Nutzen

Praxisanleiter und -anleiterinnen in der Pflege sind gesetzlich dazu verpflichtet, jährlich an einer mindestens 24-Stunden umfassenden Fortbildungsmaßnahme teilzunehmen. Mit unserer Fortbildung frischen Sie Ihr bereits bestehendes Know-how auf und bringen es auf den neuesten Stand der angewendeten Praxis. Die Themenstellungen umfassen beispielsweise Inhalte des Pflegeberufegesetz, der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe, aber auch der Pflegeberufe-Ausbildungsfinanzierungsverordnung. Aktuelle Entwicklungen aus Politik, Recht oder Pädagogik fließen ebenfalls in die Fortbildung ein. Mit Ihrer jährlichen Fortbildungen tragen Sie maßgeblich dazu bei, die hohe Qualität der Pflegeausbildung aufrechtzuerhalten und zukunftsorientiert zu gestalten.

Inhalt

- Auffrischung der bestehenden Kenntnisse

- Neuerungen in Politik, Recht und Pädagogik

- Kollegialer Austausch

- Praktische Übungen anhand von Beispielen

Teilnehmerkreis

Praxisanleiter und Praxisanleiterinnen in der Pflege.

Voraussetzungen

Abgeschlossene Weiterbildung zum Praxisanleiter/zur Praxisanleiterin.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Teilnahmegebühr

{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{ detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Seminarmanagement{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

info-bildung@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Mit diesem Auffrischungskurs kommen Sie als Praxisanleiter in der Pflege der gesetzlichen Verpflichtung einer jährlichen Fortbildung nach.

Alle Termine zu Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo 31. 08. – Mi 02. 09. 2020

Dortmund

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Martin-Schmeißer-Weg 18
44277 Dortmund

Teilnahmegebühr:
285,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Mo 26. 10. – Mi 28. 10. 2020

Haltern am See

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Weseler Str. 67-69
45721 Haltern am See

Teilnahmegebühr:
285,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Di 10. 11. – Do 12. 11. 2020

Bergkamen

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Kleiweg 10
59192 Bergkamen

Teilnahmegebühr:
285,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Mo 16. 11. – Mi 18. 11. 2020

Wegberg

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Industriestraße 45
41844 Wegberg

Teilnahmegebühr:
285,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Mo 16. 11. – Mi 18. 11. 2020

Recklinghausen

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule
Kölner Straße 18
45661 Recklinghausen

Teilnahmegebühr:
285,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Mo 30. 11. – Mi 02. 12. 2020

Fürstenwalde

Täglich von 08:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Pflegeschule Fürstenwalde
Julius-Pintsch-Ring 17
15517 Fürstenwalde

Teilnahmegebühr:
285,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Ansprechpartner

Seminarmanagement{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

info-bildung@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Umschulung zum Kaufmann/ zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Jetzt Fachkraft in der Gesundheitsbranche werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
23 Monate

Behandlungspflege LG1 und LG2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Präsenzseminar
2 Monate
ab 1.065,90 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Betreuungskraft nach § 53 c SGB XI (ehem. § 87 b)

Hilfe- und pflegebedürftige Menschen im Alltag kompetent versorgen

Präsenzseminar
1 Monat

Praxisanleiter/Praxisanleiterin in der Pflege

Berufsprädagogische Zusatzqualifikation

Präsenzseminar
4 Monate
ab 1.863,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pflegeassistent in der Altenpflege mit integrierter Kenntnisvermittlung für Behandlungspflege

Präsenzseminar
12 Monate

Online-Kurs: Behandlungspflege LG1 und LG2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Präsenzseminar
4 Monate
ab 1.065,90 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent mit integrierter Behandlungspflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Aktivierung und Betreuung älterer und dementer Menschen

Qualifizierung
6 Monate

Online-Kurs: Praxisanleiter/Praxisanleiterin in der Pflege

Berufsprädagogische Zusatzqualifikation

Präsenzseminar
7 Monate
ab 1.863,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent nach §53c mit integrierter Behandlungspflege

Grundlagen in der Pflege von älteren und dementen Menschen

Qualifizierung
6 Monate

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Beste Zukunftschancen mit der generalistischen Pflegeausbildung sichern

Qualifizierung
36 Monate

Umschulung zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau

Berufsabschluss nach dem aktuellen Pflegeberufegesetz

Umschulung
36 Monate

Orientierungscenter Gesundheit und Pflege

Eignungsfeststellung und Bewerbungsunterstützung für Ihren Karriereschritt in der Gesundheits- und Pflegebranche

Präsenzseminar
23 Tage

Online-Kurs: Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Auffrischung Ihrer berufspädagogischen Kenntnisse

Präsenzseminar
10 Tage
ab 285,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Helfer in der mobilen Altenpflege

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Helfer in der mobilen Altenpflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship