Nutzen

Kaufleute im Gesundheitswesen planen und organisieren Arbeits- und Verwaltungsprozesse in jeglichen Bereichen der Gesundheits- und Pflegebranche. Die Umschulung umfasst die Vermittlung von Kenntnissen über die Struktur des Gesundheits- und Sozialwesens sowie Rechtskenntnisse. In der Kundenbetreuung, der Material- und Personalwirtschaft sowie in der Leistungsabrechnung liegen weitere Arbeitsschwerpunkte.

Inhalt

Spezielle Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen

  • Organisation, Aufgaben und Rechtsfragen des Gesundheitsund Sozialwesens
  • Medizinische Dokumentation/Berichtswesen/Datenschutz
  • Medizinische Software, z. B. Medical Office, DATEV
  • Materialwirtschaft im Gesundheitswesen
  • Marketing im Gesundheitswesen
  • Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Finanz- und Rechnungswesen im Gesundheitsbereich

Wirtschafts- und Sozialkunde

  • Berufsausbildung
  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • Rechtliche Grundlagen des Wirtschaftens
  • Menschliche Arbeit im Betrieb
  • Wirtschaftsordnung
  • Grundzüge der Wirtschaftspolitik
  • Steuern und Versicherungen

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

  • Kaufmännisches Rechnen
  • Buchführung - Buchungssätze
  • Buchführung - Belegbuchungen
  • Entgeltabrechnung
  • Jahresabschluss
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Nutzung von Buchführungsprogrammen

Elektronische Datenverarbeitung

Kommunikation/Kaufmännischer Schriftverkehr

Teilnehmerkreis

Die Umschulung richtet sich an arbeitslose oder arbeitssuchende Personen mit Interesse an einer Tätigkeit in diesem Berufsfeld.

Voraussetzungen

Beratungsgespräch

Hospitationstage

Arbeitsmedizinische Eignung

ggfs. Eignungstest

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung vor der zuständigen IHK erhalten Sie einen IHK-Facharbeiterbrief. Die Teilnehmer erhalten zu Beginn bzw. im Verlauf der Umschulung: Schreib- und Zeichenmaterial, Taschenrechner und Fachliteratur.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0201 8929-699 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

info-bildung@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Kurzbeschreibung

Kaufleute im Gesundheitswesen planen und organisieren Arbeits- und Verwaltungsprozesse in jeglichen Bereichen der Gesundheits- und Pflegebranche. Die Umschulung umfasst die Vermittlung von Kenntnissen über die Struktur des Gesundheits- und Sozialwesens sowie Rechtskenntnisse In der Kundenbetreuung, der Material- und Personalwirtschaft sowie in der Leistungsabrechnung liegen weitere Arbeitsschwerpunkte.

Alle Termine zu Umschulung zum Kaufmann im Gesundheitswesen

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo 04. 02. 2019 – Mi 03. 02. 2021

Bergkamen

Täglich von 07:30 bis 16:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Bergkamen
Kleiweg 10
59192 Bergkamen

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Mo 04. 02. 2019 – Mi 03. 02. 2021

Recklinghausen, Westfalen

Täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr

TÜV NORD Bildung gGmbH
Bildungszentrum Recklinghausen
Kölner Straße 18
45661 Recklinghausen, Westfalen

Termin bereits ausgebucht Beratungstermin anfordern

Ansprechpartner

Seminarmanagement {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0201 8929-699 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

info-bildung@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Betreuungskraft nach §53c SGB XI (ehemals §87b)

Seminar
1 Monat
ab 998,40 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Jährliche Fortbildung der Betreuungskräfte nach §53c (Förderung möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Mobiler ambulanter Pflege- und Betreuungsassistent mit integrierter Behandlungspflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Sachkundelehrgang zum "Erwerb der Sachkenntnis gemäß §4 (3) der Medizinprodukte-Betreiberverordnung

für die Instandhaltung von Medizinprodukten in der ärztlichen Praxis"

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Expertenstandard (DNQP) "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz"

"Praxisnahe Orientierung für den Umgang mit demenziell veränderten Menschen"

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen Teilzeit

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent nach §53c mit integrierter Behandlungspflege

Grundlagen in der Pflege von älteren und dementen Menschen

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship