Nutzen

Sicherer Aufenthalt in Aufzugsschächten: Nach dem Besuch unseres Seminars kennen Sie die besonderen Gefährdungen, die bei Arbeiten in Aufzugsschächten bestehen. Sie lernen die richtigen Verhaltensregeln kennen und können sie zur Vermeidung von Unfällen in Ihrer Arbeit umsetzen: Montage, Instandsetzungen und Reinigungen von Aufzugsanlagen oder Installationen von Beleuchtung oder Schachtentrauchungssystemen erfordern den Aufenthalt in Aufzugsschächten. Durch die besondere Umgebung besteht bei diesen Arbeiten ein hohes Gefährdungspotenzial. Wichtigste Aspekte sind hierbei unkontrollierte Bewegungen des Fahrkorbs und die Gefahr des Abstürzens der tätigen Personen. Nach Paragraph 12 Arbeitsschutzgesetz müssen Beschäftigte über Gefahren und Sicherheitsmaßnahmen ausreichend informiert sein. Nur wenn der Arbeitgeber seiner Unterweisungspflicht nachgekommen ist, dürfen entsprechende Tätigkeiten aufgenommen werden.

Inhalt

Historie der Aufzüge und Hintergründe zur Aufzugstechnik

  • Entwicklung der Aufzüge und ihrer Verordnungen
  • Statistiken zum Aufzugsanlagenbestand
  • Unfallhäufigkeit und Verletzungsarten beim Aufzugsbetrieb

Grundlagen der Aufzugstechnik, Bauformen und Verwendungszwecke

  • Aufzugsanlagen nach der europäischen Aufzugsrichtlinie
  • Aufzugsanlagen nach der europäischen Maschinenrichtlinie
  • Aufzüge mit und ohne Triebwerksraum
  • Aufzüge mit temporären Schutzräumen

Aufbau der wichtigsten Aufzugstypen

  • Aufzüge mit Seil- oder hydraulischem Antrieb
  • Treibscheiben- und Trommelaufzüge
  • Direkt und indirekt hydraulische Aufzüge

Sicherheitsbauteile einer Aufzugsanlage

  • Gefährdungsarten und deren Reduzierung
  • Ursache und Entstehung der Gefährdungen
  • Aktive und passive Sicherheitseinrichtungen

Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Verletzungen beim Aufenthalt in Aufzugsschächten

  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Persönliche Anforderungen

Verhaltensregeln für den Aufenthalt in Aufzugsschächten

  • Vorgehensweise beim Betreten des Schachtes und bei Unfällen
  • Verhaltensregeln für den Aufstieg bzw. Abstieg - Schachtgrube
  • Verhaltensregeln für den Aufstieg bzw. Abstieg - Fahrkorbdach
  • Verhaltensregeln beim Bewegen des Fahrkorbes

Praktische Übungen

Teilnehmerkreis

Personen, die sich bedingt durch ihre Tätigkeiten in Aufzugsschächten aufhalten müssen, Wartungs- und Instandsetzungspersonal, Reinigungspersonal, Monteure für Installationstätigkeiten, Haustechniker (z. B. Fahrkorbbewegung zum Zwecke der Glasreinigung)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
Sicherheitspass der TÜV NORD Akademie

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Ansprechpartner

Jan Billen

Jan Billen

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

040 8557-2792
Fax: 040 8557-2782

jbillen@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Sicherer Aufenthalt in Aufzugsschächten: Nach dem Besuch unseres Seminars kennen Sie die besonderen Gefährdungen, die bei Arbeiten in Aufzugsschächten bestehen. Sie lernen die richtigen Verhaltensregeln kennen und können sie zur Vermeidung von Unfällen in Ihrer Arbeit umsetzen: Montage, Instandsetzungen und Reinigungen von Aufzugsanlagen oder Installationen von Beleuchtung oder Schachtentrauchungssystemen erfordern den Aufenthalt in Aufzugsschächten.

