Nutzen

Die zunehmende Bedeutung der Funktionalen Sicherheit und deren Bewertung betrifft selbstverständlich auch bahntechnische Systeme. Komponenten-Hersteller und Zulieferer können dazu verpflichtet werden, einen Nachweis der Zuverlässigkeit und Sicherheit ihrer Produkte zu erbringen. Unsere erfahrenen Referenten geben Ihnen in diesem Seminar einen Überblick über die grundlegenden Inhalte, Anforderungen und Methoden der DIN EN 50129 und weiterer einschlägiger Normen.

Inhalt

  • Aufbau der DIN EN 50129
  • Systementwicklung, technisches Sicherheitskonzept, System- und Hardwareentwicklung
  • Sicherheitsplan
  • Zufällige und systematische Fehler
  • Hazard Log
  • Sicherheitsnachweis
  • Unabhängigkeit der Rollen
  • Ausfallraten
  • Umweltbedingungen

Zielgruppe

Entwickler, Systemingenieure und Sicherheitsingenieure (RAMS-Ingenieure) in Projekten des Eisenbahnsystems oder von Zulieferern von Bahntechniksubsystemen und -komponenten

Voraussetzungen

Zum Besuch des Seminars sind keine Voraussetzungen notwendig.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Technische Voraussetzungen für Online-Veranstaltungen

Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam.

Teilnahmegebühr

Online-Veranstaltung

1.606,50 € (inkl. USt)
1.350,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Mi 20. 09. – Do 21. 09. 2023

09:00 bis 16:30 Uhr

1.606,50 € (inkl. USt)
1.350,00 € (zzgl. USt)

Funktionale Sicherheit bei Maschinen nach DIN EN ISO 13849

Wechselwirkung zwischen DIN EN ISO 13849 und Maschinenrichtlinie

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.927,80 € inkl. USt (1.620,00 € zzgl. USt)

Funktionale Sicherheit für Kraftfahrzeuge - ISO 26262

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.606,50 € inkl. USt (1.350,00 € zzgl. USt)

Funktionale Sicherheit bei Maschinen – DIN EN 61508 und DIN EN 62061

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 916,30 € inkl. USt (770,00 € zzgl. USt)

Sicherheitstechnische Systeme für Prozess- und Kraftwerksanlagen

Funktionale Sicherheit (SIL)

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.773,10 € inkl. USt (1.490,00 € zzgl. USt)