Nutzen

Die Einführung der DSGVO stellt Unternehmen vor rechtliche Herausforderungen. Besonders mittelständige und große Unternehmen sollten beim Umgang mit großen Datenmengen den Datenschutz im Blick behalten. Ein Datenschutzkoordinator unterstützt ein DSGVO-konformes Management der Daten in verschiedenen Arbeitsbereichen innerhalb eines Unternehmens. Sie erhalten als Datenschutzkoordinator eine fachspezifische Ausbildung. Der Umgang mit Daten unterscheidet sich in verschiedenen Abteilungen wie Marketing, Vertrieb oder IT. Deshalb sollte ein Datenschutzkoordinator datenschutzrechtliches Wissen aus diversen Arbeitsbereichen aufbauen. Im Datenschutz-Webinar können Sie sich diese komplexen Kenntnisse zu datenschutz-konformen Prozessen aneignen. Für die richtige Anwendung der erlernten Theorie in der Praxis werden Ihnen Umsetzungsbeispiele vorgestellt. Diese sollen veranschaulichen, wie Sie übliche Aufgaben, Prozesse und Abläufe DSGVO-konform umsetzen können. Weiterhin werden alle Aufgaben wie beispielsweise das Löschkonzept oder Datenschutz-Folgenabschätzungen nähergebracht. Der Datenschutzkoordinator ist für die Vermittlung von datenschutz-konformem Verhalten unabdingbar. Laut Art. 38 Abs. 2 der DSGVO sind Unternehmen sogar gesetzlich verpflichtet, eine inhaltliche und organisatorische Unterstützung einzusetzen. Das Datenschutz-Webinar bereitet Datenschutzkoordinatoren praxisnah auf Ihre Aufgaben im Unternehmen vor.

Inhalt

Einführung in die Grundlagen des Datenschutzes (DSGVO, BDSG, weitere Rechtsvorschriften)

Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten

  • Gesetzliche Regelungen zum Thema „Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten“
  • Pflichtinhalte und optionale Inhalte des „Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten“
  • Praktische Hilfsmittel für die Erstellung von Verzeichnissen der Verarbeitungstätigkeiten
  • Schnittstellen zu anderen Dokumentationen

Datenschutzmanagement

  • Aufbau eines Datenschutzmanagementsystems für Ihr Unternehmen
  • Erstellung wesentlicher Dokumente eines Datenschutzmanagementsystems
  • Übersicht von Datenbeständen, Datenklassifizierungen
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen und Datenschutzprozesse im Unternehmen

Datenschutz-Folgenabschätzungen

  • Gesetzliche Regelungen
  • Bewertung von Risiken, Einschätzung von Verhältnismäßigkeit und Notwendigkeit der geplanten Maßnahmen

Löschkonzepte

  • Systematische Kenntnisse zu Löschanforderungen nach Art. 17 DSGVO
  • Datenklassifizierungen: Umgang mit operativen Daten, Systemdaten und Archivbeständen etc.
  • Löschen nach DIN
  • Umgang mit Berücksichtigung von entgegenstehenden Aufbewahrungspflichten (GOBD, HGB, SGB & Co.)

Auftragsverarbeitungsvertrag

  • Vertrag zur Datenverarbeitung im Auftrag 8 Art. 28 DSGVO: Notwendige Definition und Grundlagen
  • Nachweispflichten in Verbindung mit dem Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV)
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Grenzen der Rechte und Pflichten der Vertragsparteien
  • Erstellung eines Vertragsmusters zur Auftragsverarbeitung laut DGSVO

Teilnehmerkreis

Das Webinar richtet sich an interne und externe Datenschutzkoordinatoren, Datenschutzassistenten, Datenschutzmanager, Datenschutzauditoren, Datenschutzhelfer, managementbeauftragte Personen sowie IT-Verantwortliche, welche den Datenschutzbeauftragten zuarbeiten.

Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen zu erfüllen.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Hinweise

Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich.) verfügbar.Zum Präsenzseminar wechseln

Das Webinar beinhaltet eine tägliche Pausenzeit von 90 Minuten, welche der Referent während des Vortrags frei und in Abstimmung mit den Teilnehmern einbaut.

 

Technische Voraussetzungen:

Wir setzen browserbasierte Tools ein. Sie benötigen hierzu: 

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Wir empfehlen bei dieser Veranstaltung zudem eine Webcam.

Teilnahmegebühr

{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{ detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen.

Ansprechpartner

Tamara Stübenrath{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0711 620413-12 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0711 620413-10Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

tstuebenrath@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Ein Datenschutzkoordinator besitzt komplexe Kenntnisse über den Datenschutz in verschiedenen Abteilungen innerhalb eines Unternehmens. Im Datenschutzkoordinator-Webinar können Sie wichtige Aufgaben im Datenschutz erlernen und Fachabteilungen wie Vertrieb, Marketing und IT bei der Umsetzung der DSGVO unterstützen. Unsere Referenten stellen Ihnen rechtliche Vorschriften nach DSGVO, BDSG und weitere Rechtsvorschriften vor. Darauf basierend werden Sie in praktischen Übungen in der Datenschutzkoordinator-Schulung lernen, z. B. die Führung des Verzeichnisses für Verarbeitungstätigkeiten oder die Erstellung eines Datenschutzmanagementsystems korrekt umzusetzen.

