Nutzen

Das Umweltrecht stellt ein vielfältiges Rechtsgebiet dar, das zunehmend auch im Fokus der Verbraucher steht. Zudem können Verantwortliche mehr und mehr für Schäden an Erde, Wasser, Luft, Pflanzen, Tieren und Klima haftbar gemacht werden. Das Webinar Rechtsgrundlagen im Arbeits- und Umweltschutz verschafft Ihnen als Führungskraft oder verantwortlichen Person einen Überblick über die zentralen Bereiche des deutschen und europäischen Umweltrechts und die Schnittstellen zum Arbeitsrecht. Das Abfallrecht, Immissionsschutzrecht, Gewässerschutzrecht oder Bodenschutzrecht stellen hier lediglich einige Beispiele dar. Sie lernen die Verantwortlichkeiten und Aufgaben als Führungskraft kennen und erfahren zudem, wie Sie diese in der Praxis umsetzen können. Ergänzend werden Ihnen versicherungsrechtliche Aspekte sowie die Haftung einzelner Personen und des Unternehmens im Umweltbereich erläutert. Nach erfolgreicher Teilnahme kennen Sie die Rechte und Pflichten für Führungskräfte und verantwortliche Personen im Arbeits- und Umweltschutz.

Inhalt

Die wichtigsten Rechtsbereiche des Umweltrechts mit Schnittstelle zum Arbeitsschutz

• Immissionsschutzrecht

• Abfallrecht

• Wasserrecht

• Chemikalienrecht

• Wichtige Kernbereiche des Arbeitsschutzrechts

Spezielle Betreiber- und Unternehmerpflichten

• Bedeutung der Gefährdungsbeurteilung

• Schulungen und Unterweisungen

• Lagerung, Transport und Umgang mit umwelt- und gesundheitsgefährdenden Stoffen

• Prüfpflichtige und genehmigungsbedürftige Anlagen

• Umgang mit Fremdfirmen

Straf- und Ordnungsrecht

• Umweltstrafrecht

• Ordnungswidrigkeitenrecht

• Umwelthaftungsrecht

• Haftungstatbestände

Grundsätzliche Anforderungen an die Betriebsorganisation

• Aufbauorganisation (Organigramm, Stellen- u. Funktionsbeschreibungen)

• Ablauforganisation (Prozess- und Arbeitsanweisungen)

Delegation von Betreiberpflichten in der Praxis

• Bedeutung der Managementdokumentation

• Gesetzliche Vorgabe- und Nachweisdokumente

• Die Bestellung von Beauftragten oder Personen mit besonderer Verantwortung

• Anforderungen an Compliance-Audits

• Wie delegiere ich richtig?

• Personelle Anforderungen (Auswahlpflicht)

• Überwachungspflicht (Schutz- und Überwachungsgarantenstellung)

• Kontrollverantwortung von Führungskräften

• Risiken eines Organisationsverschuldens

Zielgruppe

Dieses Webinar richtet sich an verantwortliche Personen, Betriebsleiter, Abteilungsleiter, Schichtführer, Unternehmer und sonstige interessierte Personen.

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen nötig

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Technische Voraussetzungen für Online-Veranstaltungen

Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam.

Teilnahmegebühr

Online-Veranstaltung

511,70 € (inkl. USt)
430,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Do, 19. 01. 2023

von 09:00 - 16:30 Uhr

511,70 € (inkl. USt)
430,00 € (zzgl. USt)

Mo, 13. 03. 2023

von 09:00 - 16:30 Uhr

511,70 € (inkl. USt)
430,00 € (zzgl. USt)

Umwelt-Fachtagung

Aktuelle gesetzliche Änderungen - Umsetzung im Unternehmen

Fachtagung
1 Tag
ab 844,90 € inkl. USt (710,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 2

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.392,30 € inkl. USt (1.170,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) -Prüfung-

Präsenzseminar, Prüfung
90 min
ab 357,00 € inkl. USt (300,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Auditor (TÜV)

Umweltaudits nach ISO 19011 und ISO 14001/EMAS

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.558,90 € inkl. USt (1.310,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 1

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.392,30 € inkl. USt (1.170,00 € zzgl. USt)

Fortbildung für Umweltmanagement-Auditoren und Umweltmanagement-Beauftragte

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV®) – Blended Learning

Modulares Lehrgangssystem zum Umweltmanagementsystem

Blended Learning, Präsenzseminar
4 Tage
ab 2.784,60 € inkl. USt (2.340,00 € zzgl. USt)