Nutzen

Seminar im Bereich Produkt- und Anlagensicherheit: Unsere Referenten vermitteln Ihnen, wie Sie die Forderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und der Norm DIN EN ISO 12100 an eine Risikobeurteilung rechtskonform und effizient umsetzen können. So beugen Sie rechtlichen Konsequenzen vor. Sie erhalten einen Überblick zur Bewertung von Risiken und zu den Grundsätzen der Risikominderung. Nach dem Besuch unserer Veranstaltung wissen Sie, wie Sie den Prozess der Risikobeurteilung entsprechend dokumentieren. Außerdem erhalten Sie von unseren Referenten wertvolle Tipps zur Kommunikation mit den zuständigen Überwachungsbehörden. Die aktuelle Maschinenrichtlinie 2006/42/EG fordert im Zuge der Konformitätsbewertung eine spezielle Beurteilung der vom Produkt ausgehenden Gefahren, die sogenannte Risikobeurteilung. Gesetzlich ist diese Forderung im Produktsicherheitsgesetz und in der Maschinenverordnung umgesetzt. In der Pflicht sind Sie als Hersteller, als Betreiber selbst gebauter Anlagen und als Importeur im Maschinen- und Anlagenbau und der industriellen Produktion. Sobald Sie Komponenten für den Verkauf beziehungsweise die Eigennutzung zusammenbauen, Maschinen wesentlich verändern oder importieren, sind Sie dafür verantwortlich, dass Ihr Produkt die Sicherheit und Gesundheit von Personen nicht gefährdet. Sie tragen alle Haftungsrisiken. Im äußersten Fall greifen die Regelungen des Strafrechts nach dem Produkthaftungsgesetz. Im Fall von Unfällen können Sie mit einer sorgfältig erstellten Risikobeurteilung nachweisen, dass Sie für die Maschine oder die Anlage ein hohes Schutzniveau erreicht und Risiken hinreichend gemindert haben.

Inhalt

Gesetzliche Rahmenbedingungen

Forderungen gemäß der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und der Norm DIN EN ISO 12100

Vorgehen bei der Risikobeurteilung

Welche Elemente beeinflussen das Risiko?

Feststellen von Gefahren, Einschätzen von Risiken und Bewertung

Zusammenhang zwischen Risiko, Sicherheit, Gefahr, Grenzrisiko

Akzeptables Risiko, Restrisiko, Risikominderung

Gefährdungen und unterschiedliche Risiken an einer Maschine, abhängig von Umgebung und Arbeitsprozess/Arbeitsweise

Beurteilen der Sicherheit einer Maschine mit vielen unterschiedlichen Risiken

Schritte der Risikobeurteilung an Beispielen konkreter Maschinen

Lösungen zur Risikominderung

Vorschläge zur Dokumentation der Ergebnisse

Iterativer Prozess der Risikominderung/Risikobeurteilung am Beispiel von mehreren Gefährdungen oder Gefährdungssituationen einer Maschine

Grundlagen zu Auswahl und Ausführung von Schutzmaßnahmen

Normgerechte Schutzmaßnahmen

Einfache Verfahren, mit denen man das Risiko zahlenmäßig klassifizieren kann

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Mitarbeiter aus Hersteller- und Betreiberfirmen, die für die Erstellung der Risikobeurteilung zuständig sind bzw. daran mitwirken; Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen der Entwicklung und Konstruktion

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Roland Katholing

Roland Katholing

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-1980
Fax: 0511 9986-2075

rkatholing@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Seminar im Bereich Produkt- und Anlagensicherheit: Unsere Referenten vermitteln Ihnen, wie Sie die Forderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und der Norm DIN EN ISO 12100 an eine Risikobeurteilung rechtskonform und effizient umsetzen können. So beugen Sie rechtlichen Konsequenzen vor. Sie erhalten einen Überblick zur Bewertung von Risiken und zu den Grundsätzen der Risikominderung.

Alle Termine zu Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und DIN EN ISO 12100

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Fr, 30. 11. 2018

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 10. 12. 2018

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 28. 01. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 07. 02. 2019

München

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle München
Barthstr. 14 (1. OG)
80339 München

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 13. 02. 2019

Halle/Saale

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Halle/Saale
Saalfelder Str. 33
06116 Halle/Saale

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 02. 04. 2019

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 08. 04. 2019

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 16. 05. 2019

Bissendorf (OS)

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Osnabrücker Land
Gewerbepark 18
49143 Bissendorf (OS)

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 20. 05. 2019

Dresden

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Dresden
Prager Str. 3
01069 Dresden

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 28. 05. 2019

Köln

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 18. 06. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 07. 11. 2019

Bremen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bremen
Airbus-Allee 3
28199 Bremen

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 13. 11. 2019

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 21. 11. 2019

Bissendorf (OS)

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Osnabrücker Land
Gewerbepark 18
49143 Bissendorf (OS)

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 04. 12. 2019

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 12. 12. 2019

Zwickau

09:00 - 16:30

ACHAT Premium Zwickau
Leipziger Str. 180
08058 Zwickau

Teilnahmegebühr:
583,10 € (inkl. USt)
490,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Roland Katholing

Roland Katholing

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-1980
Fax: 0511 9986-2075

rkatholing@tuev-nord.de

Service- und Wartungsverträge für Maschinen und Anlagen

Für Auftraggeber und Auftragnehmer

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV und TRBS 3121

Ehemaliger Aufzugswärter

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG -MRL-

Umsetzung in der Praxis durch Hersteller, Zulieferer und Betreiber

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Kesselwärter-Grundlehrgang

Großwasserraumkessel und Schnelldampferzeuger

Seminar
9 Tage
ab 2.070,60 € inkl. USt (1.740,00 € zzgl. USt)

