Nutzen

Informieren Sie sich über die Anforderungen von REACH: Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Umsetzung im deutschen Rechtssystem und die Anknüpfung zur Gefahrstoffverordnung. Wir machen Sie mit der Struktur des Chemikalienrechts und den Rahmenbedingungen für Ihr Unternehmen vertraut. Hinter der Abkürzung REACH verbirgt sich die Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe. REACH erwartet von Herstellern, Importeuren und Anwendern die richtige Umsetzung chemikalienrechtlicher Vorgaben. Neben der Registrierung steht die Weitergabe von Informationen in der Lieferkette durch Sicherheitsdatenblätter und Expositionsszenarien im Vordergrund. Für Lieferanten von Erzeugnissen (zum Beispiel Autoteile, Möbel, Fahrräder) stellt sich die Frage nach der REACH-Konformität von Produkten des Alltags. Auch die Frage nach dem Vorhandensein von besorgniserregenden Stoffen (Englisch SVHC) ist von zunehmender Bedeutung. Unsere Veranstaltung eignet sich als Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG. Sie wird mit zwei VDSI-Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet. Außerdem wird die Veranstaltung mit zwei weiteren VDSI-Weiterbildungspunkten für Umweltschutz bewertet.

Inhalt

Einführung in das internationale und nationale Chemikalienrecht

Gewinnung von Daten zu Stoffeigenschaften – Registrierungspflichten durch REACH

Pflichten für Hersteller und Importeure von Stoffen

Sicherheitsdatenblätter – Auswirkungen von REACH und CLP

Gefahrstoffverordnung – Umsetzung der europäischen Forderungen

Stoffsicherheitsberichte – Expositionsszenarien und Deskriptoren, Gefährdungsbeurteilung bei Gefahrstoffen

Zulassungspflichtige Stoffe – Verpflichtungen der Anwender, Vorgehen der Behörden

Erzeugnisse – Informationspflichten bei besorgniserregenden Stoffen (SVHC-Stoffe)

Aufgaben der nationalen Behörden und der europäischen Chemikalienagentur (ECHA), Kontrolle in deutschen Unternehmen

Aktueller Stand bei der Registrierung und Einstufung von Chemikalien

Kommunikation in der Lieferkette – Bedeutung und Sinn von Fragebögen

Praxis und Diskussion

Teilnehmerkreis

Diese Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Ersteller von Sicherheitsdatenblättern, Führungskräfte und Beauftragte von Herstellern, Anwender von Chemikalien und deren Zubereitungen.

Voraussetzungen

Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Teilnahmegebühr

{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{ detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Thomas Corbach{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

Thomas Corbach{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-62271 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0511 998-62075Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

tcorbach@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Informieren Sie sich über die Anforderungen von REACH: Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Umsetzung im deutschen Rechtssystem und die Anknüpfung zur Gefahrstoffverordnung.

Alle Termine zu REACH

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mi, 21. 10. 2020

Hannover

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
591,60 € (inkl. USt)
510,00 € (zzgl. USt)

Mi, 18. 11. 2020

Hamburg

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
591,60 € (inkl. USt)
510,00 € (zzgl. USt)

Di, 26. 01. 2021

Dresden

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Dresden
Prager Str. 3
01069 Dresden

Teilnahmegebühr:
630,70 € (inkl. USt)
530,00 € (zzgl. USt)

Di, 27. 04. 2021

Köln

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
630,70 € (inkl. USt)
530,00 € (zzgl. USt)

Mi, 02. 06. 2021

Hamburg

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
630,70 € (inkl. USt)
530,00 € (zzgl. USt)

Fr, 03. 09. 2021

Essen

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
630,70 € (inkl. USt)
530,00 € (zzgl. USt)

Mi, 15. 09. 2021

Hannover

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
630,70 € (inkl. USt)
530,00 € (zzgl. USt)

Di, 09. 11. 2021

Braunschweig

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Braunschweig
Schmalbachstr. 16
38112 Braunschweig

Teilnahmegebühr:
630,70 € (inkl. USt)
530,00 € (zzgl. USt)

Mi, 15. 12. 2021

Stuttgart

09:00 - 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
630,70 € (inkl. USt)
530,00 € (zzgl. USt)

Ansprechpartner

Thomas Corbach{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

Thomas Corbach{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-62271 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0511 998-62075Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

tcorbach@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Brandschutzhelfer – Evakuierungshelfer – Räumungshelfer

Gemäß § 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und ASR A2.2

Präsenzseminar
1 Tag
ab 556,80 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Laterale Führung im Projektmanagement

Soft Skills für Projektleiter

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.136,80 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.658,80 € inkl. USt (1.430,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutz – Rechtssichere Organisation in Unternehmen

Verantwortlichkeit, Pflichtenübertragung, Aufsicht und Haftung

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Webinar: Sicherheitsbeauftragter – Fortbildung

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Webinar
4.5 Stunden
ab 359,60 € inkl. USt (310,00 € zzgl. USt)

Sicherheitsbeauftragter

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 707,60 € inkl. USt (610,00 € zzgl. USt)

Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) nach DIN SPEC 91020

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.600,80 € inkl. USt (1.380,00 € zzgl. USt)

Webinar: Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Webinar
4 Tage
ab 1.653,00 € inkl. USt (1.425,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 1

Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes – Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.055,60 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Betrieblicher Gesundheitsmanager (TÜV) -Prüfung-

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) nach DIN SPEC 91020

Prüfung
75 min
ab 324,80 € inkl. USt (280,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.113,60 € inkl. USt (960,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffbeauftragter

Koordinator für modernes Gefahrstoffmanagement

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.357,20 € inkl. USt (1.170,00 € zzgl. USt)

Sicherheitsbeauftragter – Fortbildung

Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 429,20 € inkl. USt (370,00 € zzgl. USt)

Fremdfirmenkoordinator

Sicherer Einsatz von Fremdfirmen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) – Grundlagen

Beschäftigungsfähigkeit im Unternehmen erhalten und fördern

Präsenzseminar
1 Tag
ab 626,40 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Agiles Projektmanagement

Agile und klassische Steuerungsmethoden im PM

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.136,80 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Fachkundelehrgang nach TRGS 521

Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle (KMF - Künstliche Mineralfasern)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 475,60 € inkl. USt (410,00 € zzgl. USt)

Resilienztraining

Stärkung der eigenen Widerstandskraft

Präsenzseminar
1 Tag
ab 568,40 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Controlling und BWL-Grundlagen für Techniker und Ingenieure

Praxisnahes Know-how im Rechnungswesen und Management

Präsenzseminar
ab 1.113,60 € inkl. USt (960,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.113,60 € inkl. USt (960,00 € zzgl. USt)

Sachkunde Chemikalienverbotsverordnung - Fortbildung

Aufrechterhaltung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 568,40 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Eingeschränkte Sachkunde - Chemikalienverbotsverordnung

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung zur ChemVerbotsV

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.055,60 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Umfassende Sachkunde - Chemikalienverbotsverordnung

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung zur ChemVerbotsV inklusive Biozide

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.276,00 € inkl. USt (1.100,00 € zzgl. USt)

Explosionsschutz-Fachtagung

Aktuelle Anforderungen - Umsetzung im Unternehmen

Fachtagung
1 Tag
ab 846,80 € inkl. USt (730,00 € zzgl. USt)

Brandschutz-Fachtagung

Aktuelle Regelwerke - Reflexion aus Erfahrungen - Innovative Lösungen

Fachtagung
2 Tage
ab 1.218,00 € inkl. USt (1.050,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung und Dokumentationsverpflichtung

Umsetzen der Anforderungen aus dem Arbeitsschutzgesetz

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 2

Arbeitsschutzmanagementsysteme gemäß ISO 45001

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.484,80 € inkl. USt (1.280,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Handlungs- und Gestaltungsgrundsätze nach DIN ISO 10075

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) -Prüfung-

Prüfung
90 min
ab 324,80 € inkl. USt (280,00 € zzgl. USt)

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677- Fortbildung

Vorgeschriebene Schulung zum Erhalt der Fachkunde

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Webinar: Erfolgreicher e-trainer

Praxis-Workshop zum professionellen e-trainer

Webinar
15 Stunden
ab 1.148,40 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffe - Fortbildung

Aktuelle rechtliche Änderungen für den Umgang mit Gefahrstoffen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 580,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Projektleiterkurs nach § 15 (4) der Gentechnik-Sicherheitsverordnung

Anerkannter Fortbildungslehrgang

Präsenzseminar
2 Tage
ab 916,40 € inkl. USt (790,00 € zzgl. USt)

Webinar: Fremdfirmenkoordination

Sicherer Einsatz von Fremdfirmen

Webinar
4.5 Stunden
ab 498,80 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffverordnung

Aktuelles zum Thema Gefahrstoffe

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Sicherheitstechnische Systeme für Prozess- und Kraftwerksanlagen

Funktionale Sicherheit (SIL)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Sicherheitstechnische Systeme für Prozess- und Kraftwerksanlagen

Funktionale Sicherheit (SIL)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.090,40 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Arbeitsschutz-Fachtagung

Aktuelle Themen und lösungsorientierte Umsetzung im Unternehmen

Fachtagung
2 Tage
ab 1.136,80 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

Neubau, Umbau oder Umnutzung von Arbeitsstätten nach aktueller ArbStättV und ASR

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.090,40 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Lagerung von Gefahrstoffen

gemäß TRGS 510 Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern

Präsenzseminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Sicheres Arbeiten in Laboratorien – Gefahrstoffe und biologische Arbeitsstoffe

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Notbeleuchtung und Sicherheitsbeleuchtung

Errichten und Betreiben nach den aktuellen Regelwerken

Präsenzseminar
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Gefährdungsbeurteilung in der praktischen Umsetzung - Workshop

Präsenzseminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Erwerb der Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 3

Für ASI-Arbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen einschl. Asbestzementprodukten

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.654,10 € inkl. USt (1.390,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Erwerb der Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 4C

Integrierter Lehrgang für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten

Präsenzseminar
3 Tage
ab 868,70 € inkl. USt (730,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Fortbildung zur Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 3

Behördlich anerkannter Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 5

Präsenzseminar
1 Tag
ab 511,70 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Fortbildung zur Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 4

Behördlich anerkannter Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 5

Präsenzseminar
1 Tag
ab 511,70 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)