MENU

Sie möchten neuer Lieferant der TÜV NORD GROUP werden und haben Interesse, in den Lieferantenstamm aufgenommen zu werden?

Wer kommt als Lieferant für die TÜV NORD GROUP in Frage?

Der Lieferant muss die geforderten Qualitätsanforderungen an die zu beschaffende Sache erfüllen und/oder die Eignung seiner Dienstleistung durch geeignete QM-Managementsysteme nachweisen. Dies gilt insbesondere bei Lieferung von Prüfmitteln oder Dienstleistungen, die unserer eigenen Leistungerbringung dienen. Dabei spielen auch ethische Grundsätze, Umweltverträglichkeit und der Nachhaltigkeitsgedanke eine wichtige Rolle.

Wie wird ein Lieferant zum TÜV NORD GROUP-Lieferanten?

Der Lieferant durchläuft zunächst einen Registierungsprozess und erteilt eine Selbstauskunft. Im Anschluss daran erfolgt im Rahmen einer Qualifizierungsphase die Feststellung grundsätzlicher Eignung und damit die Aufnahme in unsere Lieferantendatenbank.

Wie kann sich eine dauerhafte Partnerschaft zwischen dem Lieferanten und der TÜV NORD GROUP entwickeln?

Durch einen definierten Prozess der Lieferantenbewertung und -entwicklung kann sich der Lieferant zum passenden Partner der TÜV NORD GROUP entwickeln. Innovationsfähigkeit und der Wille, einen Beitrag zur Wertschöpfungskette in einer zunehmend international fokussierten Bedarfssicherung zu leisten, sind gute Voraussetzungen dazu.

Ihr Team Zentraleinkauf

Link

  • http://supplier.tuev-nord.de/OnventisINT1/SupplierRegisterBrowser.aspx?ID=7ab2bde6-e65a-4200-aac2-a4842c3d11be

Jetzt registrieren

Einkaufsleitung

Zentraleinkauf Essen
Am Technologiepark 1, 45307 Essen

+49 201 172-1044
Fax: +49 201 172-1768