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677

Prüfung von Brandschutztüren und -toren sowie Rauchschutzabschlüssen

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

DIN EN 61511/VDI 2180 – Safety Integrity Level (SIL)

Schutzsysteme für Prozess- und Kraftwerksanlagen

Seminar
2 Tage
ab 1.047,20 € inkl. USt (880,00 € zzgl. USt)

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl

Gemäß DIN EN 15635

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Prüfung von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl – Fortbildung und Erfahrungsaustausch

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Beauftragter für Lagersicherheit nach DIN EN 15635

Sicherheitsbeauftragter für Regalanlagen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Messmitteleignung und -überwachung

Messmittel systematisch überprüfen und Eignung sicherstellen

Seminar
1 Tag
ab 702,10 € inkl. USt (590,00 € zzgl. USt)

Hygienische Anforderungen an raumlufttechnische Anlagen nach Kategorie A

Sachkundiger für Hygienetätigkeiten nach VDI-Richtlinie 6022

Seminar
2 Tage
ab 833,00 € inkl. USt (700,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen - Fortbildung

Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Prüfmittelbeauftragter (TÜV)

Prüfmittelmanagement, Überwachung und Qualitätsmanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Haftung der Technischen Leiter und Verantwortlichen

Strafrecht, Schadensersatz und arbeitsrechtliche Folgen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Claim- und Vertragsmanagement

Risikoreduzierung beim Ein- und Verkauf von technischen Produkten

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Grundlage für einen verbesserten Arbeitsschutz

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Werkstoffkunde für Einkäufer und Werkstoffhändler

Vermittlung von Grundkenntnissen für den Werkstoff Stahl

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Laserschutzbeauftragter – technische Laseranwendungen

Erwerb der erforderlichen Fachkenntnisse gemäß § 5 (2) OStrV und Abschnitt 5 TROS

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Sicherer Umgang mit Hubarbeitsbühnen

Ausbildung der Bediener nach DGUV Regel 100-500 (bisherige BGR 500 Kapitel 2.10) und DGUV Grundsatz 308-008 (bisherige BGG 966)

Seminar
1 Tag
ab 523,60 € inkl. USt (440,00 € zzgl. USt)

Rechtssicherer Umbau von Maschinen und Anlagen

Anforderungen aus der BetrSichV und der MRL

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Sprinklerwärter

Befähigte Person zur Überprüfung von Sprinkleranlagen

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Kesselwärter-Aufbaulehrgang

Wasserrohrkessel und Dampferzeuger oder Sonderanlagen

Seminar
5 Tage
ab 1.951,60 € inkl. USt (1.640,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Betreiberverantwortung

Haftungsrisiken minimieren

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Facility-Management – Basiskurs

Grundlagen für die Objektbewirtschaftung

Seminar
1 Tag
ab 452,20 € inkl. USt (380,00 € zzgl. USt)

Verwendung von Drohnen in der Bauwirtschaft und Industrie - Fachtagung

Vom Luftbild zur Arbeitsgrundlage - Tools und Methoden für Drohnen-Einsätze und Datenverarbeitung

Fachtagung
1 Tag
ab 821,10 € inkl. USt (690,00 € zzgl. USt)

Betreiberpflichten und Betreiberverantwortung in technischen Bereichen

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Druckgeräterichtlinie für den Hersteller von Rohrleitungen und Armaturen

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

CE-Dokumentationsbevollmächtigter und technische Dokumentation

Anforderungen nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (MRL) und nach haftungsrechtlichen Grundsätzen

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Assistent

Instandhaltungsmanagement in der betrieblichen Praxis

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Instandhaltungs-Fachkraft (TÜV)

Instandhaltungsmanagement im Kontext von Prozessen und Abläufen

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Hygienische Anforderungen an raumlufttechnische Anlagen nach Kategorie B

Sachkundiger für Hygienetätigkeiten nach VDI-Richtlinie 6022

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Laserschutzbeauftragter – Fortbildung

Aktualisierung der Kenntnisse für technische Anwendungen

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik A

Aufzugsanlagen; Betrieb von Heizungs-und Lüftungsanlagen; Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel

Seminar
4 Tage
ab 1.451,80 € inkl. USt (1.220,00 € zzgl. USt)

Kalkulation und Kostenrechnung

Preisfindung im Mittelstand kompakt für Nichtkaufleute

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Auswirkungen der Druckgeräterichtlinie für den Betreiber

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Anlagenspezifische Kesselwärter-Unterweisung

Für schnellregelbare Feuerung an Kesseln ohne Überhitzer

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Hygiene in Trinkwasser-Installationen nach VDI/DVGW- Richtlinie 6023, Kategorie B

Anforderungen an Betrieb und Instandhaltung

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Fachlehrgang Haustechnik B

Brandschutz-, Evakuierungs- u. Räumungshelfer; Richtl. 6022-KatB; Brandschutzklappen, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Seminar
4 Tage
ab 1.451,80 € inkl. USt (1.220,00 € zzgl. USt)

Umsetzung der DIN EN 13445 für Hersteller unbefeuerter Druckgeräte

Seminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

Hygiene in Trinkwasser-Installationen nach VDI/DVGW- Richtlinie 6023, Kategorie A

Anforderungen an Planung, Ausführung, Betrieb und Instandhaltung

Seminar
2 Tage
ab 797,30 € inkl. USt (670,00 € zzgl. USt)