Nutzen

Jeden Tag werden unzählige Produkte in automatisierten Prozessen hergestellt - mithilfe unterschiedlicher Maschinen und Anlagen, die eine hohe Qualität, Stückzahl und einen effizienten Herstellungsablauf garantieren. In diesem Prozess übernehmen Maschinen- und Anlagenführer eine wichtige Rolle: Sie überprüfen beispielsweise das reibungslose Funktionieren von Maschinen, warten sie, nehmen sie in Betrieb und rüsten sie bei Bedarf um. Die besondere Vielfalt dieses Berufs liegt in der Vielzahl der Branchen, in denen Maschinen- und Anlagenführer als Fachkräfte gesucht sind. Spannende Spezialisierungsmöglichkeiten ergeben sich beispielsweise in der Lebensmittel-, Druck-, Metalltechnik-, Textil- oder Kunststoffindustrie. Unsere Schulung führt Sie in vier Teiletappen zum Ziel: Die Teilqualifikation 1 weist Sie beispielsweise darin ein, Bauteile und -gruppen herzustellen. Teilqualifikation 2 schult Sie darin, Maschinen einzurichten, umzurüsten und zu bestücken. In der Qualitätskontrolle zu prüfen und zu messen ist Inhalt der Teilqualifikation 3. In der letzten Etappe, der Teilqualifikation 4, erlernen Sie, wie Sie Maschinen und Anlagen warten, reparieren und Störungen beseitigen. Teilqualifikationen zum Maschinen- und Anlagenführer bieten Ihnen eine sehr gute Möglichkeit der Nachqualifizierung, mit dem Sie Schritt für Schritt Ihr berufliches Profil erweitern können. Nach dem erfolgreichen Abschluss aller vier Bausteine sind Sie zur Prüfungsanmeldung für den Ausbildungsberuf Maschinen- und Anlagenführer berechtigt.

Inhalt

TQ 1: Bauteile und Baugruppen herstellen

- Werk- und Hilfsstoffkunde

- Technische Zeichnungen

- Prüf- und Messtechniken

? - Störungen analysieren und beheben

? - Dokumentation/Informationsweitergabe

TQ 2: Maschinen und Anlagen einrichten, umrüsten und bestücken

- Auftragsunterlagen

? - Maschinen einrichten und bestücken

? - Prüf- und Messtechniken

? - Instandhaltungsanweisungen

? - Grund von Wartung oder Störungsbeseitigung

? - Störungen analysieren und beheben

? - Dokumentation/ Informationsweitergabe

TQ 3: In der Qualitätskontrolle prüfen und messen

? - Prüfungsarten

? - Verfahrensweisen der Prüf- und Messtechnik

TQ 4: Maschinen und Anlagen warten, reparieren und Störungen beseitigen

? - Technische Zeichnungen des Maschinenaufbaus

? - Instandhaltungsanweisungen

? - Störungen analysieren

? - Störungen beheben

? - Dokumentation/ Infoweitergabe

? - Betriebliches Praktikum

Zielgruppe

Die Teilqualifikationen richten sich an arbeitslose oder arbeitssuchende Personen mit Interesse an einer Tätigkeit in diesem Berufsfeld sowie an Beschäftigte in diesem Berufsfeld, die sich weiterqualifizieren möchten.

Voraussetzungen

- Persönliches Beratungsgespräch
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Bereitschaft zur Schichtarbeit

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Di 03. 01. – Fr 30. 06. 2023

07:30 bis 16:00 Uhr

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Prüfungsvorbereitung Zerspanungsmechaniker (m/w/d) mit individuellem Eintritt

In Voll-, Teilzeit oder berufsbegleitend den Berufsabschluss nachholen

Präsenzseminar
6 Monate

Prüfungsvorbereitung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Qualifizierung
6 Monate

Prüfungsvorbereitung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Qualifizierung
6 Monate

Praxisseminar Einrichten der CNC-Fräsmaschinen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 330,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Brennen / Schweißen - Modul 4 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 815,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4

Grundqualifikationsstufe

Präsenzseminar
2 Tage
ab 590,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Drehen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Drehen - Aufbaukurs

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Elektrotechnik - Modul 6 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik - Modul 7 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Umschulung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
27 Monate

Umschulung zum Zerspanungsmechaniker/ zur Zerspanungsmechanikerin

Jetzt Experte für Drehen und Fräsen werden (mit individuellem Einstieg, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
27 Monate

Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik - Fachrichtung Konstruktionstechnik

Bauteile, Baugruppen und Konstruktionen aus Metall herstellen (mit individuellem Einstieg, in Voll- und Teilzeit möglich)

Umschulung
16 Monate

Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
15 Monate

Umschulung zum/zur Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin

Metallberuf mit großen Zielen (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
28 Monate

Umschulung zur Fachkraft Metalltechnik - Fachrichtung Zerspanungstechnik

Jetzt Profi in der Metallverbarbeitung werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- und Teilzeit möglich)

Umschulung
15 Monate

CNC Fräsen - Grundlagen

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

CNC Fräsen - Aufbaukurs

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.200,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Metallbearbeitung - Modul 1 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Vorzieher - Modul 5 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - CNC für Metallberufe

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
12 Tage
ab 1.280,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pneumatik - Modul 2 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Hydraulik - Modul 3 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - Modul 8 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Industriemechaniker/Industriemechanikerin (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-8

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Fachkraft für CNC-Technik (IHK) mit individuellem Eintritt

In nur zwei Schritten zum CNC-Experten werden

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship