Nutzen

Mit der Qualifizierung zum Helfer bzw. zur Helferin in der ambulanten und stationären Alten-, Gesundheits- und Krankenpflege bereiten wir Sie optimal auf den Einstieg oder Ihre Rückkehr in Ihre Tätigkeit im Gesundheitswesen vor. Der Schwerpunkt der fünfmonatigen Qualifizierung liegt dabei auf der Patientenbetreuung, die vor, während und nach einer medizinischen Behandlung erfolgt. In diesem Rahmen werden Sie ebenso dazu befähigt, Ärzten und Pflegefachkräften fachkundig zu assistieren: Wir vermitteln Ihnen umfangreiche und praxisnahe Kenntnisse nach dem aktuellen Wissensstand z.B. in den Grundlagen der Alten- und Krankenpflege, wie der menschliche Körper aufgebaut ist und funktioniert, wie Sie handlungssicher im gegebenen rechtlichen Rahmen agieren oder wie Hygienmaßnahmen in stationären und ambulanten Bereichen fachkundig umgesetzt werden. Mit dieser Qualifizierung ergeben sich für Sie vielfältige Tätigkeitsfelder beispielsweise in der Tages- oder Kurzzeitpflege, stationären oder ambulanten Pflege, in der sozialen Betreuung oder in Praxen oder anderen Gesundheitseinrichtungen.

Inhalt

- Grundlagen der Alten- und Krankenpflege

- Aufbau und Funktion des Körpers sowie Gesundheits- und Krankheitslehre

- Pflegehilfen zur Unterstützung von Lebensfunktionen

- Gesundheitsschutz und Hygiene

- Rechtlicher Rahmen und Geschichte der Pflegeberufe

- Orientierung im Gesundheitswesen

- Kommunikation

- Patientenbetreuung und -beratung

- Betriebsorganisation und Qualitätsmanagement

- Verwaltung im Gesundheitswesen

- Assistenz bei der Durchführung von Maßnahmen zur Diagnostik und Therapie unter ärztlicher Anleitung und Aufsicht

- Grundlagen der Prävention und Rehabilitation

- Handeln bei Not- und Zwischenfällen

- Bewerbungstraining

- Ersthelfer Schulung

- Abschlussprüfung

- Praktikum

Teilnehmerkreis

Die Qualifizierung richtet sich an Personen, die Interesse und Freude an der Arbeit im Gesundheitswesen und in der Pflege habe. Berufsrückkehrer können außerdem ihr Fachwissen auf den neuesten Stand bringen und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen.

Voraussetzungen

- Mindestalter 18 Jahre
- Beratungsgespräch
- Führungszeugnis ohne Eintrag
- Mindestens Hauptschulabschluss (nach Klasse 10)
- Sprachniveau B2

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Hinweise

Zur Stärkung der medialen Kompetenz und besseren Vereinbarkeit von z.B. Lernen und Familie findet der Kurs zu 75 % in Präsenzform (in unserer Einrichtung oder im virtuellen Klassenzimmer) und zu 25 % in Selbstlernphasen statt. Erwerb des Erste-Hilfe-Scheins

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: +49 (0) 201 / 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Möchten Sie im Gesundheitswesen beruflich neu durchstarten oder in Ihren pflegerischen Beruf zurückkehren? Wir qualifizieren Sie in fünf Monaten zum Helfer/zur Helferin für stationäre und ambulante medizinische Versorgung und bereiten Sie auf vielfältige Tätigkeiten z.B. bei Pflegediensten, Pflegeeinrichtungen oder Arztpraxen intensiv vor.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: +49 (0) 201 / 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Betreuungskraft nach § 53b SGB XI (ehem. § 87 b)

Hilfe- und pflegebedürftige Menschen im Alltag kompetent versorgen

Präsenzseminar
22 Tage

Jährliche Fortbildung der Betreuungskräfte nach §53b SGB XI

Refresher für die berufliche Praxis in der Pflege

Präsenzseminar
2 Tage
ab 102,56 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Umschulung zum Kaufmann/ zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Jetzt Fachkraft in der Gesundheitsbranche werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
23 Monate

Helfer in der mobilen Altenpflege

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Präsenzseminar
2 Monate

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent nach §53c mit integrierter Behandlungspflege

Grundlagen in der Pflege von älteren und dementen Menschen

Qualifizierung
5 Monate

Qualifizierung Behandlungspflege LG1 und LG 2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Präsenzseminar
3 Monate
ab 1.311,36 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Auffrischung Ihrer berufspädagogischen Kenntnisse

Präsenzseminar
3 Tage
ab 285,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Online-Kurs: Jährliche Fortbildung der Praxisanleiter in der Pflege (m/w)

Auffrischung Ihrer berufspädagogischen Kenntnisse

Präsenzseminar
3 Tage
ab 285,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent mit integrierter Behandlungspflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Aktivierung und Betreuung älterer und dementer Menschen

Qualifizierung
6 Monate

Helfer in der mobilen Altenpflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Selbständigkeit und Wohlbefinden Pflegebedürftiger kompetent erhalten

Präsenzseminar
4 Monate

Praxisanleiter/Praxisanleiterin in der Pflege

Berufspädagogische Zusatzqualifikation

Präsenzseminar
2 Monate
ab 1.863,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann

Beste Zukunftschancen mit der generalistischen Pflegeausbildung sichern

Qualifizierung
36 Monate

Umschulung zum Pflegefachmann/zur Pflegefachfrau

Berufsabschluss nach dem aktuellen Pflegeberufegesetz

Umschulung
36 Monate

Orientierungscenter Gesundheit und Pflege

Eignungsfeststellung und Bewerbungsunterstützung für Ihren Karriereschritt in der Gesundheits- und Pflegebranche

Präsenzseminar
19 Tage

Qualifizierung zum Kaufmann/ zur Kauffrau im Gesundheitswesen

Jetzt Fachkraft in der Gesundheitsbranche werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Online-Kurs: Behandlungspflege LG1 und LG2

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung Behandlungspflege LG1 und LG2 mit Online-Unterricht

Qualifizierung gemäß §132, 132a SGB V

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Online-Kurs: Jährliche Fortbildung Betreuungskräfte nach § 53b

Ortsflexibel die gesetzlichen Bestimmungen erfüllen

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zur Betreuungskraft nach §53b mit Online-Unterricht

Kompetent das Wohlbefinden und die Selbständigkeit Pflegebedürftiger erhalten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung Helfer/Helferin in der Pflege

Pflegebedürftige Menschen verantwortlich versorgen

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship