Nutzen

In unserem Kundenbindungseminar "Service Excellence – Kundenorientierungsstrategie" vermitteln wir Ihnen das notwendige Handwerkszeug, um eigene Optimierungsfelder in den Prozessen der Kundenbindung systematisch aufzuspüren. Zudem erläutern wir Ihnen, wie Sie diese so verändern können, dass Umsatz und Gewinn steigen. In diesem Service-Excellence-Seminar erwerben Sie das nötige Know-how, um in Ihrem Unternehmen eine exzellente Kundenorientierung praktisch aufzubauen. Unternehmen brauchen zufriedene Kunden, denn diese sind die Basis für ihren wirtschaftlichen Erfolg. Jedoch sind zufriedene Kunden noch lange keine treuen Kunden! Mit dem Service-Excellence-Modell (DIN SPEC 77224) werden Unternehmen verschiedene Ansätze gezeigt, wie die Kundenorientierung zur Erhöhung der Kundenbindung entwickelt werden kann. So kreieren Sie mit Service Excellence Kundenbindung aus Begeisterung.

Inhalt

Service Excellence

  • Erläuterung der einzelnen Bestandteile
  • Aufzeigen des Zusammenhangs zwischen Kundenzufriedenheit und Kundenbindung anhand konkreter Beispiele
  • Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit in der ISO 9001 und ISO 9004
  • Abgrenzung zur Service Excellence in der DIN SPEC 77224
  • Service Excellence als Verbindung zwischen Marktbearbeitung und Markterfolg
  • Rückblick QM – Wiederholung und Klärung der Begriffe aus M7, Q7 und D7, die eine Relevanz für Service Excellence haben
  • Methoden und Instrumente zur Analyse des Marktumfelds und Messung der Kundenzufriedenheit und -begeisterung

Bedeutung betrieblicher Prozesse für den Erfolg von Unternehmen

Grundlagen der marktorientierten Unternehmensführung:

  • Wettbewerbsstrategien
  • Kundenbearbeitung
  • Marketing-Mix

Treffen von Kaufentscheidungen

Kundenverhalten und Kundenreaktion

Gruppenarbeit an einem Fallbeispiel:

  • Warum sollte der Kunde bei mir kaufen?

Risiken im Umgang mit dem Kunden

Die Elemente von Service Excellence in der praktischen Anwendung und Umsetzung

Ableiten und Aufbau einer individuellen, Service Excellence-basierten Kundenorientierungsstrategie als Managementsystem anhand eines Beispielunternehmens

Teilnehmerkreis

Diese Veranstaltung richtet sich an die Geschäftsführung, Vertriebsleitung, das Produktmanagement und Mitarbeiter aus dem Marketing, die ein System zur Kundenbegeisterung und Kundenbindung basierend auf der DIN SPEC 77224 – Service Excellence einführen möchten. Auch Mitarbeiter des Qualitätswesens, die aufbauend auf der DIN ISO 9001 Maßnahmen zur Erhöhung der Dienstleistungsqualität und der Kundenbindung einführen möchten, sind angesprochen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Zufriedene Kunden sind das A und O für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Umso wichtiger ist es, die Erwartungen der Kunden zu kennen und diese mit exzellentem Service zu überzeugen. In unserem Service-Excellence-Seminar erklären wir Ihnen, wie Sie eine höhere Kundenbindung- und Zufriedenheit erzeugen können. Sie lernen unter anderem die einzelnen Bestandteile des Service-Excellence-Modells (DIN SPEC 77224) kennen, die Bedeutung betrieblicher Prozesse für den Unternehmenserfolg sowie die Risiken im Umgang mit Kunden.

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Qualitätsfachkraft (TÜV)

Qualitätssicherung in Produktionsprozessen

Seminar
5 Tage
ab 1.535,10 € inkl. USt (1.290,00 € zzgl. USt)

Lieferantenauditor/Second-Party-Audit

Qualitätssicherung mittels Lieferantenbewertung und -entwicklung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Messmitteleignung und -überwachung

Messmittel systematisch überprüfen und Eignung sicherstellen

Seminar
1 Tag
ab 702,10 € inkl. USt (590,00 € zzgl. USt)

Interne Audits in der ISO 9001:2015

Risikobasiertes und prozessorientiertes Auditieren

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Prüfmittelbeauftragter (TÜV)

Prüfmittelmanagement, Überwachung und Qualitätsmanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Prozessmanager (TÜV)

Effizientes Prozessmanagement und Lean-Management

Seminar
4 Tage
ab 1.844,50 € inkl. USt (1.550,00 € zzgl. USt)

QM-Dokumentation optimieren

Zeit und Kosten sparen mit Qualitätsmanagement-Dokumentation

Seminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), Teil 1 – Basiswissen

Seminar
2 Tage
ab 1.023,40 € inkl. USt (860,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), Teil 2 – automotive

Seminar
1 Tag
ab 666,40 € inkl. USt (560,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV) – automotive -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Assistent

Instandhaltungsmanagement in der betrieblichen Praxis

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Qualitäts-Risiko-Koordinator

Risikobasierte Anforderungen nach ISO 9001 und IATF 16949

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Fachkraft (TÜV)

Instandhaltungsmanagement im Kontext von Prozessen und Abläufen

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Qualitäts-Risiko-Auditor (TÜV)

Risiko- und prozessorientiertes Auditsystem (RPAS) nach ISO 9001/IATF 16949

Seminar
3 Tage
ab 1.416,10 € inkl. USt (1.190,00 € zzgl. USt)

Lieferantenmanagement

Erfolgreiches Lieferantenmanagement und Lieferantenentwicklung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Kennzahlen für Unternehmen (KPI)

Nutzen und Anwendung betrieblicher Leistungskennzahlen

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Werkerselbstprüfung

Instrument zur Fehlervermeidung und Kostensenkung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)