Nutzen

Aufgrund der neuen ISO 50003 ergeben sich für Unternehmen diverse Veränderungen in Sachen Energiemanagement. Betriebe, die bislang ein nach ISO 50001 zertifiziertes Energiemanagementsystem betrieben haben, müssen demnach in Zukunft ihre Energieeffizienz nachweisen. In unserem speziellen ISO-50001-Seminar möchten wir Ihnen den aktuellen Stand der Revision der DIN EN ISO 50001 vorstellen. Anhand des Normenentwurfs (prEN ISO 50001:2017) machen wir Sie mit den neuen Anforderungen vertraut und zeigen Ihnen mithilfe von Praxisbeispielen, wie Sie diese im Unternehmen umsetzen können. Im Zuge der grundlegenden Überarbeitung ist die ISO 50001 an die sogenannte High Level Structure angepasst worden. Sie fällt damit umfangreicher aus und enthält neue Themen, mit denen sich die Organisationen auseinandersetzen müssen. Neben der Forderung nach einer Steigerung der Energieeffizienz setzt sie beispielsweise Messtechnik voraus, mit der potenzielle Verbesserungen von energiebezogenen Leistungen gemessen und dokumentiert werden können. Unser ISO-50001-Seminar macht Sie in allen Bereichen fit für den richtigen Umgang mit der erweiterten ISO 50001:2017.

Inhalt

Die ISO-50000-Normenfamilie im Überblick

  • Steigende Anforderungen für die Unternehmen durch die ISO 50003?

Änderungen in der neuen ISO 50001

  • Kontext
  • Interessierte Parteien
  • Risikobetrachtungen
  • Normalisierung von Ausgangsbasen
  • Variablen und statische Faktoren, die die energiebezogene Leistung beeinflussen
  • Planung der energiebezogenen Datensammlung

Teilnehmerkreis

Diese Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte, Energiemanagement-Beauftragte und -Auditoren sowie Mitglieder des Energieteams, die sich frühzeitig über die Entwicklung der DIN EN ISO 50001 informieren möchten.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der DIN EN ISO 50001

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Dieses Seminar macht Sie mit den Änderungen beziehungsweise Erweiterungen in der DIN EN ISO 50001 vertraut. Die darauf aufbauende ISO 50003 sieht vor, dass Unternehmen Ihr Energiemanagement bezüglich der Energieeffizienz verbessern. Wir erläutern Ihnen die daraus resultierenden Anforderungen, erklären weitere Änderungen in der ISO 50001 und stellen Ihnen darüber hinaus Variablen und statische Faktoren vor, welche die energiebezogene Leistung beeinflussen. Der Workshop ist ideal geeignet für alle, die sich frühzeitig über die Entwicklung der DIN EN ISO 50001 informieren möchten.

Alle Termine zu ISO 50001:2017

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Fr, 30. 11. 2018

Stuttgart

10:00 - 15:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
440,30 € (inkl. USt)
370,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 06. 12. 2018

Bremen

10:00 - 15:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bremen
Airbus-Allee 3
28199 Bremen

Teilnahmegebühr:
440,30 € (inkl. USt)
370,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 10. 12. 2018

München

10:00 - 15:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle München
Barthstr. 14 (1. OG)
80339 München

Teilnahmegebühr:
440,30 € (inkl. USt)
370,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Energieeffizienz in Unternehmen zur Kostenreduzierung

Energiekosteneinsparung als Erfolgsfaktor im Energiemanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Steuerentlastungen zur Energie- und Stromsteuer und Prüfungen der Hauptzollämter

Effizienzsteigerungs- und Einsparpotenziale in Unternehmen erkennen

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Energieleistungskennzahlen (EnPI) und Kennzahlensysteme

Identifikation, Anwendung und Umsetzung

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Einflussfaktoren auf den Energieverbrauch nach ISO 50006 und ISO 50015

Identifizierung, Berechnung und Prognose

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Energieeffizienz-Fachtagung

Erfolgsfaktoren für Unternehmen

Fachtagung
2 Tage
ab 1.023,40 € inkl. USt (860,00 € zzgl. USt)

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen

Strategien zum Fördermitteleinsatz

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)