Nutzen

Die Logistikbranche boomt - die Nachfrage nach qualifizierten Kraftfahrern wächst ständig. Mit unserer modularen Qualifizierung zum Kraftfahrer für schwere Lastzüge vergrößern Sie Ihre Chancen, Ihre Berufsaussichten in diesem Bereich zu optimieren. Im Rahmen der acht Maßnahmenbausteine werden alle wichtigen Kenntnisse vermittelt, die Sie benötigen, um im Güterverkehr Aufträge qualifiziert abwickeln zu können: vom Perfektionstraining, über die beschleunigte Grundqualifikation Güterverkehr gemäß BKrFQ und ADR Basis und Tank sowie Ladungssicherung bis hin zum Gabelstaplerlehrgang und Erste Hilfe. In den praktischen Unterrichtseinheiten lernen Sie beispielsweise, das Rangieren mit verschiedenen Lastzügen, technische Mängel am Fahrzeug selbst zu beheben, wie Sie Ihre Ladung nach rechtlichen Grundlagen korrekt sichern oder den Fahrbetrieb eines Gabelstaplers. Ein optionales Praktikum gewährt Ihnen weitere Vertiefung der bisher erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten.

Inhalt

Modul 1 - Perfektionstraining (Gesamt 51 Unterrichtseinheiten)

  • Ökonomische Fahrweise (5 UE)
  • Werkstattausbildung (10 UE)
  • Kfz-Technik (10 UE)
  • Rangieren mit verschiedenen Lastzügen (16 UE)
  • Unterricht in der Modellhalle, bzw. an Fahrzeugen und Fahrzeugkombinationen (10 UE)

Modul 2 - Beschleunigte Grundqualifikation Güterverkehr gem. BKrFQ (Gesamt 190 Unterrichtseinheiten)

  • 1.1 Kenntnisse der Eigenschaften der kinematische Kette für eine optimierte Nutzung (10 UE)
  • 1.2 Kenntnis der technischen Merkmale und Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs (20 UE)
  • 1.3 Fähigkeit zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs(10 UE)
  • 1.4 Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Kraftfahrzeuges (40 UE)
  • 2.1 Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Güter- oder Personenverkehr (30 UE)
  • 2.2 Kenntnis der Vorschriften für den Güterverkehr (20 UE)
  • 3.1 Bewusstseinsbildung für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle (10 UE)
  • 3.2 Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen (5 UE)
  • 3.3 Fähigkeiten Gesundheitsschäden vorzubeugen (5 UE)
  • 3.4 Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung (5 UE)
  • 3.5 Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen (5 UE)
  • 3.6 Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit beiträgt (20 UE)
  • 3.7 Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterkraftverkehrs und der Marktordnung (10 UE)

Modul 3 - ADR Basis und Tank (Gesamt 48 UE, inkl. Vorbereitung und Prüfungen)

  • Basiskurs gemäß 8.2 ADR
  • Aufbaukurs Tank gemäß 8.2 ADR

Modul 4 - Ladungssicherung (Gesamt 48 UE)

  • Rechtliche Grundlagen, Verordnungen und Richtlinien zur Ladungssicherung
  • Physikalische Grundlagen
  • Fahrzeuganforderungen
  • Ladungssicherungsmittel
  • Möglichkeiten zur Ladungssicherung
  • Arten der Ladungssicherung

Modul 5 - Gabelstaplerlehrgang (Gesamt 48 UE)

  • Rechtliche Grundlagen
  • Charakteristik des Gabelstaplers
  • Sicherheitsregeln
  • Brandschutz
  • Fahrbetrieb
  • Theoretische und praktische Prüfung gemäß DGUV Vorschrift 68

Modul 6 - Erste Hilfe (Gesamt 9 UE)

Verhalten an der Unfallstelle

Funktion von Atmung und Herzkreislauf

Blutungen, Wundversorgung

Verletzungen und Erkrankungen

Vorgehen im Notfall

Modul 7 - Grundlagen Güterverkehr (Gesamt 380 UE)

  • Verkehrssicherheitslehre ( 20 UE)
  • Verkehrsgeographie (50 UE)
  • Rechtsvorschriften (50 UE)
  • Arbeits- und Sozialrecht (30 UE)
  • Unfallverhütung und Arbeitsschutz (10 UE)
  • Fachkunde Güterverkehr (60 UE)
  • Verkehrsrechtliche Grundkenntnisse (30 UE)
  • Verhalten nach Unfällen (10 UE)
  • Fahrtechnik mit Nutzfahrzeugen (10 UE)
  • KFZ-Technik (40 UE)
  • Güterkraftverkehr (10 UE)
  • Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung der einzelnen Prüfungen (10 UE) und Wiederholungen (50 UE)

Modul 8 - Praktikum (Gesamt 320 UE)

  • Kenntnisse und Fertigkeiten des erlernten aktualisieren und vertiefen
  • Erfahrung im Umgang mit dem Kraftfahrzeug zu sammeln

Teilnehmerkreis

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die im Besitz der Fahrerlaubnis C/CE (oder alte Klasse 2) sind, über keine oder wenig Berufspraxis verfügen und Interesse an der Abwicklung von Fahraufträgen in der Güterlogistik haben.

Voraussetzungen

Modul 1 und 7: Voraussetzung für die Teilnahme ist die Fahrerlaubnis nach Klasse B. Weiterhin ist eine körperliche und psychische Eignung notwendig.
Modul 5: Für die Teilnahme ist eine körperliche und psychische Eignung vorausgesetzt.
Modul 2, 3, 4, 6, 8: Hier sind keine besonderen Voraussetzungen vorgegeben.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung
Ladungssicherungsschein gemäß VDI

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Abschluss: Module 1, 7 und 8: Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung Modul 2: Prüfbescheinigung der IHK zur beschleunigten Grundqualifikation nach BKrFQG Modul 3: ADR-Bescheinigung Modul 4: Ausbildungsnachweise Ladungssicherung Modul 5: Fahrausweis für Flurförderzeuge Modul 6: Erste Hilfe Bescheinigung

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

info-bildung@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Kurzbeschreibung

Schritt für Schritt bringen wir Sie ans Jobziel: Als qualifizierter Kraftfahrer für schwere Lastzüge können Sie in der Logistikbranche durchstarten.

Alle Termine zu Qualifizierung Kraftfahrer für schwere Lastzüge im Besitz FS-Kl.C/CE optional mit Praktikum (12 Teilnehmer)

Di 02. 06. – Di 01. 12. 2020

Recklinghausen

Täglich von 07:00 bis 15:30 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Recklinghausen
Kölner Straße 18
45661 Recklinghausen

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Ansprechpartner

Seminarmanagement {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

info-bildung@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Umschulung Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel in Vollzeit

Fachrichtung Außenhandel (12 Teilnehmer)

Umschulung
24 Monate

Umschulung Kaufmann/ -frau - Groß- und Außenhandel in Vollzeit

Fachrichtung Großhandel (12 Teilnehmer)

Umschulung
24 Monate

Berufsorientierungs- und Qualifizierungscenter (BuQ)

Berufliche Orientierung, fachpraktische Kenntnisse und praktische Erfahrungen sammeln

Qualifizierung
24 Monate

Umschulung zum Fachlagerist/zur Fachlageristin

Jetzt Fachkraft für Lagerlogistik werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
8 Monate

Umschulung Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel in Teilzeit

Fachrichtung Außenhandel (12 Teilnehmer)

Umschulung
36 Monate

Umschulung Kaufmann/-frau - Groß- und Außenhandel in Teilzeit

Fachrichtung Großhandel (12 Teilnehmer)

Umschulung
36 Monate

Servicefahrer/Servicefahrerin - Teilqualifikation 2

Transporte vorbereiten, Waren ausliefern und Kunden über Serviceleistungen informieren

Präsenzseminar
6 Monate

Ladungssicherung gemäß VDI 2700a

Präsenzseminar
2 Tage
ab 730,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Gabelstaplerfahrer - Ausbildung für Einsteiger (3 Tage)

Präsenzseminar
3 Tage
ab 365,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Qualifizierung zum Busfahrer und Erwerb der Fahrerlaubnis C/CE/D/DE optional mit Praktikum (12 Teilnehmer)

