Nutzen

Im REACH-Webinar verschaffen Sie sich einen Überblick zur Umsetzung der REACH-Verordnung (EG 1907/2006) und der Anknüpfung zum deutschen Regelwerk. Sie erfahren mehr zu den gesetzlichen Grundlagen und Zusammenhängen im Umgang mit besorgniserregenden Stoffen in Erzeugnissen und deren praktischer Anwendung. Unsere REACH-Experten machen Sie dazu mit den Vorgaben von REACH (EG 1907/2006) vertraut und liefern Ihnen praxisorientierte Ansätze zur Ermittlung, Dokumentation und Kommunikation von SVHC-Stoffen. So müssen Sie z. B. als Inverkehrbringer für Erzeugnisse mit mehr als 0,1 % SVHC-Stoffanteil Ihre Kunden entsprechend informieren und ggf. Einträge in die SCIP-Datenbank vornehmen. Gleichzeitig lernen Sie in unserem REACH-Online-Kurs, Rechts- und Kundenanforderungen besser zu verstehen und auf entsprechende Anfragen zielgenau zu reagieren. Der Umgang mit Fragebögen sowie Hinweise zur Umsetzung und zu Eintragungen in die SCIP-Datenbank sind weitere Seminarbestandteile. Das Webinar-Skript, die vorliegende Verordnung sowie die Tipps unserer Kursleiter leisten Ihnen auch nach dem Kurs Unterstützung bei der Lösung Ihrer täglichen Aufgaben. Zudem stellt Ihnen die TÜV NORD Akademie bei erfolgreichem Abschluss eine Teilnahmebescheinigung aus, die national wie international bei Geschäftspartnern und Arbeitgebern anerkannt ist.

Inhalt

Einführung in die nationale und EU-Chemikalienpolitik

Ziele, Mechanismen und Verantwortungen der REACH-Verordnung

Akteure unter REACH

Definition von Erzeugnissen

Einführung SVHC-Stoffe

Meldepflichten für Erzeugnisse, Schnittstellen zum nationalen Recht (z. B. RoHS)

Einführung SCIP-Datenbank

Ermittlung von SVHC-Stoffen durch Fragebögen und Laboranalysen

Aufbau eines Systems zur innerbetrieblichen Bewertung

Schnittstellen zu anderen Regelwerken (RoHS, TSCA etc.)

Fragen und Diskussion

  • Anknüpfung an das Umweltrecht und an weitere Arbeitsschutzvorschriften

Teilnehmerkreis

Diese Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Führungskräfte, Qualitätsmanager, Einkäufer, Compliance Manager, REACH-Beauftragte in Unternehmen, Betriebsbeauftragte für Gefahrstoffe, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Umweltschutz-Beauftragte sowie Arbeitsmediziner.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}

Hinweise

Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Seminar-Nr. 50301401, Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich) verfügbar.Zum Präsenzseminar wechseln

Technische Voraussetzungen:

Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und BigBlueButten ein. Sie benötigen hierzu: 

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Wir empfehlen bei dieser Veranstlaung zudem eine Webcam.

Teilnahmegebühr

{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{ detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen.

Ansprechpartner

Karina Broedner{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

+49 89 9988699-12 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

kbroedner@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Die Erfüllung international anerkannter gesetzlicher Vorschriften wie REACH (EG 1907/2006) und RoHS ist anspruchsvoll. REACH regelt neben der Registrierung und Bewertung chemischer Stoffe auch Fragen nach dem Verbleib besorgniserregender Stoffe (SVHC) in Gegenständen (Erzeugnissen). Seit dem Inkrafttreten wird REACH fortlaufend aktualisiert und angepasst. Wir bringen Sie in unserem Online-Seminar REACH auf den neuesten Stand.

Alle Termine zu Webinar: REACH

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Fr, 29. 10. 2021

OnlineCampus

09:00 - 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus

Teilnahmegebühr:
511,70 € (inkl. USt)
430,00 € (zzgl. USt)

Mo, 24. 01. 2022

OnlineCampus

09:00 - 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus

Teilnahmegebühr:
523,60 € (inkl. USt)
440,00 € (zzgl. USt)

Di, 10. 05. 2022

OnlineCampus

09:00 - 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus

Teilnahmegebühr:
523,60 € (inkl. USt)
440,00 € (zzgl. USt)

Di, 30. 08. 2022

OnlineCampus

09:00 - 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus

Teilnahmegebühr:
523,60 € (inkl. USt)
440,00 € (zzgl. USt)

Mi, 26. 10. 2022

OnlineCampus

09:00 - 15:00 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
OnlineCampus

Teilnahmegebühr:
523,60 € (inkl. USt)
440,00 € (zzgl. USt)

Ansprechpartner

Karina Broedner{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

+49 89 9988699-12 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

kbroedner@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Webinar: Gefahrstoffbeauftragter

Rechtliche Grundlagen für modernes Gefahrstoffmanagement

Webinar
3 Tage
ab 1.297,10 € inkl. USt (1.090,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffbeauftragter

Koordinator für modernes Gefahrstoffmanagement

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.439,90 € inkl. USt (1.210,00 € zzgl. USt)

Lagerung von Gefahrstoffen

gemäß TRGS 510 Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern

Präsenzseminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffverordnung

Aktuelles zum Thema Gefahrstoffe

Präsenzseminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Erzeugnisse in REACH

SVHC-Stoffe und SCIP-Datenbank für Anwender

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Webinar: Grundlagen des Gefahrstoffmanagements

Anforderungen gemäß Gefahrstoffverordnung, Arbeitsschutzgesetz und BG-Recht

Webinar
3.5 Stunden
ab 297,50 € inkl. USt (250,00 € zzgl. USt)

Sachkunde Chemikalienverbotsverordnung - Fortbildung

Aufrechterhaltung der Sachkunde nach § 11 ChemVerbotsV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Gefahrstoffe - Fortbildung

Aktuelle rechtliche Änderungen für den Umgang mit Gefahrstoffen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Sicheres Arbeiten in Laboratorien – Gefahrstoffe und biologische Arbeitsstoffe

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Umfassende Sachkunde - Chemikalienverbotsverordnung

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung zur ChemVerbotsV inklusive Biozide

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.356,60 € inkl. USt (1.140,00 € zzgl. USt)

Eingeschränkte Sachkunde - Chemikalienverbotsverordnung

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung zur ChemVerbotsV

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Fortbildung zur Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 3

Behördlich anerkannter Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 5

Präsenzseminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Fortbildung zur Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 4

Behördlich anerkannter Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 5

Präsenzseminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Erwerb der Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 3

Für ASI-Arbeiten an allen asbesthaltigen Gefahrstoffen einschl. Asbestzementprodukten

Präsenzseminar
5 Tage
ab 1.713,60 € inkl. USt (1.440,00 € zzgl. USt)

TRGS 519: Erwerb der Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 4C

Integrierter Lehrgang für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten

Präsenzseminar
3 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Fachkundelehrgang nach TRGS 521

Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle (KMF - Künstliche Mineralfasern)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Projektleiterkurs nach § 28 Abs. 2 der Gentechnik-Sicherheitsverordnung

Anerkannter Fortbildungslehrgang

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.011,50 € inkl. USt (850,00 € zzgl. USt)