Nutzen

Seminar zum Sicherheitsmanagementsystem nach Anhang III der Störfallverordnung: Erfahren Sie, welche Bestandteile das Sicherheitsmanagementsystem ausmachen. Erlernen Sie dazu alles Wissenswerte über den Aufbau des Sicherheitsmanagements: von der Organisation des Personals über die technische Sicherheit bis zu den rechtlichen Grundlagen. Renommierte Referenten vermitteln Ihnen aktuelle, praxisrelevante Kenntnisse. Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen die Umsetzung in Ihren beruflichen Alltag. Der Kontakt mit anderen Teilnehmenden ermöglicht Ihnen einen Austausch über Ihre Methoden und Erfahrungen. Alle im Unterricht behandelten Punkte werden anhand von praxisbezogenen Einzelbeispielen aufgezeigt. Das Seminar ist behördlich anerkannt.

Inhalt

Rechtliche Grundlagen

Bestandteile eines Sicherheitsmanagementsystems

Personalorganisation, Verantwortlichkeiten, Garantenstellung

Fremdfirmenmanagement, sichere Durchführung von Änderungen

Technische Sicherheit, deterministische und probabilistische Sicherheitsbetrachtungen

Brand- und Explosionsschutz

Werkschutz

Dominoeffekte, Schutz vor Nachbaranlagen

Schutz vor Naturgefahren

Zielgruppe

Störfallbeauftragte, Immissionsschutzbeauftragte, Technische Führungskräfte

Voraussetzungen

Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Di, 06. 12. 2022

von 09:00 - 16:30 Uhr

618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Die Neufassung der TA Luft

Wesentliche Änderungen und Herausforderungen

Präsenzseminar, Webinar
8 UE
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Immissionsschutzbeauftragter nach § 53 BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Präsenzseminar, Webinar
5 Tage
ab 1.796,90 € inkl. USt (1.510,00 € zzgl. USt)

TA Lärm – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Störfallbeauftragter nach § 58a BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.558,90 € inkl. USt (1.310,00 € zzgl. USt)

Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Notfallübungen in Störfallanlagen – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)