SPS-Training Modul 3

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Umschulung zum Kraftfahrzeugmechatroniker - Fachrichtung Nutzfahrzeuge oder Personenkraftwagentechnik

Kfz-Mechatroniker

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Prüfungsvorbereitung Mechatroniker mit individuellem Eintritt

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Prüfungsvorbereitung Elektroniker Betriebstechnik mit individuellem Eintritt

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Grundlagen Elektrotechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Kontaktbehaftete Steuerungstechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Kontaktlose Steuerungstechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Automatisierungstechnik

Verbundausbildung Elektroberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Betriebstechnik

Verbundausbildung Elektroberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Industrieelektriker für Betriebstechnik

Verbundausbildung Elektroberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Betriebstechnik (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-5

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Industriefachkraft für SPS-Technik (Förderung mit Bildungsgutschein möglich)

SPS-Programmierer (Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Online Unterweisung: Sicherer Umgang mit Hybrid- und Elektrofahrzeugen

Elektromobilität und Hochvoltechnik richtig verstehen

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship