Nutzen

Qualitätssicherung in der Gebäudereinigung auf Basis der DIN EN 13549: Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Reinigungsdienstleistungen mit minimalem Aufwand kontrollieren können. Sie erlernen konkret Methoden, um Reinigungsqualität erfolgreich zu messen und zu bewerten. Mit Ihrem neuen Werkzeug richten Sie Ihr Augenmerk weg von der lästigen Reklamationsverwaltung und hin zur effizienten Steuerung im Vertragszeitraum. Sie erhalten Vorlagen für ein Malus-System zur rechtssicheren Integration in Ihre Vertragslandschaft, sofern die vereinbarte Reinigungsqualität nicht geliefert wird. Unsere Referenten vermitteln Ihnen Kenntnisse über notwendige Rahmenbedingungen, unter anderem die Schaffung einer geeigneten Raumdatenbasis und korrekte Beschreibung der zu erbringenden Leistungen und Service-Levels. Innovative Schulungsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in Ihre berufliche Praxis. Unsere Referenten vermitteln Ihnen den aktuellen Wissensstand Ihrer Branche. Im Seminar bleibt Ihnen genügend Zeit, um sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen und zu vernetzen.

Inhalt

Grundlagen des Flächenmanagements

  • DIN 277 (Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau)
  • Raumgruppendefinitionen

Vertragliche Grundlagen

  • Ergebnisorientierte versus tätigkeitsorientierte Leistungsverzeichnisse
  • KPI in der Gebäudereinigung
  • Definition von Zielerreichungsgraden (Service-Level)
  • Malus-System

Qualitätssicherungsnormen

  • DIN ISO 2859 (Annahmestichprobenprüfung anhand der Anzahl fehlerhafter Einheiten oder Fehler (Attributprüfung))
  • DIN EN 13549 (Reinigungsdienstleistungen, Grundanforderungen und Empfehlungen für Qualitätsmesssysteme)

Reinigungsprüfung

  • Durchführung der Reinigungsprüfung
  • Bewertung von Reinigungsleistungen und Dokumentation im elektronischen Qualitätsmesssystem

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte im Bereich Qualitätsmanagement, Fach- und Führungskräfte im Bereich Facility-Management (Schwerpunkt infrastrukturelles FM)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Qualitätssicherung in der Gebäudereinigung auf Basis der DIN EN 13549: Im Seminar erfahren Sie, wie Sie Reinigungsdienstleistungen mit minimalem Aufwand kontrollieren können. Sie erlernen konkret Methoden, um Reinigungsqualität erfolgreich zu messen und zu bewerten. Mit Ihrem neuen Werkzeug richten Sie Ihr Augenmerk weg von der lästigen Reklamationsverwaltung und hin zur effizienten Steuerung im Vertragszeitraum.

Alle Termine zu Qualitätssicherung in der Gebäudereinigung auf Basis der DIN EN 13549

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Di, 22. 01. 2019

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 04. 02. 2019

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 13. 05. 2019

Frankfurt am Main

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 01. 07. 2019

Magdeburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Magdeburg
Gustav-Ricker-Str. 62
39120 Magdeburg

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 19. 09. 2019

Berlin

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg
Zimmerstr. 23
10969 Berlin

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 27. 11. 2019

Leipzig

09:00 - 16:30

Sachsenpark-Hotel
Walter-Köhn-Str. 3
04356 Leipzig

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

DIN EN ISO 19011:2018 – Auditierung von Managementsystemen

Informationsseminar

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

HACCP – Hazard Analysis Critical Control Points – Grundschulung

Zur Lebensmittelsicherheit und -hygiene

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

IFS Food Version 6.1 – International Featured Standard Food

Qualitätssicherung bei der Lebensmittelverarbeitung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Managementbewertung nach ISO 9001:2015

Bewertung der Leistung des Qualitätsmanagements

Seminar
1 Tag
ab 702,10 € inkl. USt (590,00 € zzgl. USt)

Rechtliche Aspekte im Qualitätsmanagement

Qualitätssicherungsvereinbarungen (QSV), Vertrags- und Produkthaftungsrecht

Seminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

Grundlagen des Qualitätsmanagements gemäß ISO 9001:2015

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

ISO 9001:2015 – Neue Aufgaben im Qualitätsmanagement für Führungskräfte

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben – Grundlagenschulung

Lebensmittelhygieneverordnung, DIN 10523, IFS, BRC und AIB

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Lebensmittel- und Hygienebeauftragter

Seminar
3 Tage
ab 680,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

IFS (International Featured Standard) Food Version 6.1 – Interner Auditor

First-/Second-Party-Auditor

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel

Seminar
1 Tag
ab 310,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

HACCP – Hazard Analysis Critical Control Points – Aufbauschulung

Zur Lebensmittelsicherheit und -hygiene

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Die neue ISO 9001:2015

High Level Structure und die wichtigsten Neuerungen

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)