Nutzen

In unserer WHG-/AwSV-Fortbildung: die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bringen wir Ihnen die Grundlagen dieser am 01. August 2017 in Kraft getretenen, bundesweiten Verordnung (AwSV) nahe. Diese AwSV-Schulung richtet sich an alle betrieblich Verantwortlichen von Fachbetrieben sowie an Betreiberinnen und Betreiber von Anlagen. Erfahren Sie von unseren Referentinnen und Referenten, welche wasserrechtlichen Grundlagen erfüllt werden müssen, lernen Sie die Betreiberpflichten sowie die technischen Anforderungen an Anlagen kennen. Gemäß der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen hat der Fachbetrieb nach WHG/AwSV sicherzustellen, dass die betrieblich verantwortliche Person mindestens alle zwei Jahre an einer AwSV-Fortbildung teilnimmt. Mit der Teilnahme an dieser Schulung kommt die betrieblich verantwortliche Person dieser Pflicht nach.

Inhalt

Wiederholung der Anforderungen aus WHG und AwSV-Verordnung

(u. a. Schutzziele und Grundsatzanforderungen)

Einstufung von wassergefährdenden Stoffen und von Anlagen in Gefährdungsstufen

Aktuelles aus dem Wasserrecht und aus Technischen Regeln

Anforderungen an Fachbetriebe nach WHG/AwSV

Betreiberpflichten und die Rolle des Fachbetriebes

Eignungsnachweise und Eignungsfeststellung

Anforderungen an die Rückhaltung

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Fachbetrieben nach WHG/AwSV, Betreiberinnen und Betreiber von Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, Planungsbüros sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der für diese Anlagen zuständigen Behörden.

Voraussetzungen

Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig. Vorkenntnisse sind empfehlenswert und werden im WHG-Grundkurs vermittelt.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Technische Voraussetzungen für Online-Veranstaltungen

Wir setzen ausschließlich browserbasierte Tools (bspw. edudip next, BigBlueButton oder MS TEAMS) im Rahmen unserer Webinare ein. Es sind somit keine Installationen im Vorfeld notwendig. Zur Teilnahme an unseren Webinaren benötigen Sie:

  • eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.
  • einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.
  • ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer, Mikrofon und Webcam.
Teilnahmegebühr

606,90 € (inkl. USt) 510,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person inkl. Seminarunterlagen

Veranstaltungsart

Online-Veranstaltung

Termin auswählen

678,30 € (inkl. USt) 570,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung

Veranstaltungsart

Präsenz-Veranstaltung

Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Do, 09. 02. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mo, 13. 02. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Fr, 24. 02. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Di, 07. 03. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

606,90 € (inkl. USt)

510,00 € (zzgl. USt)

Di, 21. 03. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 23. 03. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Fr, 14. 04. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Di, 25. 04. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mi, 26. 04. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mo, 22. 05. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

606,90 € (inkl. USt)

510,00 € (zzgl. USt)

Di, 13. 06. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 22. 06. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mo, 26. 06. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 20. 07. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mi, 26. 07. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

606,90 € (inkl. USt)

510,00 € (zzgl. USt)

Do, 10. 08. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mi, 30. 08. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 07. 09. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 14. 09. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 28. 09. 2023

von von 09:00 - 16:15 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 12. 10. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 12. 10. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

606,90 € (inkl. USt)

510,00 € (zzgl. USt)

Do, 02. 11. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mo, 06. 11. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 09. 11. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Do, 16. 11. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Mi, 29. 11. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

606,90 € (inkl. USt)

510,00 € (zzgl. USt)

Do, 07. 12. 2023

von von 09:00 - 16:30 Uhr

678,30 € (inkl. USt)

570,00 € (zzgl. USt)

Immissionsschutzbeauftragter nach § 53 BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Präsenzseminar, Webinar
5 Tage
ab 2.070,60 € inkl. USt (1.740,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz nach § 64 WHG

Erwerb der Fachkunde nach § 65 WHG

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.582,70 € inkl. USt (1.330,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Abfall – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 2 AbfBeauftrV

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 975,80 € inkl. USt (820,00 € zzgl. USt)

WHG Fortbildung - Sicherer Betrieb von Anlagen

Fortbildung für betrieblich Verantwortliche von WHG-Fachbetrieben und Anlagenbetreibern

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Behältern und Rohrleitungen

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Dichtflächen

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Heizölverbraucheranlagen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

WHG-Fachkurs: Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen

Grundlagen beim Umgang mit entzündbaren Flüssigkeiten und Gasen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001

Basiswissen für ein Energiemanagementsystem

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Abfall - Grundlehrgang -

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 1 AbfBeauftrV

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.892,10 € inkl. USt (1.590,00 € zzgl. USt)

Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 666,40 € inkl. USt (560,00 € zzgl. USt)

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Biogas- und JGS-Anlagen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und GEG

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Störfallbeauftragter nach § 58a BImSchG

Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.606,50 € inkl. USt (1.350,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz – Fortbildung

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

Neubau, Umbau oder Umnutzung von Arbeitsstätten nach aktueller ArbStättV und ASR

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.225,70 € inkl. USt (1.030,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Methoden zur Steigerung der eigenen Effizienz und Effektivität

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.142,40 € inkl. USt (960,00 € zzgl. USt)

Tankläger mit entzündbaren Flüssigkeiten – Fortbildung

Fortbildung für WHG-Fachbetriebe

Präsenzseminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.142,40 € inkl. USt (960,00 € zzgl. USt)

WHG-Fachkurs: Abwasseranlagen als Auffangvorrichtungen- TRwS 787

Arbeiten an Abscheideranlagen - EN 858/DIN 1999-100

Präsenzseminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

WHG-Fortbildung für JGS- und Biogasanlagen

Fortbildung für betrieblich Verantwortliche von WHG-Fachbetrieben und Anlagenbetreibern

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Ausbildung Compliance Officer (TÜV) - Teil 1

Erwerb der Sach- und Fachkunde nach ISO 37301

Präsenzseminar, Webinar
3 Tage
ab 1.927,80 € inkl. USt (1.620,00 € zzgl. USt)

Umwelt-Fachtagung

Umwelt-Konferenz über aktuelle gesetzliche Änderungen und deren Umsetzung im Unternehmen

Fachtagung
1 Tag
ab 880,60 € inkl. USt (740,00 € zzgl. USt)

Ausbildung Compliance Officer (TÜV) – Teil 2

Die Erfüllung operativer Compliance-Aufgaben mit ISO 37301 professionell managen

Präsenzseminar, Webinar
3 Tage
ab 1.927,80 € inkl. USt (1.620,00 € zzgl. USt)

Compliance Officer (TÜV) - Prüfung

Online-Prüfung, Prüfung
90 min
ab 368,90 € inkl. USt (310,00 € zzgl. USt)

Notfallübungen in Störfallanlagen – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 666,40 € inkl. USt (560,00 € zzgl. USt)

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen

Fördermittel für Energieberatung in Unternehmen und Betrieben strategisch einsetzen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

TA Lärm – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Präsenzseminar
1 Tag
ab 666,40 € inkl. USt (560,00 € zzgl. USt)