Nutzen

Die Zahl der Hybrid- und Elektrofahrzeuge auf den Straßen wächst ständig. Somit sind auch immer mehr Fahrzeuge mit Hochvoltsystemen (HV-Systemen) in Verkehrsunfälle verwickelt. Daher müssen Einsatzkräfte, Mitarbeiter von Abschleppdiensten oder Pannenhelfer speziell in diesem besonderen Einsatzbereich geschult sein. Im Rahmen dieser Online-Weiterbildung zeigen wir Ihnen, woran Sie ein Fahrzeug mit HV-Komponenten zuverlässig erkennen können und machen Sie mit den Grundlagen der verschiedenen Fahrzeugkonzepte vertraut. Wir stellen Ihnen im Lehrgang die geeigneten Maßnahmen dar, die eine Gefährdung minimieren. Sie lernen am nachgebildeten Originalfahrzeug, welche Komponenten besonders zu beachten sind und welche Schutzmaßnahmen je nach Situation ergriffen werden müssen. Das Online-Seminar bietet gleich mehrere Vorteile, sowohl für Teilnehmende wie für Unternehmen und Institutionen: Teilnehmende können die Online-Schulung orts- und zeitunabhängig durchführen, sie benötigen lediglich ein internetfähiges Endgerät. Darüber hinaus kann die Schulungseinheit jederzeit unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortgesetzt werden. Übungsfragen helfen, das Gelernte konkret zu vertiefen.

Inhalt

  • Einführung in das Thema Elektromobilität
  • Vergleich der Fahrzeugtypen
  • Ladekonzepte
  • Energiespeicher
  • Elektrische Gefährdung
  • Sicherheitsregeln
  • Rettungskarten
  • Szenarien am Unfallort

Voraussetzungen

Keine

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Dieses Seminar dient als grundlegende Einführung in die DGUV Information 200-005 und ersetzt keinen praktischen Übungsteil. Die Lernzeit des Online-Kurses beträgt vier bis fünf Stunden, abhängig von den Vorkenntnissen des Teilnehmers. Nach Abschluss des Lehrgangs können Sie sich Ihre persönliche digitale TÜV NORD Bildung Teilnahmebescheinigung herunterladen.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Nadja Hasenjürgen

Nadja Hasenjürgen

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 060
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Wir stellen Ihnen im Lehrgang die geeigneten Maßnahmen dar, die eine Gefährdung minimieren. Sie lernen am nachgebildeten Originalfahrzeug, welche Komponenten besonders zu beachten sind und welche Schutzmaßnahmen je nach Situation ergriffen werden müssen. Teilnehmer können die Online-Schulung orts- und zeitunabhängig durchführen, an jedem internetfähigem Endgerät. Darüber hinaus kann die Schulungseinheit jederzeit unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortgesetzt werden. Übungsfragen helfen, das Gelernte konkret zu vertiefen.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Nadja Hasenjürgen

Nadja Hasenjürgen

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 060
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Umschulung zum Kraftfahrzeugmechatroniker - Fachrichtung Nutzfahrzeuge oder Personenkraftwagentechnik

Kfz-Mechatroniker

Seminar
23 Monate

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Seminar
2 Tage
ab 963,90 € inkl. USt (810,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

gemäß VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3

Seminar
2 Tage
ab 570,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnisch unterwiesene Person

Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

SIMATIC S7 - Grundlagen

SPS-Training Modul 1

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Kombikurs

Seminar
12 Tage
ab 2.370,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnik für Pneumatiker und Hydrauliker - Grundlagen

Seminar
2 Tage
ab 780,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) Jahresschulung – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10 und DGUV Vorschrift 1 und 3

Seminar
1 Tag
ab 476,00 € inkl. USt (400,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

SIMATIC S7 - Aufbauseminar

SPS-Training Modul 2

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrohydraulik – Projektierung und Realisierung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.725,50 € inkl. USt (1.450,00 € zzgl. USt)

SIMATIC - WinCC Flexible 2008

SPS-Training Modul 3

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnisch unterwiesene Person

gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Seminar
1 Tag
ab 440,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

KNX / EIB - Projektierung und Inbetriebnahme

Seminar
5 Tage
ab 1.150,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Vom SIMATIC-Manager zum TIA-Portal

Seminar
5 Tage
ab 1.250,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Wiederkehrende Prüfung von Medizinprodukten (Schwerpunkt Pflegebetten) – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0751-1 (DIN EN 62353) und MPBetreibV

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Hydraulik – Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.725,50 € inkl. USt (1.450,00 € zzgl. USt)

Industriefachkraft für SPS-Technik (Förderung mit Bildungsgutschein möglich)

SPS-Programmierer (Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung)

Seminar
1 Monat

Wiederkehrende Prüfung von Medizinprodukten (Schwerpunkt Pflegebetten)

Gemäß DIN VDE 0751-1 (DIN EN 62353) und MPBetreibV

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Elektrotechnik-Fachtagung

Rechtssichere Organisation – Umsetzung aktueller gesetzlicher Anforderungen

Fachtagung
1 Tag
ab 821,10 € inkl. USt (690,00 € zzgl. USt)

Hydraulik - Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.450,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrohydraulik - Projektierung und Realisierung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.450,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Mechatroniker mit individuellem Eintritt

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Prüfungsvorbereitung Elektroniker Betriebstechnik mit individuellem Eintritt

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Grundlagen Elektrotechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Kontaktbehaftete Steuerungstechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Kontaktlose Steuerungstechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Betriebstechnik (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-5

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship