Nutzen

Dieses Webinar vermittelt Ihnen die Sachkunde, um die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel fachgerecht durchführen zu können. Sie lernen die Grundlagen der Elektrotechnik, werden mit den Gefahren des elektrischen Stroms vertraut gemacht und lernen den Prüfablauf sowie Messgeräte kennen. Nach dem Besuch dieses Lehrgangs können Sie als Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) die Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln fachgerecht unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft gemäß DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3) durchführen. Als Elektrofachkraft verfügen Sie über die notwendigen Kenntnisse, die Prüfungen eigenverantwortlich durchzuführen. Zur praktischen Durchführung von Messungen im Rahmen des Webinars muss jeder Teilnehmer ein eigenes Messgerät und mindestens zwei Prüflinge (bspw. Mehrfachsteckdose, Wasserkocher oder Bohrmaschine) zur Verfügung haben. Unser Online-Seminar vermittelt Ihnen die zur Prüfung notwendigen Kenntnisse. Diese sind eine der Voraussetzungen, um als Befähigte Person nach Betriebssicherheitsverordnung bestellt werden zu können. Die Bestellung geeigneter Mitarbeiter liegt in der Verantwortung des Arbeitgebers. Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Absatz 3 ASiG und wird mit zwei VDSI-Weiterbildungspunkten für Arbeitsschutz bewertet.

Inhalt

Gesetzliche und technische Grundlagen

  • ArbSchG, DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1 bzw. GUV-V A1)
  • DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3 bzw. GUV-V A3), BetrSichV
  • TRBS 1201, DIN VDE 0701-0702

Einwirkung des Stroms auf den menschlichen Körper

Schutzklassen elektrischer Betriebsmittel in Verbindung mit Schutzmaßnahmen gegen gefährliche Körperströme

  • Schutzarten von Betriebsmitteln (K1, K2, IP-Code)
  • Schutzbereiche
  • Schutzklassen
  • 5 Sicherheitsregeln

Prüfung von ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln

  • Prüffristen
  • Prüfablauf
  • Messanordnungen und Messverfahren
  • Dokumentation

Durchführung von Messungen

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter ohne elektrotechnische Fachausbildung, die mit der Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft gemäß DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3 § 5) als Prüfer (BetrSichV § 14) beauftragt werden sollen; Elektrofachkräfte, die als Befähigte Personen für oben genannte Prüfaufgaben tätig werden sollen.

Voraussetzungen

Zur praktischen Durchführung von Messungen im Rahmen des Webinars muss jeder Teilnehmer ein eigenes Messgerät und mindestens zwei Prüflingen (bspw. Mehrfachsteckdose, Wasserkocher oder Bohrmaschine) zur Verfügung haben.

Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen die zur Prüfung notwendigen Kenntnisse. Diese sind eine der Voraussetzungen, um als Befähigte Person nach Betriebssicherheitsverordnung bestellt werden zu können. Die Bestellung geeigneter Mitarbeiter liegt in der Verantwortung des Arbeitgebers.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Hinweise

Zur praktischen Durchführung von Messungen im Rahmen des Webinars muss jeder Teilnehmer ein eigenes Messgerät und mindestens zwei Prüflinge (bspw. Mehrfachsteckdose, Wasserkocher oder Bohrmaschine) zur Verfügung haben. Technische Voraussetzungen:

Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und Cisco Webex Events ein. Sie benötigen hierzu: 

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon.

Teilnahmegebühr

{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{ detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen.

Ansprechpartner

Axel Hollmann{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

Axel Hollmann{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-61913 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0511 998-62075Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

ahollmann@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen die Sachkunde, um die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel fachgerecht durchführen zu können. Sie lernen die Grundlagen der Elektrotechnik, werden mit den Gefahren des elektrischen Stromes vertraut gemacht und lernen den Prüfablauf kennen.

Alle Termine zu Webinar: Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Do 17. 09. – Fr 18. 09. 2020

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
800,40 € (inkl. USt)
690,00 € (zzgl. USt)

Do 22. 10. – Fr 23. 10. 2020

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
800,40 € (inkl. USt)
690,00 € (zzgl. USt)

Do 26. 11. – Fr 27. 11. 2020

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
800,40 € (inkl. USt)
690,00 € (zzgl. USt)

Mi 20. 01. – Do 21. 01. 2021

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
821,10 € (inkl. USt)
690,00 € (zzgl. USt)

Mi 14. 04. – Do 15. 04. 2021

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
821,10 € (inkl. USt)
690,00 € (zzgl. USt)

Do 24. 06. – Fr 25. 06. 2021

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
821,10 € (inkl. USt)
690,00 € (zzgl. USt)

Di 28. 09. – Mi 29. 09. 2021

OnlineCampus

Täglich von 09:00 bis 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
821,10 € (inkl. USt)
690,00 € (zzgl. USt)

Ansprechpartner

Axel Hollmann{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

Axel Hollmann{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 998-61913 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0511 998-62075Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

ahollmann@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Jahresschulung für betriebliche Elektrofachkräfte

Erhalt der Befähigung nach DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 498,80 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

In Industrie-, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.078,80 € inkl. USt (930,00 € zzgl. USt)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Theorie

Theoretische Ausbildung nach DGUV Grundsatz 303-001

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.392,00 € inkl. USt (1.200,00 € zzgl. USt)

Wiederkehrende Prüfung von Medizinprodukten (Schwerpunkt Pflegebetten)

Gemäß DIN VDE 0751-1 (DIN EN 62353) und MPBetreibV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Webinar: Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) – Fortbildung und Erfahrungsaustausch

In Industrie-, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen

Webinar
4.5 Stunden
ab 510,40 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Webinar: Jahresschulung für betriebliche Elektrofachkräfte

Zum Erhalt der Befähigung nach DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1)

Webinar
4.5 Stunden
ab 417,60 € inkl. USt (360,00 € zzgl. USt)

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) Jahresschulung – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10 und DGUV Vorschrift 1 und 3

Präsenzseminar
1 Tag
ab 498,80 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Praxismodul Hausmeister

Praktische Ausbildung für Hausmeister und zur Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.392,00 € inkl. USt (1.200,00 € zzgl. USt)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Praxismodul Möbel

Praktische Ausbildung für Küchen- und Möbelmonteure

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.392,00 € inkl. USt (1.200,00 € zzgl. USt)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Praxismodul Maschinenbau

Praktische Ausbildung für Monteure im Maschinenbau

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.392,00 € inkl. USt (1.200,00 € zzgl. USt)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Praxismodul Fenster

Praktische Ausbildung für Fenster-, Rollladen- und Markisenmonteure

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.392,00 € inkl. USt (1.200,00 € zzgl. USt)

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 962,80 € inkl. USt (830,00 € zzgl. USt)

Webinar: Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Gemäß DIN VDE 1000 Teil 10

Webinar
4.5 Stunden
ab 498,80 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) – Fortbildung und Erfahrungsaustausch

In Industrie-, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Webinar: Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0701-0702, TRBS 1201 und DGUV Vorschrift 3 (bisherige BGV A3)

Webinar
4.5 Stunden
ab 498,80 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten – Fortbildung

Jahresunterweisung gemäß Arbeitsschutzgesetz und DGUV Vorschrift 1

Präsenzseminar
1 Tag
ab 475,60 € inkl. USt (410,00 € zzgl. USt)

Webinar: Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

In Industrie-, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen

Webinar
9 Stunden
ab 893,20 € inkl. USt (770,00 € zzgl. USt)

Grubenelektriker - Kombinationslehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene

Nach neuer DIN EN 50628 (anzuwenden ab 23.05.2020)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 812,00 € inkl. USt (700,00 € zzgl. USt)

Belehrung gemäß §§ 6 und 28 Elektro-Bergverordnung

Präsenzseminar
1 Tag
ab 591,60 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Wiederkehrende Prüfung von Medizinprodukten (Schwerpunkt Pflegebetten) – Fortbildung

Gemäß DIN VDE 0751-1 (DIN EN 62353) und MPBetreibV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)