MENU
  1. Alle Seminare
  2. Betriebsbeauftragter im Umweltschutz

Betriebsbeauftragter im Umweltschutz

  1. Alle Seminare
  2. Betriebsbeauftragter im Umweltschutz
  • Geschäftskunden: 0800 8888 020 | Privatkunden: 0800 8888 060

Filter

Ihr Programm zur Ausbildung, Weiterbildung und Fortbildung

Die Schadstoffe in der Luft nehmen zu und das Klima wandelt sich, deswegen wird auch der Umweltschutz in Unternehmen zunehmend wichtiger. Dieser Schutz ist für Unternehmen mit großem Aufwand verbunden, aber auch verpflichtend einzuhalten. Zur Hilfe werden Betriebsbeauftragte für die verschiedenen Themen des Umweltschutzes benannt, die das nötige Know-how besitzen und die Fachgesetze innerhalb des Unternehmens kompetent umsetzen.
Der betriebliche Umweltschutz ist nicht nur für uns als Menschen wichtig, sondern auch eine zu erfüllende, gesetzlich geregelte Pflicht. Der Betriebsbeauftragte für Umweltthemen hält regelmäßigen Kontakt zu den Behörden. Er muss stets auf dem aktuellen rechtlichen und innerbetrieblichen Stand sein und fungiert als fachlich qualifizierter Ansprechpartner für die Unternehmensleitung. Wir bieten Ihnen in unseren Seminaren für Umweltbeauftragte eine fachliche Grundausbildung und bilden Sie regelmäßig weiter, um zu gewährleisten, dass das Unternehmen rechtssicher agiert.

Betriebsbeauftragter im Umweltschutz-Seminare im Überblick

Ergebnisse: 21

Betriebsbeauftragter für Abfall – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 2 AbfBeauftrV

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen

Strategien zum Fördermitteleinsatz

Seminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Abfall - Grundlehrgang -

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 1 AbfBeauftrV

Seminar
4 Tage
ab 1.713,60 € inkl. USt (1.440,00 € zzgl. USt)

Immissionsschutzbeauftragter nach § 53 BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Seminar
5 Tage
ab 1.880,20 € inkl. USt (1.580,00 € zzgl. USt)

Die neue Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV)

Fortbildung für WHG-Fachbetriebe

Seminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Energieeffizienz in Unternehmen zur Kostenreduzierung

Energiekosteneinsparung als Erfolgsfaktor im Energiemanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz nach § 64 WHG

Erwerb der Fachkunde nach § 65 WHG

Seminar
3 Tage
ab 1.392,30 € inkl. USt (1.170,00 € zzgl. USt)

Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Störfallbeauftragter nach § 58a BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Seminar
3 Tage
ab 1.416,10 € inkl. USt (1.190,00 € zzgl. USt)

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

Arbeitsstätten rechtssicher planen, einrichten und betreiben

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz – Fortbildung

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Die neue ISO 14001:2015

Auswirkungen auf bestehende Umweltmanagementsysteme

Seminar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Umwelt-Fachtagung

Aktuelle gesetzliche Änderungen - Umsetzung im Unternehmen

Fachtagung
1 Tag
ab 844,90 € inkl. USt (710,00 € zzgl. USt)

TA Lärm – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Notfallübungen in Störfallanlagen – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Aufgabenbereiche und Fortbildungsmöglichkeiten für Betriebsbeauftragte für Umwelt

Seminare für Betriebsbeauftragte für Umwelt
In unseren Seminaren für Betriebsbeauftragte für Umwelt schulen wir Sie über die aktuelle gesetzliche Lage und erklären Ihnen Ihre Pflichten, die sich speziell für Ihr Unternehmen ergeben, um Sie bei der Umsetzung zu unterstützen. Des Weiteren zeigen wir Ihnen, wie Sie erforderliche Unterlagen erstellen und bearbeiten. Zu den speziellen Themen des Umweltschutzes gehören Abfall, Gewässer, Immissionsschutz und der Umgang mit Gefahrstoffen. Für alle Bereiche gibt es speziell ausgebildete Beauftragte, die intern oder extern für das Unternehmen fungieren können. Die Nachhaltigkeit wird in Unternehmen immer wichtiger und fordert viele neue Produktionsansätze, die in der breiten Öffentlichkeit immer beliebter werden. Unternehmen, die sich um den Schutz der Umwelt bemühen, haben oft einen klaren Wettbewerbsvorteil und erhalten häufig positive Presse.
Unsere Referenten gewährleisten Ihnen ständige Erreichbarkeit bei allen Fragen zum Thema betrieblicher Umweltschutz und können für Sie Ihre Mitarbeiter über Gefahren und wichtige Hinweise im Umgang mit Gefahrenstoffen informieren. Wir arbeiten zusammen mit Ingenieuren, Chemikern und Physikern, die Gutachten erstellen, Verfahren analysieren und diese kritisch betrachten. Aus diesen Untersuchungen werden nachhaltige Lösungsansätze geformt, die die Kompetenzen in vielen Bereichen verbessern sollen.

Fazit: Wer sich zu einem Betriebsbeauftragten im Umweltbereich ausbilden lassen möchte, dem bieten wir praxisnahe und rechtssichere Ausbildungen.
Problem melden

Problem melden

Melden Sie uns bitte den Fehler und nutzen das folgende Formular. Wir werden uns nach Erhalt Ihrer Mitteilung schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.

Hinweis: Ihre persönlichen Angaben sind freiwillig. Wir nutzen diese ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Problemmeldung.

Abbrechen