Nutzen

Mechatroniker sind Elektrofachkräfte und Metallfachkräfte, deren Arbeit sich von elektrischen und mechanischen Anlagen bis hin zu Systemprogrammierbaren Steuerungen erstreckt. Durch eine den Vorkenntnissen angepasste Prüfungsvorbereitung kann die Abschlussprüfung vor der jeweiligen Kammer erfolgreich absolviert werden.

Inhalt

Planen und Steuern von Arbeitsabläufen, Kontrollieren und Beurteilen der Arbeitsergebnisse

Qualitätsmanagement

Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten

Messen und Prüfen elektrischer Größen

Installieren und Testen von Hard- und Softwarekomponenten

Aufbauen und Prüfen von Steuerungen

Programmieren mechatronischer Systeme

Zusammenbauen von Baugruppen und Komponenten zu Maschinen und Systemen

Prüfen und Einstellen von Funktionen an mechatronischen Systemen

Inbetriebnehmen und Bedienen mechatronischer Systeme

Teilnehmerkreis

Die Prüfungsvorbereitung richtet sich an arbeitslose oder arbeitssuchende Personen mit Interesse an einer Tätigkeit in diesem Berufsfeld.

Voraussetzungen

Beratungsgespräch

Arbeitsmedizinische Eignung

ggfs. Eignungstest

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Für die Teilnahme an dem Vorbereitungskurs für die Abschlussprüfung zum Mechatroniker müssen Sie einschlägige Berufserfahrung (oder eine nicht beendete Ausbildung) nachweisen.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Mechatroniker sind Elektrofachkräfte und Metallfachkräfte, deren Arbeit sich von elektrischen und mechanischen Anlagen bis hin zu Systemprogrammierbaren Steuerungen erstreckt. Durch eine den Vorkenntnissen angepasste Prüfungsvorbereitung kann die Abschlussprüfung vor der jeweiligen Kammer erfolgreich absolviert werden.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Umschulung zum Kraftfahrzeugmechatroniker - Fachrichtung Personenkraftwagentechnik

Kfz-Mechatroniker

Umschulung
27 Monate

Industriefachkraft für SPS-Technik (IHK)

SPS-Programmierer

Seminar
1 Monat
ab 3.758,40 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnisch unterwiesene Person

gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Seminar
1 Tag
ab 440,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Theorie und Praxis

Seminar
10 Tage
ab 2.370,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

SIMATIC S7 - Grundlagen

SPS-Training Modul 1

Seminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Hydraulik - Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
6 Tage
ab 1.450,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnik für Pneumatiker und Hydrauliker - Grundlagen

Seminar
2 Tage
ab 780,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrohydraulik - Projektierung und Realisierung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.450,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Jahresunterweisung wiederkehrende Prüfung medizinischer elektrischer Geräte (Pflegebetten)

Auffrischung der Fachkenntnisse nach DIN EN 62353 (VDE 0751-1)

Seminar
1 Tag
ab 440,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

gemäß VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3

Seminar
2 Tage
ab 830,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Elektroniker Betriebstechnik mit individuellem Eintritt

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Grundlagen Elektrotechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Kontaktbehaftete Steuerungstechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Kontaktlose Steuerungstechnik

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Automatisierungstechnik

Verbundausbildung Elektroberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Betriebstechnik

Verbundausbildung Elektroberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Industrieelektriker für Betriebstechnik

Verbundausbildung Elektroberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Betriebstechnik (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-5

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Industriefachkraft für SPS-Technik (Förderung mit Bildungsgutschein möglich)

SPS-Programmierer (Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship