MENU

Grundlagen der Licht- und Beleuchtungstechnik Nach der DIN EN 12464-1 für Licht und Beleuchtung inkl. LED-Einsatz

Ihr Nutzen

Vermeiden Sie Arbeitsunfälle und Produktionsausfälle: In unserem Seminar erfahren Sie die Grundlagen der Licht - und Beleuchtungstechnik nach DIN EN 12464-1. Sie erfahren, wie Sie Licht- und Beleuchtungstechnik sorgfältig planen, auswählen und beschaffen. Gleichzeitig lernen Sie, die Inhalte aus der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV), den Technischen Regeln der Arbeitsstätten und den Regeln der Technik zu berücksichtigen.

Ziel dieses Seminares ist es, mit dem erworbenen theoretischen Wissen eigene Aufgaben aus der Praxis zu lösen. Dabei üben Sie den Einsatz und die Anwendung der üblichen mathematischen Formeln und Ansätze: Um es Ihnen zu ermöglichen, Sehaufgaben effektiv und genau durchzuführen, muss eine geeignete und angemessene Beleuchtung vorhanden sein.

Mit der geeigneten und angemessenen Beleuchtung können die Arbeitssicherheit, das persönliche Wohlbefinden und der störungsfreie Betrieb von Anlagen und Betriebsmitteln weitgehend sichergestellt werden.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Verantwortliche und Betreiber von Beleuchtungsanlagen, Betriebstechniker, Elektro - und Lichtplaner, Architekten, Facilitymanager, Instandhaltungsfachleute und Hausmeister der Industrie und Wohnungswirtschaft.

Inhalt

Grundlagen Lichttechnik
- Licht und visuelle Wahrnehmung
- Lichttechnische Grundgrößen (Lichtstrom, Lichtstärke, Beleuchtungsstärke)
- Künstliche Lichtquellen (Überblick zu Lampenarten)

Leuchten
- Ausführungen und Anwendungen aus Sicht der Hersteller
- Eigenschaften verschiedener Leuchten

Beleuchtungsanlagen in Innenräumen inkl. der Alternative durch den Einsatz von LED
- Berechnungen ohne Einsatz von Planungssoftware
- Planungen für Innenräume
- Lichtausbeute
- Berechnungen der Wirtschaftlichkeit
- Möglichkeiten zur Energieeinsparung
- Instandhaltung und Sicherheitsmanagement
- Beleuchtungen von Bildschirmarbeitsplätzen
- Einsatz des Lichtmanagements

Recycling und Umwelteinflüsse
- Entsorgung von Lampen und Leuchten

Diskussion und Lösungen zu Aufgaben aus der Praxis
- Themen und Aufgaben aus Sicht der Teilnehmer

Voraussetzungen

Es wird kein lichttechnisches Wissen vorausgesetzt.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Veranstaltungstermine/-orte

Termin Ort
10.10.2017 - 10.10.2017 Stuttgart Mehr Informationen/Veranstaltung buchen
13.11.2017 - 13.11.2017 Essen Mehr Informationen/Veranstaltung buchen
20.11.2017 - 20.11.2017 Magdeburg Mehr Informationen/Veranstaltung buchen
05.12.2017 - 05.12.2017 Hamburg Mehr Informationen/Veranstaltung buchen