Nutzen

In diesem Beruf dreht sich alles um den Werkstoff Metall – als ausgebildeter Metallbauer/ausgebildete Metallbauerin der Fachrichtung Konstruktionstechnik wissen Sie genau, wie Sie das vielseitige Material be- und verarbeiten und fachgerecht in Bauteile oder Baugruppen einsetzen. Dafür benötigen Sie, neben einer gewissen körperlichen Belastbarkeit, verschiedene handwerkliche Fertigkeiten, die Sie im Laufe der Umschulung erlernen. Dazu zählen beispielsweise thermisches Trennen und Schweißen, manuelles und maschinelles Spanen und Umformen, aber auch die richtige Behandlung und der Schutz von Oberflächen. Auch die Montage und Prüfung unterschiedlicher Systeme und Bauteile (hydraulisch, pneumatisch oder elektrotechnisch) gehören zu Ihren zukünftigen Aufgaben. Sie erlernen außerdem Metall- und Stahlbaukonstruktionen herzustellen und Bauteile und –elemente an Bauwerken zu befestigen. Aspekte der Qualitätssicherung, der Arbeitssicherheit sowie des Gesundheit- und Umweltschutzes sind ebenfalls Inhalt der Umschulung. Als Metallbauer/Metallbauerin der Fachrichtung Konstruktionstechnik sind Sie auch für die Beschaffung von Informationen, die Planung und die Koordination Ihrer Arbeit sowie für die Abstimmung im Team verantwortlich. In Ihrem neuen Tätigkeitsfeld stellen Sie Türen, Tore, Treppen oder Fenster her, Unterkonstruktionen für Hauswände, erkennen und beheben Systemfehler und setzen bestehende Bauteile instand. Nicht zuletzt wegen der umfangreichen handwerklichen Fertigkeiten, die Sie als Metallbauer der Fachrichtung Konstruktionstechnik mitbringen, bieten sich Ihnen vielfältige Jobchancen in metallverarbeitenden Betrieben in verschiedenen Branchen.

Inhalt

Die berufsfachlichen Maßnahmeinhalte umfassen:

- Prüfen und Messen

- Fügen

- manuelles und maschinelles Spanen und Umformen

- Instandhalten und Warten von Betriebsmitteln

- Schweißen und thermisches Trennen

- Behandeln und Schützen von Oberflächen

- Demontieren und Montieren von Bauteilen und Baugruppen

- Montieren und Prüfen von hydraulischen, pneumatischen und elektrotechnischen Bauteilen

- Herstellen von Metall- oder Stahlbaukonstruktionen

-Herstellen und Befestigen von Bauteilen und Bauelementen an Bauwerken

- Montieren, Prüfen und Einstellen von Systemen

- Instandhalten von Konstruktionen des Metall- oder Stahlbaus

- Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

- Betriebliches Praktikum

Teilnehmerkreis

Die Umschulung richtet sich an arbeitslose oder arbeitssuchende Personen mit Interesse an einer Tätigkeit in diesem Berufsfeld.

Voraussetzungen

- Guter Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
- Gute Deutschkenntnisse
- Beratungsgespräch

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Hinweise

Die Teilnehmer erhalten zu Beginn bzw. im Verlauf der Umschulung: Schreib- und Zeichenmaterial, Taschenrechner, berufsspezifisches Werkzeug, Arbeitskleidung und Fachliteratur. Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung vor der zuständigen Handwerkskammer erhalten Sie einen Facharbeiterbrief.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: +49 (0) 201 / 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Metallbauer und Metallbauerinnen der Fachrichtung Konstruktionstechnik stellen Metallkonstruktionen her und sind für deren Umbau und Instandhaltung zuständig. In unserer Umschulung erlernen Sie alle dafür notwendigen Fertigkeiten.

Förderung

Diese Veranstaltung kann leider nicht online gebucht werden, da es sich ausschließlich um eine geförderte Maßnahme handelt.

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten der öffentlichen Hand, wie zum Beispiel den Bildungsgutschein oder den Bildungsscheck.

Wir beraten Sie gerne.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: +49 (0) 201 / 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Prüfungsvorbereitung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Qualifizierung
26 Monate

Maschinen- und Anlagenführer (Teilqualifikationen) ( 12 Teilnehmer)

Teilqualifikationen 1-4

Qualifizierung
16 Monate

Betriebsnahe Umschulung zum Maschinen- und Anlagenführer / zur Maschinen- und Anlagenführerin

IHK-Berufsabschluss mit Facharbeiterbrief (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
16 Monate

Umschulung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
28 Monate

Umschulung zum Zerspanungsmechaniker/ zur Zerspanungsmechanikerin

Jetzt Experte für Drehen und Fräsen werden (mit individuellem Einstieg, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
28 Monate

Umschulung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Präsenzseminar
15 Monate

Umschulung zum/zur Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin

Metallberuf mit großen Zielen (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Umschulung
27 Monate

Grundlagen Siemens Sinumerik Programmierung mit der Bedieneroberfläche 810 Shop Mill auf der Anwenderoberfläche

Präsenzseminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4

Grundqualifikationsstufe

Präsenzseminar
1 Tag
ab 590,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung Vorzieher - Modul 5 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Aufbaukurs Siemens Sinumerik Programmierung 810 Shop Mill

Intensivschulung in Kleingruppen an CNC-Drehmaschinen

Präsenzseminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - CNC für Metallberufe

Programmierung nach DIN-PAL 66025

Präsenzseminar
12 Tage
ab 1.280,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Metallbearbeitung - Modul 1 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Programmierung Siemens Sinumerik 840 D Shop Turn

Präsenzseminar
3 Tage
ab 990,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Praxisseminar Einrichten der CNC-Fräsmaschinen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 330,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Brennen / Schweißen - Modul 4 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 815,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Arbeiten und Programmieren mit der Gegenspindel Siemens Sinumerik 840 D Shop Turn

Präsenzseminar
2 Tage
ab 660,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pneumatik - Modul 2 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Elektrotechnik - Modul 6 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Elektropneumatik - Modul 7 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 679,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Hydraulik - Modul 3 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
5 Tage
ab 415,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Prüfungsvorbereitung - Modul 8 Verfahrensmechaniker

Präsenzseminar
12 Tage
ab 625,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Grundlagen Drehen und Fräsen

Einzelmodul aus unserem Verbundausbildungsangebot

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Fachkraft für Metalltechnik

Verbundausbildung Metallberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Maschinen- und Anlagenführer

Verbundausbildung Metallberufe

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

CNC-Zusatzqualifikation für Industrie und Handwerk - Modul 1-7

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Industriemechaniker/Industriemechanikerin (Teilqualifikationen)

Teilqualifikationen 1-8

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Prüfungsvorbereitung Zerspanungsmechaniker (m/w/d) mit individuellem Eintritt

In Voll-, Teilzeit oder berufsbegleitend den Berufsabschluss nachholen

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zum/zur Konstruktionsmechaniker/Konstruktionsmechanikerin

Metallberuf mit großen Zielen (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zum Zerspanungsmechaniker/ zur Zerspanungsmechanikerin

Jetzt Experte für Drehen und Fräsen werden (mit individuellem Einstieg, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zur Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Qualifizierung zum Industriemechaniker/zur Industriemechanikerin

Vom Fräsen zur Steuerungstechnik - als gefragte Fachkraft neu durchstarten (mit individuellem Eintritt, in Voll- oder Teilzeit möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship