Nutzen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Pflegeberufe-/Ausbildungs- und Prüfungsverordnung vermitteln wir Ihnen in dieser Weiterbildung, wie Sie die Lern- und Entwicklungspotentiale Ihrer Auszubildenden erkennen, analysieren und weiterentwickeln. Die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung steht ebenso auf dem Lehrplan wie die Reflexion des Lernprozesses und die Vermittlung von Handlungskompetenzen. „Aufgabe der Praxisanleitung ist es, die Auszubildenden schrittweise an die Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann heranzuführen, zum Führen des Ausbildungsnachweises nach § 3 Abs. 5 anzuhalten und die Verbindung mit der Pflegeschule zu halten“ (§ 4 Abs.1 Satz 2 PflAPrV). Berufliche Praxis und theoretische Kenntnisse werden – unter Berücksichtigung der neuen Rahmenbedingungen in der generalistischen Ausbildung – miteinander verknüpft. Lernen wird den Teilnehmenden als ganzheitlicher Prozess vermittelt, bei dem die eigenständige Erarbeitung und Erkenntnis im Zentrum steht.

Inhalt

Modul 1: Grundlagen der Praxisanleitung anwenden

Modul 2: Im Tätigkeitsfeld der Praxisanleitung professionell handeln

Modul 3: Persönliche Weiterentwicklung von Auszubildenden fördern

Zielgruppe

Die Weiterbildung zum Praxisanleiter richtet sich an Fachkräfte der Alten- und Gesundheitspflege/Krankenpflege

Voraussetzungen

Erfolgreicher Abschluss einer 3-jährigen Ausbildung in einem anerkannten Pflegeberuf und eine mindestens 1-jährige Berufspraxis in Vollzeit nach Abschluss der Ausbildung.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Hinweise

Die Weiterbildung ist modular aufgebaut und umfasst drei Module. Die einzelnen Module bauen aufeinander auf, bilden aber in sich geschlossene Lerneinheiten, sodass in Ausnahmefällen (zum Beispiel bei krankheitsbedingten erhöhten Fehlzeiten) ein Modul zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt/wiederholt werden kann. Der Unterricht wird blockweise durchgeführt. Vor dem letzten Block wird die Praxisarbeit verfasst. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie ein Zertifikat über Ihre erfolgreiche Teilnahme.

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

1.863,00 € (inkl. USt)
1.863,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Mi 13. 07. – Do 13. 10. 2022

08:00 bis 15:00 Uhr

1.863,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Mo 15. 08. – Mi 14. 12. 2022

08:00 bis 15:00 Uhr

1.863,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Mo 17. 10. 2022 – Mi 15. 03. 2023

08:00 bis 15:00 Uhr

1.863,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Mo 14. 11. 2022 – Sa 24. 06. 2023

08:00 bis 15:00 Uhr

1.863,00 €
umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Umschulung zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau

Berufsabschluss nach dem aktuellen Pflegeberufegesetz

Umschulung
35 Monate

Betreuungskraft nach § 53b SGB XI (ehem. § 87 b)

Hilfe- und pflegebedürftige Menschen im Alltag kompetent versorgen

Präsenzseminar
2 Monate

Helfer in der mobilen Altenpflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Präsenzseminar
3 Monate

Jährliche Fortbildung der Betreuungskräfte nach §53b SGB XI

Refresher für die berufliche Praxis in der Pflege

Präsenzseminar
2 Tage
ab 102,56 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Auffrischung Ihrer berufspädagogischen Kenntnisse

Präsenzseminar
3 Tage
ab 285,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Online-Kurs: Grundkurs Deutsch

Deutsch für Pflege- und Pflegehilfspersonal, Deutsch für Auszubildende in der Pflege

Präsenzseminar
3 Monate
ab 156,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Qualifizierung Behandlungspflege LG1 und LG 2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Präsenzseminar
1 Monat
ab 1.311,36 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Helfer in der mobilen Altenpflege

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Präsenzseminar
2 Monate

Qualifizierung Helfer/Helferin in der Pflege

Pflegebedürftige Menschen verantwortlich versorgen

Qualifizierung
1 Monat

Stationäre/r und ambulante/r Pflegeassistent/in inkl. Betreuungskraft und Behandlungspflege LG1/LG2

Pflegebedürftige Menschen kompetent aktivieren und betreuuen

Qualifizierung
7 Monate

Online-Kurs: Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Auffrischung Ihrer berufspädagogischen Kenntnisse

Präsenzseminar
3 Tage
ab 285,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Umschulung zum Kaufmann/ zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Jetzt Fachkraft in der Gesundheitsbranche werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
23 Monate

Modulare Weiterbildung Gerontopsychiatrische Fachkraft

Menschen mit gerontopsychiatrischen Veränderungen kompetent pflegen und unterstützen

Präsenzseminar
10 Monate
ab 3.500,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent mit integrierter Behandlungspflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Aktivierung und Betreuung älterer und dementer Menschen

Qualifizierung
6 Monate

Aufbaukurs: Basale Stimulation® nach Prof. Dr. Andreas Fröhlich

Zertifikatskurs - Im dialogischen Kontakt Beziehung gestalten

Präsenzseminar
3 Tage
ab 330,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Orientierungscenter Gesundheit und Pflege

Eignungsfeststellung und Bewerbungsunterstützung für Ihren Karriereschritt in der Gesundheits- und Pflegebranche

Präsenzseminar
17 Tage

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Beste Zukunftschancen mit der generalistischen Pflegeausbildung sichern

Qualifizierung
36 Monate

Online-Kurs: Jährliche Fortbildung Betreuungskräfte nach § 53b

Ortsflexibel die gesetzlichen Bestimmungen erfüllen

Präsenzseminar
2 Tage
ab 102,56 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Online-Kurs: Behandlungspflege LG1 und LG2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung Behandlungspflege LG1 und LG2 mit Online-Unterricht

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zur Betreuungskraft nach §53b mit Online-Unterricht

Kompetent das Wohlbefinden und die Selbständigkeit Pflegebedürftiger erhalten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung Helfer/Helferin für stationäre und ambulante medizinische Versorgung

Patienten fachkundig betreuen und beraten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship