MENU

Fallanalyse und Risikomatrix Praktische Übungen für das Risikomanagement im Gesundheitswesen

Ihr Nutzen

Nach einer allgemeinen Einführung in das Risikomanagement im Gesundheitswesen können Sie die Werkzeuge des Risikomanagements erproben. In Gruppenarbeit analysieren Sie an ausgewählten Beispielen unerwünschte Ereignisse und Reaktionen. Basierend auf dieser Risikoanalyse entwerfen Sie anschließend Korrektur - und Gegenmaßnahmen. An ausgewählten Prozessen identifizieren Sie Risiken und bewerten diese. Anschließend erarbeiten Sie zusammen mit den anderen Seminarteilnehmern Maßnahmen zur Risikoreduktion.

Der Workshop ist für angehende Risikomanager die richtige Ergänzung zum Einführungsseminar "Risikomanagement im Gesundheitswesen". Bereits aktive Risikomanager können wiederum ihre bestehenden Kenntnisse vertiefen. Alle Teilnehmer können Fälle oder Prozesse aus den eigenen Organisationen vorstellen und analysieren, um die entsprechenden RM-Werkzeuge in der praktischen Anwendung kennenzulernen.

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an Teilnehmer unseres Einführungsseminars zum Risikomanagement, die die praktische Anwendung der RM -Werkzeuge kennenlernen wollen, und an aktive Risikomanager, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

Inhalt

Einzelfallbezogene Risikoanalyse
- Unerwünschte Ereignisse (UE) erfassen und auswerten
- Darstellen (Flussdiagramm, Ishikawa-Diagramm)
- Bewertung und Klassifikation

Analyse von Ereignissen:
- Root Cause Analysis
- Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)
- Londoner Protokoll
- Erstellen eines Berichtes zur Einzelfallanalyse

Prozessbezogene Gefährdungsanalyse
- Risiken im Krankenhaus
- Risikoanalyse nach MPG (risk assessment report)
- Risiken der Prozessphasen
- Risikoreduktion und Risikobewertung
- Erkennbarkeit von Risiken und Gegenmaßnahmen
- Risikomatrix mit Gefährdungsanalyse

Erstellen eines Berichtes zur Risikobewertung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Veranstaltungstermine/-orte

Termin Ort
04.07.2018 - 04.07.2018 Essen Mehr Informationen/Veranstaltung buchen
11.10.2018 - 11.10.2018 Stuttgart Mehr Informationen/Veranstaltung buchen