MENU

Funktionale Sicherheit

Was ist Funktionale Sicherheit?

TÜV NORD begleitet seit 1869 Industriekunden in 70 Ländern als zuverlässiger und kompetenter Partner bei der Schulung, Realisierung von Produkten und Anlagen. Die Planung und Entwicklung von elektronischen und programmierbaren Sicherheitsfunktionen ist eine komplexe und verantwortungsvolle Aufgabe. Unsere Experten der Funktionalen Sicherheit unterstützen Sie individuell und effizient in Ihren Projekten.

Modulare, flexible, wirtschaftliche und zukunftsweisende Lösungen von Produkten und Produktionsverfahren basieren heute auf Hard- und Softwareprodukten der Automatisierungstechnik. Hersteller von integrierten Schaltungen, Mess-, Steuer- und Regeleinrichtungen stellen die Basis für vernetzte, leistungsstarke Anlagen, Maschinen, Fahrerassistenzsysteme und Fahrzeuge.

Die zuverlässige und sichere Funktion dieser Komponenten und Systeme in Fahrzeugen, Maschinen und prozesstechnischen Anlagen ist heute für OEMs, Zulieferer, Anlagenbauer und Betreiber von wesentlicher Bedeutung für die Sicherheit.

Funktionale Sicherheit beschreibt die nach dem Stand der Technik erforderlichen Maßnahmen zur Bereitstellung von sicheren, auf Hard- und Softwarelösungen basierenden Systemen. Durch unsere langjährige Erfahrung mit den internationalen Sicherheitsstandards der Funktionalen Sicherheit helfen wir Ihnen professionell ihre Produkte und Produktionsverfahren zuverlässig und sicher zu machen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage