Nutzen

Ergänzen Sie Ihr Wissen im Elektro-Bereich mit einer Weiterbildung! Wer aktuell eine Perspektive im Elektro-Bereich sucht, muss oftmals feststellen, dass die vorhandenen Kenntnisse nicht mehr auf dem aktuellen Stand sind. Für diesen Fall bieten wir Ihnen mit verschiedenen Kursen die Möglichkeit, fehlende Kenntnisse zu ergänzen - individuell und abgestimmt auf das vorhandene Wissen. Mit der Qualifikation nach DGUV Grundsatz 303-001 sind Sie befähigt selbstständig elektrotechnische Arbeiten an bestimmten Geräten durchzuführen. Auf Basis der in Theorie und Praxis erworbenen Grundausbildung können Sie als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten schriftlich bestellt und mit einer entsprechend beauftragt werden.

Inhalt

Theorie:

- Elektrische Grundlagen - Stromkreis, Spannung, Strom, Widerstand, Leistung und Wirkungsgrad

- Gesetze, Verordnungen, Vorschriften und Bestimmungen

- Elektrotechnische Bauelemente

- Dreiphasenwechselstrom (Drehstrom)

- Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms

- Maßnahmen zur Unfallverhütung, Grundlagen Erste Hilfe, Arbeitsschutz

- Prüfung von Schutzmaßnahmen gegen gefährliche Körperströme

- Elektroinstallationstechnik

- 5 Sicherheitsregeln nach DIN VDE 0105

- Netzsysteme

- Überstrom-Schutzeinrichtungen

- Erstprüfung und wiederkehrende Prüfung von elektrischen Anlagen

- Geräteprüfung und Messung nach DIN VDE 0701-0702

- Schriftliche Prüfung

Praxis:

- Schmelzsicherungen, Sicherungsautomaten, RCD-(FI)-Schutzschalter, Motorschutzschalter

- Spannungs- und Strommessungen

- Direkte Widerstandsmessung/ Indirekte Widerstandsermittlung

- Reihenschaltung und Parallelschaltung von Widerständen, sowie Brückenschaltung

- Anschluss von Geräten und Motoren/ Drehstromtechnik

- An- und Abklemmen von elektrischen Bauteilen (z.B. Elektroherd)

- Praktische Prüfung

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an arbeitssuchende und von Arbeitlosigkeit bedrohte Menschen, die bestenfalls Berufserfahrung im Elektro-Bereich mitbringen.

Voraussetzungen

Abgeschlossene Berufsausbildung, die für die festgelegten Tätigkeiten durch eine zusätzliche Ausbildung im elektrotechnischen Bereich ergänzbar ist.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Hinweise

Diese Maßnahme wird von der öffentlichen Hand gefördert.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Mo 14. 02. – Fr 04. 03. 2022

09:00 bis 18:00 Uhr

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Mo 13. 06. – Fr 01. 07. 2022

09:00 bis 18:00 Uhr