Nutzen

Brandschutz in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen: Erweitern Sie gezielt Ihre Kenntnisse zum Brandschutz, speziell ausgerichtet auf Krankenhäuser sowie stationäre Pflegeeinrichtungen. Das Seminar vermittelt Ihnen neben rechtlichen Hintergründen auch, wie Sie sich im Brandfall verhalten sollten. Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen wichtige Grundlagen anhand von Fällen aus der Praxis. Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer in Ihren beruflichen Alltag. Die Diskussion mit anderen Seminarteilnehmern bietet Raum für den Erfahrungsaustausch. Der vorbeugende, bauliche, abwehrende sowie organisatorische Brandschutz hat in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen einen besonders hohen Stellenwert. Im Notfall sind die Patienten, die oft in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, besonders gefährdet. Darum sind Mitarbeiter dieser Einrichtungen besonders gefordert, den betrieblichen Brandschutz aktiv zu unterstützen.

Inhalt

Besondere Bedeutung des Brandschutzes

Brandursachen und was wir daraus ableiten können

Rechtliche Grundlagen, Verantwortung, Rechte

Aufgaben und Pflichten der Beteiligten

Bauliche Brandschutzmaßnahmen in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen

Organisatorischer Brandschutz unter Berücksichtigung betrieblicher Besonderheiten und der Betriebssicherheitsverordnung

Stationäre Feuermelder- und Feuerlöschanlagen

Beurteilung von Brandschutzmaßnahmen durch den Feuerversicherer

Diskussion und Erfahrungsaustausch

Brandschutzbegehungen

Gefahrstoffe im Brandfall

Teilnehmerkreis

Brandschutzverantwortliche, technische Angestellte, Haustechniker und Hausmeister von Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen, Sicherheitsfachkräfte, interessierte Personen, Betriebs- und Personalräte

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
Sicherheitspass der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Unsere Veranstaltung ist als Fortbildung für Brandschutzbeauftragte im Sinne der aktuellen vfdb-Richtlinie 12-09/01 geeignet.

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Peter Book

Peter Book

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0441 2197088-18
Fax: 0441 2197088-22

pbook@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

Brandschutz in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen: Erweitern Sie gezielt Ihre Kenntnisse zum Brandschutz, speziell ausgerichtet auf Krankenhäuser sowie stationäre Pflegeeinrichtungen. Das Seminar vermittelt Ihnen neben rechtlichen Hintergründen auch, wie Sie sich im Brandfall verhalten sollten.

Alle Termine zu Brandschutz in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo, 08. 10. 2018

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 18. 10. 2018

Köln

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 05. 11. 2018

Kassel

09:00 - 16:30

Plansecur-BusinessCenter
Druseltalstr. 150
34131 Kassel

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 26. 11. 2018

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 10. 04. 2019

Berlin

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg
Zimmerstr. 23
10969 Berlin

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 12. 04. 2019

Rostock

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rostock
Trelleborger Str. 15
18107 Rostock

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 22. 07. 2019

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 09. 10. 2019

Köln

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 31. 10. 2019

Kassel

09:00 - 16:30

Plansecur-BusinessCenter
Druseltalstr. 150
34131 Kassel

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 20. 11. 2019

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
571,20 € (inkl. USt)
480,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Peter Book

Peter Book

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0441 2197088-18
Fax: 0441 2197088-22

pbook@tuev-nord.de

Brandschutzbeauftragter (TÜV) gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01

Seminar
10 Tage
ab 2.879,80 € inkl. USt (2.420,00 € zzgl. USt)

Betriebliche Gefahrenabwehrpläne

Fach- und Sachkunde zur Erstellung, Überprüfung und Fortschreibung von Feuerwehrplänen, Flucht- und Rettungsplänen und der Brandschutzordnung

Seminar
2 Tage
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Brandschutzbeauftragter (TÜV) -Prüfung-

Gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01

Prüfung
2 Tage
ab 416,50 € inkl. USt (350,00 € zzgl. USt)

Prüfung und Instandhaltung von Brandschutzklappen

Vermittlung der sicherheitstechnischen Anforderungen

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Brandschutzhelfer – Evakuierungshelfer – Räumungshelfer

Gemäß § 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und ASR A2.2

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Sprinklerwärter

Befähigte Person zur Überprüfung von Sprinkleranlagen

Seminar
1 Tag
ab 595,00 € inkl. USt (500,00 € zzgl. USt)

Fachkraft für Feststellanlagen gemäß DIN 14677

Prüfung von Brandschutztüren und -toren sowie Rauchschutzabschlüssen

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Sachkundevermittlung zur Prüfung von brandschutztechnischen Wanddurchbrüchen

gem. § 2 (7) BetrSichV und TRBS 1203

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

DIN 14675 – Verantwortliche Person für Brandmeldeanlagen

Seminar zur Vorbereitung auf die Prüfung

Seminar
2 Tage
ab 999,60 € inkl. USt (840,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Rechtliche Anforderungen an sicherheitsrelevante Gebäudekomponenten

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Brandschutz in Hochregalanlagen

unter Berücksichtigung der neuen VDI 3564

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Brandschutz-Fachtagung

Aktuelle Regelwerke - Reflexion aus Erfahrungen - Innovative Lösungen

Fachtagung
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Erstellung von Brandschutzkonzepten - Praxisschulung

Seminar
2 Tage
ab 1.023,40 € inkl. USt (860,00 € zzgl. USt)

Schnittstellenkoordinator in der Bauphase

Vorbeugender Brandschutz und Sicherheitsanforderungen

Seminar
2 Tage
ab 963,90 € inkl. USt (810,00 € zzgl. USt)

DIN 14675 – Verantwortliche Person für Sprachalarmierungsanlagen

Seminar zur Vorbereitung auf die Prüfung

Seminar
2 Tage
ab 999,60 € inkl. USt (840,00 € zzgl. USt)