Inhalt

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten des vorangegangenen Lehrgangs und sind im Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm Spielplatzprüfer (TÜV) verbindlich festgelegt.

Teilnehmerkreis

Teilnehmer des Lehrgangs Spielplatzprüfer (TÜV) gemäß DIN 79161

Voraussetzungen

Teilnahmebescheinigung des Lehrgangs Spielplatzprüfer (TÜV) gemäß DIN 79161 (darf nicht älter als 3 Jahre sein), schriftliche Anmeldung zur Prüfung mit Angabe der Geburtsdaten (Datum und Ort, ggf. Land) und einem positiv bewerteten Zertifizierungsantrag

Prüfungsmodus:
Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil.
Die Dauer der schriftlichen Prüfung beträgt 120 Minuten. Es werden insgesamt 85 Multiple Choice Aufgaben gestellt.
Die schriftliche Prüfung besteht aus zwei Teilen- einem ohne und einem mit Hinzuziehung von Hilfsmitteln.

Die praktische Prüfung umfasst die Anwendung der Prüfkörper nach DIN EN 1176 bis DIN EN 1176-6.
Die Dauer der praktischen Prüfung beträgt 10 Minuten.

Zugelassene Hilfsmitel:
Zur schriftlichen Prüfung sind Schulungsunterlagen, Lehrbücher, die relevanten normativen Dokumente, eigene Aufzeichnungen und bei Bedarf Taschenrechner zugelassen.
Weitere elektronische Geräte sind nicht zulässig.

Erfolgskriterium:
Die Prüfung gilt als bestanden, wenn 80% der maximal möglichen Punkte bei der schriftlichen und 80% bei der praktischen Prüfung erreicht werden.
Im Falle des Nichtbestehens kann die Prüfung in Form einer einmaligen Nachprüfung wiederholt werden. Es muss nur der Teil (schriftlicher oder praktischer Teil) wiederholt werden, der nicht bestanden wurde. Bei der Wiederholung der schriftlichen Prüfung müssen beide Teile (mit und ohne Hilfsmittel) wiederholt wer-den.
Wird zum zweiten Mal ein Prüfungsteil (schriftliche oder praktische Prüfung) nicht bestanden, muss eine erneute vollständige Schulung absolviert werden.
Die Anmeldung hat innerhalb eines Jahres zu erfolgen. Ausnahmen bedürfen der Zustimmung der Perso-nenzertifizierungsstelle.

Zertifikat und Ergebnis:
Bei Bestehen der Prüfung wird Ihnen ein Personenzertifikat der TÜV NORD CERT übersandt, welches eine Gültigkeit von 3 Jahren hat. Zur Verlängerung des Personenzertifikats (Rezertifizierung) von 3 Jahren muss ein Antrag gestellt und ein Auffrischungskurs bei einem anerkannten Ausbilder zur Gültigkeitsverlängerung absolviert werden. Eine erneute Prüfung ist hierzu nicht erforderlich. Das Personenzertifikat darf für persönliche werbliche Zwecke genutzt werden. Bei Nichterteilung eines Personenzertifikats kann der Kandidat am Tag der Prüfung Einsicht in seine Prüfung nehmen.

Diese Angaben sind ohne Gewähr. Die Rahmenbedingungen sind in der allgemeinen Prüfungsordnung und in dem Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm Spielplatzprüfer (TÜV) verbindlich festgelegt. Diese und weitergehende Informationen finden Sie auf der Website der TÜV NORD Akademie unter Personenzertifizierung.
(www.tuev-nord.de/de/unternehmen/bildung/personenzertifizierung/pruefungsinformationen)

Abschluss

Personenzertifikat der TÜV NORD CERT nach bestandener Prüfung

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Matthias Roth {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

Matthias Roth {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0351 42777-87 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0351 42777-89 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

mroth@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Alle Termine zu Spielplatzprüfer (TÜV) gemäß DIN 79161 -Prüfung-

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Fr, 15. 02. 2019

Dresden

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Dresden
Prager Str. 3
01069 Dresden

Teilnahmegebühr:
321,30 € (inkl. USt)
270,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 05. 04. 2019

Braunschweig

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Braunschweig
Schmalbachstr. 16
38112 Braunschweig

Teilnahmegebühr:
321,30 € (inkl. USt)
270,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 05. 07. 2019

Bremen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bremen
Airbus-Allee 3
28199 Bremen

Teilnahmegebühr:
321,30 € (inkl. USt)
270,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 29. 11. 2019

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
321,30 € (inkl. USt)
270,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Matthias Roth {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

Matthias Roth {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0351 42777-87 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0351 42777-89 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

mroth@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Befähigte Person für Prüfungen bei Gerüstbau und -nutzung

Seminar
2 Tage
ab 856,80 € inkl. USt (720,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Seminar
2 Tage
ab 987,70 € inkl. USt (830,00 € zzgl. USt)

Hydraulik – Grundlagen, Wartung, Instandhaltung

Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Seminar
5 Tage
ab 1.725,50 € inkl. USt (1.450,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlag- und Lastaufnahmemitteln

Sachkundelehrgang nach DGUV Regel 100-500 (bisherige BGR 500)

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen

Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4

Seminar
4 Tage
ab 1.975,40 € inkl. USt (1.660,00 € zzgl. USt)

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl

Gemäß DIN EN 15635

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 (bisherige BGI 694)

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen, Toren

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Prüfung und Instandhaltung von Brandschutzklappen

Vermittlung der sicherheitstechnischen Anforderungen

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV und TRBS 3121

Ehemaliger Aufzugswärter

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Winden, Hub- und Zuggeräten

Sachkundeschulung nach BetrSichV, DGUV Vorschrift 54 (bisherige BGV D8), DGUV Grundsatz 309-007 und 309-008 (bisherige BGG 956 und BGG 956-1)

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlag- und Lastaufnahmemitteln – Fortbildung

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung bei Explosionsgefährdungen - Fortbildung

Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3

Seminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Wechselbehältern (Wechselbrücken)

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung bei Explosionsgefährdungen

Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3

Seminar
4 Tage
ab 1.975,40 € inkl. USt (1.660,00 € zzgl. USt)

Visuelle Routine-Inspektionen für sichere Spielplätze und Spielgeräte

Anforderungen der DIN EN 1176

Seminar
1 Tag
ab 404,60 € inkl. USt (340,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zum Prüfen austauschbarer Kipp- und Absetzbehälter

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl – Fortbildung und Erfahrungsaustausch

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Steigleitern und Steigeisengängen

Nach ASR A1.8 und DGUV Information 208-032 (bisherige BGI 5189)

Seminar
1 Tag
ab 464,10 € inkl. USt (390,00 € zzgl. USt)

Sprinklerwärter

Befähigte Person zur Überprüfung von Sprinkleranlagen

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677

Prüfung von Brandschutztüren und -toren sowie Rauchschutzabschlüssen

Seminar
2 Tage
ab 1.130,50 € inkl. USt (950,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen - Fortbildung

Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Sichere Spielplätze und Spielgeräte – Auffrischungskurs

Geeignet zur Fortbildung gemäß DIN 79161 für Spielplatzprüfer

Seminar
1 Tag
ab 404,60 € inkl. USt (340,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Brücken- und Portalkranen

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Operative Inspektionen für sichere Spielplätze und Spielgeräte

Anforderungen der DIN EN 1176

Seminar
2 Tage
ab 737,80 € inkl. USt (620,00 € zzgl. USt)