MENU

Gerüche und gefährliche Stoffe

  1. Umwelt
  2. Gerüche und gefährliche Stoffe
Raumluft zu Hause Raumluft zu Hause Raumluft zu Hause Raumluft zu Hause

Im Wohn- oder Arbeitsumfeld können intensive Gerüche auftreten - in der Nachbarschaft zu einem Industrie- oder Landwirtschaftsbetrieb, nach der Sanierung eines Gebäudes oder auch nach dem Aufstellen eines neuen Möbelstücks. Gerüche besonderer Intensität und Häufigkeit können belästigend wirken.

Gefährdungen bestehen durch Gefahrstoffe oder Mikroorganismen (z.B. Schimmelpilze) in der Raumluft.

Die Sachverständigen von TÜV NORD messen und beurteilen Gerüche. Raumluftproben werden auf Gefahrstoffe analysiert. Wir geben Hinweise auf die Quellen von Geruchsbelästigungen und schlagen Maßnahmen vor.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Geruchsmessungen
  • Gerichtsgutachten zu Geruchsbelästigungen durch Betriebe
  • Raumluftmessungen und Analyse auf Gefahrstoffe
  • Bestimmen der Schimmelpilzkonzentration
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Datenschutz-Einstellungen.