MENU

Trendsport Wandern: Unterwegs auf Deutschlands Qualitätswanderwegen

  1. Ratgeber und Tipps
  2. Reisen
  3. Freizeit-Tipps
  4. Sommer Freizeit-Tipps
  5. Wandern

Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf erlebt die Lust am Wandern in Deutschland eine Wiedergeburt. Immer mehr Wanderregionen wollen an dem Wanderboom mitverdienen - Vielerorts entstehen neue Wanderwege. Zur besseren Orientierung  zertifiziert der Deutsche Wanderverein seit zehn Jahren qualitätsgeprüfte und erlebnisreiche Wanderwege als Premium-Wanderwege.

Diese Premium-Wege zeichnen sich durch leichte Begehbarkeit, einen angenehmen Bodenbelag, gute Markierung und Verkehrssicherheit aus. Weitere Kriterien sind eine abwechslungsreiche Landschaft und kulturelle Höhepunkte entlang der Strecke.

Laut aktuellen Studien wandern hierzulande inzwischen 40 Millionen Menschen.

Als erster Wanderweg in Niedersachsen ist der sieben Kilometer lange "Liebebankweg" rund um Hahnenklee als Premiumweg ausgezeichnet worden. Wanderwege, die die Kriterien nicht vollständig, aber weitestgehend erfüllen, erhalten das Siegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“. Der Harzer-Hexen-Stieg von Thale über den Brocken nach Osterode hat dieses Siegel zuletzt im September 2011 bekommen.

Also Wanderschuhe schnüren und los geht’s! Das Frühjahr ist die ideale Jahreszeit für erlebnisreiche Wanderungen.

Mehr über ausgezeichnete Wanderwege und höchsten Wandergenuss in Deutschland erfahren Sie unter www.premium-wandern.de

TÜV-STATION

Finden Sie Ihre TÜV-STATION