Inspiration des Onlinemagazins #explore

Monatliche Inspiration des Onlinemagazins #explore.

 
#Ausgabe August 18
 

{if|defined(lastname)| {switch:salut :male :Sehr geehrter Herr {lastname}, :female :Sehr geehrte Frau {lastname}, :default:Sehr geehrte(r) {firstname} {lastname}, } |else| Sehr geehrte Damen und Herren,}

wir freuen uns über Ihr Interesse am #explore-Newsletter und begrüßen Sie herzlich zur ersten Ausgabe!

#explore heißt unbekannte Pfade gehen, neues Terrain erforschen, Abenteuer erleben. Das Onlinemagazin der TÜV NORD GROUP nimmt Sie mit auf eine digitale Entdeckungsreise in eine zunehmend vernetzte Welt, die sich kontinuierlich wandelt. Wir informieren Sie über Themen wie innovative Technologien, die Mobilität der Zukunft, Industrie 4.0 und Sicherheit im Netz – Inspiration inklusive.

Wären wir ein Jahrzehnt weiter, könnten wir Ihnen zur Begrüßung womöglich virtuell die Hand schütteln. Virtual und Augmented Reality stecken in einer rasanten Entwicklung und werden die Arbeitswelt verändern. Lesen Sie mehr darüber, wie und wofür einzelne Anwendungen schon heute genutzt werden.

Auch Journalist und Blogger Richard Gutjahr hält Augmented Reality für „das nächste große Ding“ der Netzwelt. In seinem Steckbrief verrät er außerdem, wie er seinen Mailverkehr vor Hackern schützt und ohne welche Apps er nicht leben kann.

Wir wünschen viel Spaß und Inspiration beim Lesen!
Ihr #explore-Team

 
 
 
 
„Die zunehmende Vernetzung in der digitalen Welt ist das vielleicht größte Abenteuer in der Geschichte der Menschheit.“
 
Richard Gutjahr, Journalist, Blogger, Moderator
 
 
 
 
 
 

NEUSTE TERMINE

# Berlin: Internationale Funkausstellung
31. August bis 05. September 2018, Messe Berlin
Mehr
# Frankfurt am Main: Automechanika
11. bis 15. September 2018, Messe Frankfurt
Mehr
 
Kontakt
+49 511 998-0
info@tuev-nord.de

TÜV NORD GROUP

Am TÜV 1

30519 Hannover

 

Dieser Newsletter wird im Auftrag der TÜV NORD AG, Am TÜV 1, 30519 Hannover, verschickt.

Amtsgericht Hannover, HRB 200158, USt.-IdNr.: DE 234039777

Sie möchten in Zukunft keinen Newsletter von #explore mehr empfangen? Dann klicken Sie bitte hier um sich abzumelden.