Nutzen

Stations- und Bereichsleitungen werden oftmals nur unzureichend auf ihre Rolle vorbereitet und können im Vorfeld schlecht abschätzen, welche Probleme im Alltag einer Führungskraft auftreten - besonders, wenn die neue Führungsperson vorher Teil des Teams war. Neben einer realistischen Einschätzung der eigenen Führungskompetenzen sind der richtige Umgang mit Macht, ein effizientes Selbstmanagement, eine klare Kommunikation und viel Fingerspitzengefühl unentbehrliche Grundlagen für die Kunst des Führens. Es gibt viele Fallen, in die Leitungspersonen tappen können. Dieses Seminar zeigt auf, wie eine Vielzahl dieser Fallstricke frühzeitig erkannt und überwunden werden können, alle Beispiele stammen aus dem Klinikalltag. Darüber hinaus erlernen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, wie sie mit knappen Zeitressourcen effizient führen können.

Inhalt

Die eigene Führungskompetenz einschätzen lernen

Mögliche persönliche Führungsschwächen schnell erkennen und beheben

Wie Sie zeigen, dass Sie gut sind!

Der kleine Handwerkskoffer für zeitknappe Führungskräfte

Führen unter erschwerten Bedingungen

Risiken und Nebenwirkungen - wie Sie mit Rückschlägen umgehen

Persönliches Ressourcenmanagement für eine erfolgreiche Zukunft

Abschluss

Teilnahmebescheinigung TÜV NORD Bildung

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Dozentin: Heike M. Cobaugh Spezialistin für Coaching, Personalentwicklung und Mediation im deutschen Gesundheitswesen Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Getränke, Mittagessen.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Dieses Seminar zeigt auf, wie eine Vielzahl dieser Fallstricke frühzeitig erkannt und überwunden werden können, alle Beispiele stammen aus dem Klinikalltag.

Ansprechpartner

Seminarmanagement

TÜV NORD Bildung gGmbH
Am Technologiepark 28
45307 Essen

+49 (0) 800 / 8888 050
Fax: 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de

Ähnliche Seminare

Grundlagen Elektrotechnik - Modul 6 Verfahrensmechaniker

Seminar
5 Tage
ab 395,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Betreuungskraft nach §53c SGB XI (ehemals §87b)

Seminar
1 Monat
ab 998,40 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Pneumatik - Modul 2 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 649,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Hydraulik - Modul 3 Verfahrensmechaniker

Seminar
5 Tage
ab 395,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Fahrsicherheitstraining für Nutzfahrzeuge

Seminar
1 Tag
ab 325,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Geprüfter Meister für Kraftverkehr (IHK)

Seminar
5 Monate
ab 6.424,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Metallbearbeitung - Modul 1 Verfahrensmechaniker

Seminar
12 Tage
ab 649,00 € (umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Jährliche Fortbildung der Betreuungskräfte nach §53c (Förderung möglich)

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Mobiler ambulanter Pflege- und Betreuungsassistent mit integrierter Behandlungspflege mit Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse B

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Sachkundelehrgang zum "Erwerb der Sachkenntnis gemäß §4 (3) der Medizinprodukte-Betreiberverordnung

für die Instandhaltung von Medizinprodukten in der ärztlichen Praxis"

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Expertenstandard (DNQP) "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz"

"Praxisnahe Orientierung für den Umgang mit demenziell veränderten Menschen"

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Online-Unterweisung für Fahrzeugführer mit Dienstfahrzeugen

Unfallvorschriften (UVV) richtig einhalten

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen Teilzeit

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.

Mobile/r ambulante/r Pflege- und Betreuungsassistent nach §53c mit integrierter Behandlungspflege

Grundlagen in der Pflege von älteren und dementen Menschen

Aktuell stehen zu diesem Seminar leider keine Termine fest.
Sponsorship