Alle Termine zu Webinar: Datenschutzkoordinator

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo 15. 02. – Di 16. 02. 2021

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
1.130,50 € (inkl. USt)
950,00 € (zzgl. USt)

Do 06. 05. – Fr 07. 05. 2021

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
1.130,50 € (inkl. USt)
950,00 € (zzgl. USt)

Ansprechpartner

Tamara Stübenrath{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0711 620413-12 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0711 620413-10Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

tstuebenrath@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Webinar: Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Webinar
4 Tage
ab 1.695,75 € inkl. USt (1.425,00 € zzgl. USt)

Webinar: Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität mit Methoden zur Zieldefinition, Planung, Entscheidung und Realisierung

Webinar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Webinar: Datenschutzauditor (TÜV)

Überprüfung der Einhaltung von DSGVO und BDSG-neu

Webinar
3 Tage
ab 1.547,00 € inkl. USt (1.300,00 € zzgl. USt)

Webinar: IT-Grundlagen und IT-Sicherheit für Datenschutzbeauftragte

IT-Sicherheit gemäß DSGVO

Webinar
2 Tage
ab 1.130,50 € inkl. USt (950,00 € zzgl. USt)

Webinar: Datenschutz, Cookies, Tracking und Analytics

Die legitime Umsetzung auf Webseiten und Social Media

Webinar
3 Stunden
ab 297,50 € inkl. USt (250,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Verarbeitungsverzeichnisse und Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Die Anforderungen nach der DSGVO

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Webinar: Datenschutzbeauftragter (TÜV) – TÜV NORD OnlineCampus

gemäß DSGVO und BDSG-neu

Webinar
4 Tage
ab 2.118,20 € inkl. USt (1.780,00 € zzgl. USt)

Webinar: DSGVO-konformer Datenschutz in Social Media

Pragmatische Lösungen zu aktuellen Datenschutz-Problemen

Webinar
4.5 Stunden
ab 440,30 € inkl. USt (370,00 € zzgl. USt)

Webinar: Datenschutz – Verarbeitungsverzeichnisse und Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Die Anforderungen nach der DSGVO

Webinar
8 UE
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Webinar: Wissensupdate zum Datenschutz - praxisnah und kompakt

Qualifikationsfortbildung im Sinne des Art. 37 Abs. 5 DSGVO

Webinar
3 Stunden
ab 297,50 € inkl. USt (250,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.880,20 € inkl. USt (1.580,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Instagram, Facebook, Twitter & Co. rechtskonform nutzen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

DSGVO-Seminar – der neue Datenschutz in der Praxis

Datenschutzmanagement und Datenschutzorganisation richtig umsetzen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Update zum Datenschutz – Aktuelle Entwicklungen praxisnah und kompakt dargestellt

Qualifikationsfortbildung im Sinne des Art. 37 Abs. 5 DSGVO

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Datenschutzkoordinator

DSGVO-Workshop – aus der Praxis zur Umsetzung

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.249,50 € inkl. USt (1.050,00 € zzgl. USt)

Datenschutzkoordinator nach DSG-EKD und KDG

Die Gesetze über den Kirchlichen Datenschutz in der Praxis umsetzen

Präsenzseminar
2
ab 1.249,50 € inkl. USt (1.050,00 € zzgl. USt)

Webinar: Erfolgreicher e-trainer

Praxis-Workshop zum professionellen e-trainer

Webinar
15 Stunden
ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

gemäß DSGVO und BDSG-neu

Präsenzseminar
4 Tage
ab 2.356,20 € inkl. USt (1.980,00 € zzgl. USt)

IT-Sicherheitsgesetz und Neuerungen durch IT-SiG 2.0

Herausforderungen und Entscheidungsbedarf für KRITIS Unternehmen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 737,80 € inkl. USt (620,00 € zzgl. USt)

Datenschutz im Marketing und bei Werbemaßnahmen

Datenschutzkonformer Umgang mit Kundendaten gemäß DSGVO

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Datenschutz mit Betriebsvereinbarungen

Mitarbeiterdaten rechtssicher verarbeiten

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Auftragsverarbeitung nach DSGVO

Möglichkeiten und Lösungen – praxisnah und effektiv

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Datenschutzauditor (TÜV)

Überprüfung der Einhaltung von DSGVO und BDSG-neu

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.713,60 € inkl. USt (1.440,00 € zzgl. USt)

IT-Grundlagen und IT-Sicherheit für Datenschutzbeauftragte

IT-Sicherheit gemäß DSGVO

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.249,50 € inkl. USt (1.050,00 € zzgl. USt)

Datenschutz-Fachtagung

Aus der Praxis für die Praxis: aktuelle Trends und Entwicklungen kompakt und übersichtlich

Fachtagung
2 Tage
ab 1.285,20 € inkl. USt (1.080,00 € zzgl. USt)

Agiles Projektmanagement

Agile und klassische Steuerungsmethoden im PM

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.285,20 € inkl. USt (1.080,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Lernen Sie die wichtigsten Änderungen kennen!

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Beschäftigtendatenschutz – Schwerpunkt Personalwesen

Kenntnisse der DSGVO im Personalwesen und für Datenschutz-Mitarbeiter

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.249,50 € inkl. USt (1.050,00 € zzgl. USt)

Laterale Führung im Projektmanagement

Soft Skills für Projektleiter

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.285,20 € inkl. USt (1.080,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) - Vertiefungsseminar

Pragmatische Lösungen für die Umsetzung der DSGVO und des BDSG-neu

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Datenschutz im Gesundheitswesen

Fachkunde für Mitarbeiter in Heilberufen und im Gesundheitshandwerk

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.249,50 € inkl. USt (1.050,00 € zzgl. USt)