MENU
  1. Unsere Lehrgänge
  2. Gesundheit und Medizin
  3. Pflege und Betreuung
  4. Pflegehilfskraft

Ihr Nutzen

Im Zuge der Veränderung der Ausbildung, der Krankenpflegeberufe und mit wachsender Anzahl älterer Menschen, wird eine Spezialisierung in der Betreuung und der Pflege unumgänglich.

Die Pflegekräfte übernehmen hierbei die praktischen Tätigkeiten, während dessen sich examinierte Kräfte in erster Linie um die Qualitätssicherung und das Controlling kümmern. Eine fundierte Ausbildung ist daher unerlässlich.

Diese Ausbildung befähigt Sie, künftig in der Pflege im Krankenhaus, im Pflege- oder Altenheim oder in der häuslichen Krankenpflege tätig zu werden. Die Pflegehelfer-Qualifizierung ermöglicht Ihnen einen optimalen Einstieg im Pflegebereich.

Diese Schulung stellt die Mindestvoraussetzung gem. SGB XI zur Arbeitsaufnahme in der häuslichen oder ambulanten Pflege, sowie in einer Sozialstation dar.

Mit erfolgreicher Teilnahme erwerben Sie eine staatlich anerkannte Zertifizierung.

Zielgruppe

Diese Qualifizierung richtet sich an interessierte Personen, die im Pflegebereich einsteigen möchten.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Körperliche Eignung
  • Hauptschulabschluss 
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Vorherige Teilnahme an einer kostenlosen Eignungsfeststellung

Ausbildungsinhalte

  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Anatomie und Physiologie
  • Gesundheitslehre, Ernährungslehre, Hauswirtschaftslehre, Krankheitslehre (Bewegungsapparat, Herz, Gefäßsystem, Diabetes Mellitus, Leber, Lunge, Magen-Darm)
  • Krankenpflege
  • Hygiene und Desinfektion
  • Grundlagen der Pflege
  • Umgang mit der Pflegedokumentation
  • Pflegegesetz, Auftrag und Dienstleistung
  • Gerontologie
  • Sturzprophylaxe, Bewegungstherapie
  • Sterben und Trauer
  • Praktikum: 120 Stunden in Klinik oder Pflegeheim

Abschlüsse

  • TÜV NORD Teilnahmebescheinigung

Dauer

6 Monate inkl. Praktikum

Förderungsmöglichkeit

Förderung durch die Agentur für Arbeit, Ihrem zuständigen Jobcenter sowie weitere Kostenträger über Bildungsgutschein möglich.

 

Weitere Informationen zum Thema Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Veranstaltungsort und Termine

GüstrowAuf Anfrage
BandelinAuf Anfrage
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Datenschutz-Einstellungen.