TÜV-STATION Gelsenkirchen

TÜV NORD Station:
Gelsenkirchen

Jetzt Termin vereinbaren
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Kontaktieren Sie uns!

Unsere Öffnungszeiten

Haupt-/Abgasuntersuchung (§ 29)

Montag - Donnerstag
08:00 - 16:00 **
Freitag
08:00 - 14:30 **
**

Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte einen Termin / Für "Gasanlagenprf. am PKW" muss der Erdgastank freigelegt sein ! / Termine für Fz. >3,5t ZGM werden über die TÜV-Station vergeben / Prf. von Zweirädern in der Winterzeit je nach Witterung nur eingeschränkt möglich// Wir bitten um das Tragen einer FFP2-Maske.

Veränderungen am Fahrzeug (§ 19)

Montag - Freitag
00:00 - 00:01 *
*

Bis auf Weiteres sind KEINE Sonderabnahmen möglich

Erst-/Wiederzulassung (§ 21)

Montag - Freitag
00:00 - 00:01 *
*

Bis auf Weiteres sind KEINE Sonderabnahmen möglich

Stationsleiter mit Herz

Seit 2010 hat Reinhold Gerhardt von TÜV NORD mehr als 37.000 Euro für die Kinder der Arche Noah gesammelt

Das Dutzend ist voll: Bereits zum zwölften Mal überreicht Reinhold Gerhardt Geld- und Sachspenden an das Kinderhospiz Arche Noah in Gelsenkirchen. Der Besuch in der Einrichtung für unheilbar erkrankte und mehrfach schwerbehinderte Kinder ist für den Stationsleiter der TÜV NORD-Prüfstelle an der Emscherstraße nicht nur eine lieb gewonnene Tradition, sondern eine Herzensangelegenheit. „Wir freuen uns jedes Mal sehr, wenn wir die kleinen Gäste der Arche Noah unterstützen können“, sagt Gerhardt. In den vergangenen zwölf Jahre sind durch seinen Einsatz insgesamt 37.347,21 Euro zusammengekommen. Und über die Jahre wurden für die Spendenaktion immer mehr Kooperationspartner gewonnen. Bereits im vierten Jahr ist der Kollege Denis Stetzka, Leiter der TÜV NORD Station in Herne, mit von der Partie. Zudem zählen die Sparkasse Gelsenkirchen sowie mehrere Fahrschulen zum festen Sponsorenkreis. Neben der finanziellen Unterstützung hat der engagierte Prüfer auch Partner für Sachspenden an Bord geholt. So konnten zum Beispiel wieder Pflegeprodukten der dm-Filiale in Buer überreicht werden.

„Am Anfang waren es ein paar Hundert Euro, die wir mit der Spendendose an der Prüfstelle gesammelt haben – jetzt kann ich den Kindern einen Scheck über 3.700 Euro und Kollege Stetzka einen über 2.000 Euro mitbringen“, sagt Gerhardt stolz und ergänzt: „Es ist großartig zu erleben, dass wir auch in diesen schweren Zeiten so unterstützt werden“ Die gesammelten Gelder werden vor allem in Spiel- und Freizeitspaß investiert und kommen eins zu eins bei den kleinen Gästen der Arche Noah an. Dominique Polen, Mitarbeiterin der Einrichtung an der Virchowstraße: „Über die tolle Unterstützung, die uns von den Leitungen der TÜV NORD Stationen Gelsenkirchen und Herne entgegengebracht wird, freue ich mich jedes Jahr aufs Neue. Es ist beeindruckend, auf welche Weise sie sich seit vielen Jahren für die Kinder und Jugendlichen in unserer Einrichtung stark machen. Ich bedanke mich im Namen der Arche Noah ganz herzlich bei Herrn Gerhardt und Herrn Stetzka und hoffe, dass wir diese Partnerschaft noch lange weiter pflegen können.“

Zum wiederholten Mal musste die sonst so schön zelebrierte Übergabe der Spenden aufgrund von Corona-Schutzmaßnahmen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. „Auch wenn wir auf das große Zusammenkommen verzichten müssen, zeigt die Spendenbereitschaft, dass wir in Gelsenkirchen als Gemeinschaft eng zusammenstehen“, resümiert der Stationsleiter Gerhardt, der bereits die Sammeldose für das 13. Jahr aufgestellt hat.

 

 

Weihnachtsgeschenke für die Kinder der Arche Noah - Die TÜV NORD Station Gelsenkirchen und die Fahrschule Stolpmann überreichen Wunschbaum-Präsente

Im Kinderhospiz der Arche Noah in Gelsenkirchen wird es am Heiligen Abend leuchtende Augen geben: Alle Kids können sich hier über ein Geschenk freuen.

Dahinter steckt aber nicht etwa der Weihnachtsmann oder gar das Christkind. Die TÜV NORD Station Gelsenkirchen hat gemeinsam mit der Fahrschule Stolpmann einen Wunschbaum aufgestellt, an den die kleinen Gäste der Arche Noah ihre Weihnachtswünsche hängen durften. Der Wunschbaum wurde in der Fahrschule aufgestellt. Insgesamt baumelten rund 30 Anhänger mit den Wünschen der Mädchen und Jungen an der Tanne, die allesamt von großzügigen Wunschpatinnen und Wunschpaten erfüllt wurden. „Dafür möchten wir uns bei den Spendenden herzlich bedanken. Es gibt doch nichts Schöneres, als glückliche Kinder an Weihnachten zu sehen“, freuen sich Sandra Laux, Inhaberin der Fahrschule Stolpmann und Reinhold Gerhardt, Leiter der TÜV NORD Station Gelsenkirchen.

Am 14. Dezember 2022 haben Sandra Laux und Reinhold Gerhardt die Wunschbaum-Geschenke an die Arche Noah Kurzzeiteinrichtung und Hospiz für Kinder an der Virchowstraße übergeben. Bis die Kinder die Präsente auspacken dürfen, müssen sie allerdings noch ein paar Tage warten: Die Bescherung ist erst an Heiligabend.

 

 

Gemeinsam für das Gute - TÜV NORD-Stationen sammeln wieder Spenden für das Kinderhospiz

Er bleibt seinen Traditionen treu: Bereits zum elften Mal in Folge hat TÜV NORD Stationsleiter Reinhold Gerhardt aus Gelsenkirchen über das Jahr Spenden gesammelt. Auch dieses Mal findet die Aktion gemeinsam mit seinem Kollegen Denis Stetzka, Stationsleiter von TÜV NORD aus Herne, statt. Der Erlös kommt wieder der Arche Noah, einer Einrichtung für unheilbar erkrankte und schwerstmehrfach behinderte Kinder und Jugendliche, zugute. Dazu Stetzka: „Wir freuen uns, dass unsere Kundinnen und Kunden sowie unsere Partnerunternehmen auch in diesen schwierigen Zeiten zusammenhalten. Wenn es um die Kinder aus der Region geht, die ein wirklich hartes Schicksal getroffen hat, hilft jeder gerne.“ Für ihn ist es schon das dritte Jahr, in dem er an seiner Prüfanlage eine Spendendose aufgestellt hat.

Gerhardt und Stetzka sagen allen Spenderinnen und Spendern danke für insgesamt 6.880 Euro: An der TÜV NORD Station in Gelsenkirchen wurden 4.200 Euro und in Herne 2.680 Euro gesammelt. Zusätzlich zur Spendensumme kommen noch Sachspenden in Form von Pflegeprodukten des örtlichen DM-Marktes in Buer hinzu. „Trotz der pandemiebedingten Schwierigkeiten konnten wir das Ergebnis des vergangenen Jahres übertreffen. Kinder und Angehörige aus der Region zu unterstützen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, ist uns eine Herzensangelegenheit und macht uns richtig stolz“, so die Stationsleiter. Reinhold Gerhardt hat auf diese Weise an seiner Station in Gelsenkirchen in den letzten elf Jahren eine Gesamtspendensumme von 33.647,21 Euro für die Arche Noah gesammelt und bewiesen, wie einfach es ist, etwas bewirken zu können. 

Zum Schutz aller Beteiligten findet wie auch im Vorjahr die sonst so schön zelebrierte Übergabe des Spendenchecks nicht statt. „Auch wenn wir auf das physische Zusammenkommen verzichten müssen, zeigt die Spendenbereitschaft vor Ort, dass wir als Gemeinschaft trotzdem eng zusammenstehen“, resümiert der Stationsleiter aus Gelsenkirchen.

2020 - Auch im Corona-Jahr gibt es wieder eine schöne Bescherung für die Arche Noah

 

 

Auch wir tragen Mund-/Nasenschutz

 

 

TÜV NORD sammelt seit 2010 Spenden für das Kinderhospiz Arche Noah und knackt die 25.000-Euro-Grenze

 

 

TÜV NORD Station Gelsenkirchen jetzt offiziell eröffnet

Dienstleistungen vor Ort

Erweitertes Dienstleistungsangebot

Unser Serviceangebot

FullService FahrzeugCheck

Lassen Sie uns Ihr Fahrzeug zur Abnahme oder zum Check einfach da und holen es später wieder ab. Wir kümmern uns um alles Weitere.

Informationsservice

Von der richtigen Reifenwahl bis zum Tuningtipp. Wir beantworten Ihnen gerne alle technischen Fragen zu Ihrem Fahrzeug.

Unser Standort in Gelsenkirchen

Keine Tipps und News verpassen

Damit wir Sie persönlich ansprechen können, nennen Sie uns bitte Ihren Namen. Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

  • Aktuelle Tipps und News Ihrer TÜV NORD Station
  • Einladung zu Aktionstagen Ihrer TÜV NORD Station
  • Vertrauensvoller Umgang mit Ihren Daten
Formular wird geladen ...