Ansprechpartner

Jan Billen

Jan Billen

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

040 8557-2792
Fax: 040 8557-2782

jbillen@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Service- und Wartungsverträge für Maschinen und Anlagen

Für Auftraggeber und Auftragnehmer

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV und TRBS 3121

Ehemaliger Aufzugswärter

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG -MRL-

Umsetzung in der Praxis durch Hersteller, Zulieferer und Betreiber

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Kesselwärter-Grundlehrgang

Großwasserraumkessel und Schnelldampferzeuger

Seminar
9 Tage
ab 2.070,60 € inkl. USt (1.740,00 € zzgl. USt)

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677

Prüfung von Brandschutztüren und -toren sowie Rauchschutzabschlüssen

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 (bisherige BGI 694)

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

DIN EN 61511/VDI 2180 – Safety Integrity Level (SIL)

Schutzsysteme für Prozess- und Kraftwerksanlagen

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen, Toren

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl

Gemäß DIN EN 15635

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl – Fortbildung und Erfahrungsaustausch

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Beauftragter für Lagersicherheit nach DIN EN 15635

Sicherheitsbeauftragter für Regalanlagen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Rückkühlwerke – Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen

Nach der VDI 2047 Blatt 2

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Hygienische Anforderungen an raumlufttechnische Anlagen nach Kategorie A

Sachkundiger für Hygienetätigkeiten nach VDI-Richtlinie 6022

Seminar
2 Tage
ab 833,00 € inkl. USt (700,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen - Fortbildung

Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Haftung der Technischen Leiter und Verantwortlichen

Strafrecht, Schadensersatz und arbeitsrechtliche Folgen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Claim- und Vertragsmanagement

Risikoreduzierung beim Ein- und Verkauf von technischen Produkten

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen

Nach ASR A1.8 und DGUV Information 208-032 (bisherige BGI 5189)

Seminar
1 Tag
ab 428,40 € inkl. USt (360,00 € zzgl. USt)

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Grundlage für einen verbesserten Arbeitsschutz

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Werkstoffkunde für Einkäufer und Werkstoffhändler

Vermittlung von Grundkenntnissen für den Werkstoff Stahl

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Sicherer Umgang mit Hubarbeitsbühnen

Ausbildung der Bediener nach DGUV Regel 100-500 (bisherige BGR 500 Kapitel 2.10) und DGUV Grundsatz 308-008 (bisherige BGG 966)

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Rechtssicherer Umbau von Maschinen und Anlagen

Anforderungen aus der BetrSichV und der MRL

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Sprinklerwärter

Befähigte Person zur Überprüfung von Sprinkleranlagen

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Kesselwärter-Aufbaulehrgang

Wasserrohrkessel und Dampferzeuger oder Sonderanlagen

Seminar
5 Tage
ab 1.951,60 € inkl. USt (1.640,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Betreiberverantwortung

Haftungsrisiken minimieren

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Basiskurs

Grundlagen für die Objektbewirtschaftung

Seminar
1 Tag
ab 452,20 € inkl. USt (380,00 € zzgl. USt)

Druckgeräterichtlinie für den Hersteller von Rohrleitungen und Armaturen

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungsmaßnahmen nach § 10 BetrSichV

Erwerb und Erhalt der Fachkunde

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und DIN EN ISO 12100

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Probennehmer für mikrobiologische Trinkwasserproben aus Hausinstallationen

Gemäß § 15 Abs. 4 Trinkwasserverordnung (TrinkwV)

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Hygienische Anforderungen an raumlufttechnische Anlagen nach Kategorie B

Sachkundiger für Hygienetätigkeiten nach VDI-Richtlinie 6022

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik A

Aufzugsanlagen; Betrieb von Heizungs-und Lüftungsanlagen; Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Seminar
4 Tage
ab 1.451,80 € inkl. USt (1.220,00 € zzgl. USt)

Kalkulation und Kostenrechnung

Preisfindung im Mittelstand kompakt für Nichtkaufleute

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Auswirkungen der Druckgeräterichtlinie für den Betreiber

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Anlagenspezifische Kesselwärter-Unterweisung

Für schnellregelbare Feuerung an Kesseln ohne Überhitzer

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Hygiene in Trinkwasser-Installationen nach VDI/DVGW- Richtlinie 6023, Kategorie B

Anforderungen an Betrieb und Instandhaltung

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik B

Brandschutz-, Evakuierungs- u. Räumungshelfer; Richtl. 6022-KatB; Brandschutzklappen, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Seminar
4 Tage
ab 1.451,80 € inkl. USt (1.220,00 € zzgl. USt)

Umsetzung der DIN EN 13445 für Hersteller unbefeuerter Druckgeräte

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Hygiene in Trinkwasser-Installationen nach VDI/DVGW- Richtlinie 6023, Kategorie A

Anforderungen an Planung, Ausführung, Betrieb und Instandhaltung

Seminar
2 Tage
ab 797,30 € inkl. USt (670,00 € zzgl. USt)