In 7 Modulen auf der richtigen Spur zu besten Jobchancen

Qualifizierung
6 Monate

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl

Gemäß DIN EN 15635

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Orientierungscenter für Triebfahrzeugführer/für Triebfahrzeugführerinnen

Modulare Eignungsfeststellung

Präsenzseminar
1 Monat

Ausbildung von Erdbaumaschinenführern

Bagger + Radlader

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.480,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

ADR Gefahrgut - Basiskurs Stück- und Schüttgüter

Präsenzseminar
3 Tage
ab 330,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Theorie und Praxis

Präsenzseminar
12 Tage
ab 2.370,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

ADR Gefahrgut - Aufbaukurs Tank

Präsenzseminar
2 Tage
ab 210,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.250,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Sozialvorschriften, Lenk- und Ruhezeiten für Disponenten

Präsenzseminar
2 Tage
ab 780,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen der Wareneinreihung im Zolltarif

Systematische Einführung in die Nomenklatur

Präsenzseminar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Zolltarifierung von Maschinen

Gemäß Kapitel 84, 85 und 90 der Kombinierten Nomenklatur

Präsenzseminar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl – Fortbildung und Erfahrungsaustausch

Präsenzseminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Umschulung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Logistische Prozesse planen, umsetzen und kontrollieren (mit individuellem Einstieg, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Präsenzseminar
24 Monate

Beauftragter für Lagersicherheit nach DIN EN 15635

Sicherheitsbeauftragter für Regalanlagen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

ADR Gefahrgut - Aufbaukurs Klasse 7 (Radioaktive Stoffe)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 310,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Hydraulik - Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.450,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Modulares Ausbildungskonzept Flurförderschein mit individuellem Eintritt (12 Teilnehmer)

Fit im Führen von Flurförderzeugen

Präsenzseminar
26 Tage

ADR Gefahrgut - Aufbaukurs Klasse 1 (Explosive Stoffe)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 265,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Beschleunigte Grundqualifikation gemäß BKrFQG/BKrFQV

Präsenzseminar
29 Tage
ab 2.427,60 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Disposition und Fuhrparkmanagement für Transportunternehmen

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Fuhrparkmanagement in der Praxis

Kosten erkennen, transparent gestalten und nachhaltig reduzieren

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Ausbildung von Erdbaumaschinenführern (Baggerfahrer/-in)

Baggerführerschein

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.184,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektrotechnisch unterwiesene Person

gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Präsenzseminar
1 Tag
ab 440,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Betriebsnahe Umschulung zum Maschinen- und Anlagenführer / zur Maschinen- und Anlagenführerin

IHK-Berufsabschluss mit Facharbeiterbrief (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
16 Monate

Logistik der Zukunft

Identifizierung von Digitalisierungsmöglichkeiten in der Logistik

Präsenzseminar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Geprüfter Meister für Kraftverkehr (IHK)

Präsenzseminar
5 Monate
ab 6.424,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Kraftomnibusse im Linienverkehr führen

Teilqualifikation 5 Berufskraftfahrer

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Elektroniker für Betriebstechnik

Verbundausbildung Elektroberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

TQ Baugeräteführer (12 Teilnehmer)

Teilqualifikationen 1-5

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Berufskraftfahrerweiterbildung (KOM) gem. BKrFQG (insgesamt 5 Module, 35 Zeitstunden) (10 Teilnehmer)

Von Arbeitsschutz bis kinematische Kette – Weiterbildung für Fahrzeugführer von Kraftomnibussen!

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Prüfungsvorbereitung Fachlagerist/-in oder Fachkraft Lagerlogistik auf die Externenprüfung der IHK

Individueller Eintritt möglich (12 Teilnehmer)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Servicefahrer/Servicefahrerin - Teilqualifikation 1

Kundenaufträge annehmen und Ware kontrollieren

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer/-in/Lokrangierführer/-in

Jetzt den beruflichen Aufstieg im Eisenbahndienst sichern

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zur Fachkraft für Lagerlogistik

Logistische Prozesse planen, umsetzen und kontrollieren (mit individuellem Einstieg, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zum Fachlagerist/zur Fachlageristin

Jetzt Fachkraft für Lagerlogistik werden (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship