Nutzen

Die Teilnahme am Seminar Messmitteleignung und -überwachung versetzt Sie in die Lage, Ihre Messmittel systematisch zu überprüfen und deren Eignung sicherzustellen. Unsere Referenten vermitteln Ihnen wichtige Kenngrößen und Beurteilungsmethoden sowie normative Anforderungen an verschiedene Messmittel. Sie lernen in dieser Schulung die Bedeutung der Messunsicherheit als Maß für die Qualität des Messergebnisses kennen. Darüber hinaus erhalten Sie Anregungen, wie Sie den Kalibrierprozess verbessern und Ihre Dokumentation optimieren. Mehrere Übungen zur Messmitteleignung und -überwachung runden das Seminarangebot ab und schaffen einen praxisorientierten Mehrwert. Unsere Referenten verfügen über langjährige Erfahrung in der Berufspraxis. Sie bringen Sie auf den aktuellen Stand Ihrer Branche. Theoretische Inhalte werden anschaulich vermittelt. Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen den Lernprozess und unterstützen Sie dabei, das Gelernte im Berufsalltag umzusetzen. Zudem bietet das Seminar Messmitteleignung und -überwachung genügend Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen.

Inhalt

Messmitteleignung

  • Allgemeines zum Messen und Prüfen
  • Eignungsnachweis
  • Kenngrößen und Rahmenbedingungen
  • Sonderfälle der Messmitteleignung
  • Beurteilungsmethoden (z. B. MSA)
  • Bestimmung der Messunsicherheit
  • Anschluss an staatliche Norm

Messmittelüberwachung

  • Zielsetzung der Messmittelüberwachung
  • Überwachungspflichtige und kalibrierfähige Messmittel
  • Kalibrierprozess
  • Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten
  • Betrieb und Optimierung der Messmittelüberwachung

Dokumentation

Praktische Übungen

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter, die für die Überwachung, Kalibrierung und arbeitsplatzbezogene Bereitstellung der Messmittel zuständig sind. Qualitäts- und Prüfmittelbeauftragte können sich über die Methoden der Messmitteleignung und -überwachung informieren.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Normen DIN EN ISO 9001, IATF 16949 und DIN EN ISO 10012

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Die Teilnehmer können eigene Messmittel bzw. Prüfmittel zum Seminar mitbringen.

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Zugehörige Veranstaltungen

Prüfmittelbeauftragter (TÜV)

Prüfmittelmanagement, Überwachung und Qualitätsmanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Werkerselbstprüfung

Instrument zur Fehlervermeidung und Kostensenkung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Kurzbeschreibung

Lernen Sie in diesem Seminar die verschiedenen Methoden der Messmitteleignung und -überwachung kennen. Unsere erfahrenen Dozenten erläutern Ihnen dabei zunächst Allgemeines zum Messen und Prüfen. Im Laufe der Veranstaltung stehen unter anderem Kenngrößen und Rahmenbedingungen, Sonderfälle der Messmitteleignung, überwachungspflichtige und kalibrierfähige Messmittel sowie der Betrieb und die Optimierung der Messmittelüberwachung auf dem Lehrplan. Der theoretische Teil des Seminars wird durch abwechslungsreiche praktische Übungen ergänzt.

Alle Termine zu Messmitteleignung und -überwachung

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mi, 31. 10. 2018

Bielefeld

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bielefeld
Böttcherstr. 11
33609 Bielefeld

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 09. 11. 2018

Frankfurt am Main

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 29. 03. 2019

Köln

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 06. 05. 2019

München

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle München
Barthstr. 14 (1. OG)
80339 München

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 19. 06. 2019

Dresden

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Dresden
Prager Str. 3
01069 Dresden

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 01. 07. 2019

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 04. 09. 2019

Frankfurt am Main

09:00 - 16:30

MAINGAU Hotel & Gaststättenbetrieb
Schifferstraße 38-40
60594 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 13. 09. 2019

Magdeburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Magdeburg
Gustav-Ricker-Str. 62
39120 Magdeburg

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 31. 10. 2019

Bielefeld

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bielefeld
Böttcherstr. 11
33609 Bielefeld

Teilnahmegebühr:
702,10 € (inkl. USt)
590,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG -MRL-

Umsetzung in der Praxis durch Hersteller, Zulieferer und Betreiber

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Qualitätsfachkraft (TÜV)

Qualitätssicherung in Produktionsprozessen

Seminar
5 Tage
ab 1.535,10 € inkl. USt (1.290,00 € zzgl. USt)

Lieferantenauditor/Second-Party-Audit

Qualitätssicherung mittels Lieferantenbewertung und -entwicklung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Interne Audits in der ISO 9001:2015

Risikobasiertes und prozessorientiertes Auditieren

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Prüfmittelbeauftragter (TÜV)

Prüfmittelmanagement, Überwachung und Qualitätsmanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Rechtssicherer Umbau von Maschinen und Anlagen

Anforderungen aus der BetrSichV und der MRL

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

IATF 16949:2016 – Schulung zum neuen Automobilstandard

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Prozessmanager (TÜV)

Effizientes Prozessmanagement und Lean-Management

Seminar
4 Tage
ab 1.844,50 € inkl. USt (1.550,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Betreiberverantwortung

Haftungsrisiken minimieren

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Basiskurs

Grundlagen für die Objektbewirtschaftung

Seminar
1 Tag
ab 452,20 € inkl. USt (380,00 € zzgl. USt)

QM-Dokumentation optimieren

Zeit und Kosten sparen mit Qualitätsmanagement-Dokumentation

Seminar
1 Tag
ab 678,30 € inkl. USt (570,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), Teil 1 – Basiswissen

Seminar
2 Tage
ab 1.023,40 € inkl. USt (860,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), Teil 2 – automotive

Seminar
1 Tag
ab 666,40 € inkl. USt (560,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV) – automotive -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Assistent

Instandhaltungsmanagement in der betrieblichen Praxis

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Qualitäts-Risiko-Koordinator

Risikobasierte Anforderungen nach ISO 9001 und IATF 16949

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Fachkraft (TÜV)

Instandhaltungsmanagement im Kontext von Prozessen und Abläufen

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Qualitäts-Risiko-Auditor (TÜV)

Risiko- und prozessorientiertes Auditsystem (RPAS) nach ISO 9001/IATF 16949

Seminar
3 Tage
ab 1.416,10 € inkl. USt (1.190,00 € zzgl. USt)

Lieferantenmanagement

Erfolgreiches Lieferantenmanagement und Lieferantenentwicklung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und DIN EN ISO 12100

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Kennzahlen für Unternehmen (KPI)

Nutzen und Anwendung betrieblicher Leistungskennzahlen

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Die neue ISO 9001:2015

High Level Structure und die wichtigsten Neuerungen

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Werkerselbstprüfung

Instrument zur Fehlervermeidung und Kostensenkung

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik B

Brandschutz-, Evakuierungs- u. Räumungshelfer; Richtl. 6022-KatB; Brandschutzklappen, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Seminar
4 Tage
ab 1.451,80 € inkl. USt (1.220,00 € zzgl. USt)