MENU
  1. Alle Seminare
  2. Qualitäts-Methoden

Qualitäts-Methoden

  1. Alle Seminare
  2. Qualitäts-Methoden
  • Geschäftskunden: 0800 8888 020 | Privatkunden: 0800 8888 060

Filter

Ihr Programm zur Ausbildung, Weiterbildung und Fortbildung

Mit fortschreitender Globalisierung der Märkte sind Unternehmen zunehmend bestrebt, die Qualität ihrer Produkte in nationalen wie internationalen Lieferketten sicherzustellen. Methoden zur Qualitätssicherung sind gefragter denn je. Basis für ein erfolgreiches Qualitätsmanagement (QM) und den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens ist die Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems (QM-System). QM-Systeme nach ISO 9001 schaffen Vertrauen beim Kunden hinsichtlich der Qualität von Produkten und Dienstleistungen. Hauptaufgaben eines QM-Systems sind die Verbesserung und Sicherung von Prozessabläufen. Dies erfolgt mithilfe bestimmter Qualitätsmethoden und -techniken. Kundenwünsche und -bedürfnisse werden hierbei systematisch ermittelt und bereits bei der Produktentwicklung berücksichtigt. Zentrales Ziel ist die Fehlervermeidung im gesamten Produktentstehungsprozess. In unserem umfassenden Schulungsangebot stellen wir Ihnen verschiedene Qualitätsverfahren und Methoden zur Qualitätssicherung vor. Im Rahmen unserer Weiterbildungen zeigen wir Ihnen, wie Sie Qualitätsmethoden und -techniken an verschiedenen Prozessabschnitten erfolgreich anwenden.

Qualitäts-Methoden-Seminare im Überblick

Ergebnisse: 34

Prüfmittelbeauftragter (TÜV)

Prüfmittelmanagement, Überwachung und Qualitätsmanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Interne Audits in der ISO 9001:2015

Risikobasiertes und prozessorientiertes Auditieren

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Lieferantenmanagement

Erfolgreiches Lieferantenmanagement und Lieferantenentwicklung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Werkerselbstprüfung

Instrument zur Fehlervermeidung und Kostensenkung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Lieferantenauditor/Second-Party-Audit

Qualitätssicherung mittels Lieferantenbewertung und -entwicklung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

QM-Dokumentation optimieren

Zeit und Kosten sparen mit Qualitätsmanagement-Dokumentation

Seminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), Teil 1 – Basiswissen

Seminar
2 Tage
ab 1.023,40 € inkl. USt (860,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), Teil 2 – automotive

Seminar
1 Tag
ab 666,40 € inkl. USt (560,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV) – automotive -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Messmitteleignung und -überwachung

Messmittel systematisch überprüfen und Eignung sicherstellen

Seminar
1 Tag
ab 702,10 € inkl. USt (590,00 € zzgl. USt)

Qualitätsfachkraft (TÜV)

Qualitätssicherung in Produktionsprozessen

Seminar
4 Tage
ab 1.535,10 € inkl. USt (1.290,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Assistent

Instandhaltungsmanagement in der betrieblichen Praxis

Lehrgang
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Fachkraft (TÜV)

Instandhaltungsmanagement im Kontext von Prozessen und Abläufen

Lehrgang
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Kennzahlen für Unternehmen (KPI)

Nutzen und Anwendung betrieblicher Leistungskennzahlen

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Prozessmanager (TÜV)

Effizientes Prozessmanagement und Lean-Management

Seminar
4 Tage
ab 1.844,50 € inkl. USt (1.550,00 € zzgl. USt)

Qualitäts-Risiko-Koordinator

Risikobasierte Anforderungen nach ISO 9001 und IATF 16949

Lehrgang
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Qualitäts-Risiko-Auditor (TÜV)

Risiko-Prozessorientiertes-Auditsystem (RPAS) nach ISO 9001 und IATF 16949

Lehrgang
3 Tage
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Wissenswertes zu den Themen Qualitätsmethoden, Qualitätstechniken und Qualitätsverfahren

Was sind Qualitätsmethoden?
Qualitätsmethoden, Qualitätsverfahren und Qualitätstechniken sind bestimmte Vorgehensweisen und Instrumente, die dazu dienen, Unternehmensprozesse und Produkteigenschaften zu verbessern und spezifische Probleme auf verschiedenen Ebenen zu lösen. Unterschieden werden hierbei sieben klassische, allgemein nutzbare Qualitätstechniken (Q7), wie Brainstorming, Fehlersammelkarte und Ishikawa-Diagramm oder auch Fishbone-Analyse, sowie sieben Managementwerkzeuge (M7), wie Entscheidungsbaum, Portfolio und Netzplantechnik. Darüber hinaus gibt es weitere, komplexere Qualitätsmethoden wie Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA), statistische Prozessregelung (SPC) und sequenzielle Ereignismethode (SEM). Lernen Sie in einem entsprechenden Qualitätsmethoden-Seminar verschiedene Werkzeuge zur Qualitätssicherung und -verbesserung kennen. Nach dem Besuch einer unserer Qualitätsmethoden-Schulung sind Sie in der Lage, Problemlösungsverfahren und Qualitätstechniken zielorientiert und lösungsorientiert in Ihrem Unternehmen umzusetzen.
Six Sigma Qualitätsmethode
Six Sigma ist ein statistisches Qualitätsziel, ein Qualitätsmanagementsystem und zugleich eine Qualitätsmethode. Zu den am häufigsten angewandten Six-Sigma-Qualitätsmethoden zählt die DMAIC-Methodik (Define, Measure, Analyse, Improve, Control). Dabei wird zunächst das Problem beschrieben, anschließend werden die Auswirkungen gemessen und die Kernursachen ermittelt. Ziel ist es, Probleme nachhaltig zu beseitigen und Lösungen zu verankern. Die Etablierung von Six Sigma stellt für viele Unternehmen eine große Herausforderung dar. Mit unseren Qualitätsmethoden-Seminaren helfen wir Ihnen, Six Sigma Projekte eigenständig in Ihrem Unternehmen anzuleiten und durchzuführen. Die Kompetenzen bzw. Abschlüsse werden Ihnen in Form eines Distance Learning vermittelt. Das Distance Learning bietet Ihnen die Möglichkeit, den Starttermin, die Lern- bzw. Abrufgeschwindigkeit der einzelnen Lehrgangsmodule und den Lernort selbst zu bestimmen. Sie werden von einem Six Sigma Master Black Belt unterstützt und geleitet. Die Six Sigma DMAIC Lehrgänge schließen die Anforderungen der ISO 13053 ein und gehen weit über diese hinaus.
Nutzen Sie unsere Qualitätsmethoden-Weiterbildungen zur Realisierung Ihrer Unternehmensziele und zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens.